Charakterfrage

Wer wir sind und wie wir uns verändern
Author: Jule Specht
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644561117
Category: Self-Help
Page: 256
View: 4753

Continue Reading →

Wer sind wir – und warum sind wir so, wie wir sind? Gehen wir gern unter Leute oder bleiben wir lieber allein? Sorgen wir uns häufig oder ruhen wir in uns? Machen uns Schicksalsschläge am Ende wirklich stark? Und: Kommen wir mit einem unveränderlichen Charakter auf die Welt? Jule Specht beschreibt die Entstehung und Entwicklung unserer Persönlichkeit über die gesamte Lebensspanne hinweg: In welchen Eigenschaften wir uns voneinander unterscheiden, wie wir uns im Laufe des Lebens verändern und wodurch, was uns prägt, und ob und wie wir selbst Einfluss auf unsere Persönlichkeit und unseren Charakter nehmen können. So entsteht ein ebenso lehrreiches wie unterhaltsames Buch für alle Menschen, die sich fragen, wer sie sind, wie es dazu kam, und wer sie sein werden.

Charakterfrage

Wer wir sind und wie wir uns verändern
Author: Jule Specht
Publisher: N.A
ISBN: 9783499631283
Category:
Page: 256
View: 788

Continue Reading →

QuarkXPress 8 für Insider


Author: Detlev Hagemann,Matthias Günther,Isolde Kommer
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827324627
Category: Desktop publishing
Page: 464
View: 406

Continue Reading →

Lebenslanges Lernen Mögliche Bildungswelten

Erwachsenenbildung, Biographie und Alltag
Author: Jochen Kade,Wolfgang Seitter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322997243
Category: Social Science
Page: 263
View: 2582

Continue Reading →

2 auf ihr theoretisches und normatives Potential hin abzuklopfen. Uns scheint es sinnvoll, die normative Frage nach den Möglichkeiten anderer, besserer Bildungswelten nicht direkt anzugehen, sondern über einen Umweg, nämlich über die empirische Erforschung der Pluralität gegenwärtiger, historisch möglicher Bildungswelten. Erst deren Rekonstruktion macht den Blick für mögliche Zukünfte offen. Die Vielschichtigkeit der Welt ernst zu nehmen mit der Möglichkeit, aus den gegebenen Elementen immer neue Kombinatio nen und Ordnungen herzustellen, ist auch einer Vorschläge, die Italo Calvino für das nächste Jahrtausend macht: "Wer sind wir denn, wer ist denn jeder von uns, wenn nicht eine Kombination von Erfahrungen, Informationen, Lektü ren und Phantasien? Jedes Leben ist eine Enzyklopädie, eine Bibliothek, ein Inventar von Objekten, eine Musterkollektion von Stilen, worin alles jeder zeit auf jede mögliche Weise neu gemischt und neu geordnet werden kann" (Calvino 1991, S. 165). 3 2 So bestimmen Christian Lüders und Michael Winkler die Sozialpädagogik als einen "Thematisierungsansatz für die individuelle und soziale Interpretation möglicher Bil dungsgeschichten" (Lüders/Winkler 1992, S. 368). 3 V gl. auch die etwas technischere Rede von der "Bastelexistenz" des Menschen von Ronald Hitzier und Anne Honer (1994) aus der Sicht der Individualisierungstheorie. I. Teil: Theoretisches Programm und Forschungspraxis 15 Erstes Kapitel: Lebenslanges Lernen - Theorie-und Forschungsprogramm 1. Lebenslanges Lernen zwischen pädagogischem Diskurs, institutionellem Angebot und individueller Aneignung Seit den 1960er Jahren nimmt der Begriff des lebenslangen Lernens in der erwachsenen bildnerischen Diskussion eine prominente Stellung ein.

Gereimte Gedanken

Gereimtes und Ungereimtes über Seliges und Unseliges
Author: Roland Roßner
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 373866808X
Category: Poetry
Page: 312
View: 4552

Continue Reading →

Roland Roßner, in seinem langen Leben stets breitfächrig interessiert, hat über unterschiedlichste Lebensbereiche nachgedacht und versucht, ihnen eine lyrische Form zu geben und sie auch in Aphorismen anklingen zu lassen. Hängt man Gedanken nach an manchem Tage, die sich steigern können bis zur Plage, besonders wenn man sich dabei im Kreise dreht mit der Lösung von Problemen, die man einfach sollt so ernst nicht nehmen. Vieles geht so durch den Kopf, und man spürt als Mensch den armen Tropf, der man eigentlich nur ist, wenn man das Dasein insgesamt bemisst, was aber gerät nicht aus dem Leime, wenn man Gedanken bringt in Reime.

Die Zukunft der Weimarer Republik

Krisen und Zukunftsaneignungen in Deutschland 1918-1933
Author: Rüdiger Graf
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486707264
Category: History
Page: 460
View: 653

Continue Reading →

Die Zukunft der Weimarer Republik wurde vor dem Hintergrund von Krieg und Revolution von den Zeitgenossen intensiv diskutiert. Auf breiter Quellengrundlage untersucht Rüdiger Graf die Zukunftsvorstellungen im gesamten politischen und intellektuellen Spektrum und zeigt, dass sich diese durch einen hohen Gestaltungsoptimismus, das weit verbreitete Bewusstsein, an einer Zeitenwende zu leben, sowie den Willen zur "Tat" auszeichneten. So arbeitet er die Grundlagen eines die Lager übergreifenden Konsenses heraus, auf dessen Basis die harten Auseinandersetzungen der Weimarer Republik erst entstanden. Grafs Analyse lässt die "Krisenjahre der klassischen Moderne" in neuem Licht erscheinen.

Der Brunnen – Roman einer Kindheit


Author: Erich-Günther Sasse
Publisher: EDITION digital
ISBN: 3863947932
Category: Fiction
Page: 630
View: 6718

Continue Reading →

Als Jean, der Franzose, zurück nach Nizza gegangen ist, am Ende des großen Krieges, sind keine Männer mehr auf dem Hof, dort in Wallkau, jenem Dorf auf dem platten Lande zwischen großem Fluss und eiszeitlichem Hügelland. Die Erde ist fruchtbar, und nicht zählbare Generationen haben sich das Brot von ihr geholt. Nun müssen drei Frauen alles allein machen. Der Bauer ist tot, und auch von zwei Söhnen sind nur die Namen geblieben für den Enkel: Karl-Ludwig. Lange wird es dauern, bis die alte Grafe versteht, dass eine Zeit, gemessen nach Jahrhunderten, unwiderruflich zu Ende ist. Erst sträubt sie sich und kämpft, und ihr Stolz will nicht brechen und ihre Hoffnung nicht vergehen auf die Beständigkeit des Vergangenen: Karl-Ludwig soll der Erbe sein und alles so werden, wie es vielleicht nie war. Selten nur kann die alte Grafe den Rücken gerade machen und über die weiten Felder sehen bis zum Horizont. Und Erna, die Tochter, wird das Land ihrer Sehnsucht nicht erreichen. Und Frieda, Schwester und Magd, wird das Glück der eigenen Familie auch auf ihre alten Tage nicht mehr verspüren. Dreimal wird gefeiert: Karl-Ludwigs Taufe, da ist sogar sein Vater noch am Leben, die Hochzeit Franzens, der ein Versager ist, und später, schon nicht mehr ein dörfliches Fest, die bescheidene Hochzeit Karl-Ludwigs. Der kann nicht der Erbe sein und ist es doch. Das weiß die alte Grafe, als sie stirbt. Erich-Günther Sasse schlägt mit diesem Buch, angefüllt mit Lebensläufen und Schicksalen, Träumen und Tatsachen, Komischem und Ernstem, unbekannte Seiten einer Chronik auf, in der Weltveränderndes vermerkt ist. Nicht aber bekannte geschichtliche Tatsachen sind sein Thema, sondern vielmehr die schlichte und wahrhaftige Schilderung von deren Wirkung auf Veränderte und Betroffene, von denen er wohl selbst einer ist. Der erstmals 1980 im Hinstorff Verlag erschienene Roman wurde von der Stasi stark kritisiert. ... in seinem wesentlichen Inhalt nach offenkundig von einer feindlichen Position aus verfaßt und geeignet, antikommunistische Haltungen auszulösen bzw. zu verstärken. Seine Förderung und Herausgabe ist objektiv unverantwortlich im Sinne sozialistischer Kulturpolitik und ihrer Prinzipien.“ Joachim Nowotny empfahl es seinen Studenten am Leipziger Literaturinstitut als Lektüre. Das kritische Buch erlebte in der DDR drei Auflagen. Dem E-Book wurde der Auszug aus der Stasiakte und die Rezension von Joachim Nowotny angefügt. Möge der Leser entscheiden!

Kosten- und Leistungsrechnung für Dummies


Author: Michael Griga
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527658416
Category: Business & Economics
Page: 328
View: 1190

Continue Reading →

Die Kosten- und Leistungsrechnung hat es in sich. Aber wer sich mit dem internen Rechnungswesen besch?ftigt, kommt an ihr nicht vorbei. Der Autor nimmt Wortunget?men wie Plankostenrechnung oder Kostentr?gerzeitrechnung den Schrecken und f?hrt Sie in die traditionelle Kostenrechnung mit Betriebsabrechnungsbogen und Kalkulation ein. In diesem Buch finden Sie eine ?bersicht ?ber alle Kostenrechnungssysteme bis zum Activity-Based-Costing. Nat?rlich werden auch alle Methoden des Kostenmanagement mit Behavioral Accounting und den Principal-Agent-Modellen vorgestellt.

Zwischen Tränen und Kommerz

das Rührtheater Charlotte Birch-Pfeiffers (1800-1868) in seiner künstlerischen und kommerziellen Verwertung : Quellenforschung am Handschriften-Nachlass
Author: Birgit Pargner
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Drama
Page: 512
View: 5393

Continue Reading →

Merkur


Author: Joachim Moras,Hans Paeschke
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Germany
Page: N.A
View: 5548

Continue Reading →

Bibliographical footnotes.

New York machen wir das nächste Mal

Geschichten aus dem Zweistromland
Author: Arnold Stadler
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104013950
Category: Fiction
Page: 224
View: 9044

Continue Reading →

»Kaum hat der Mensch seinen Schreibtisch aufgeräumt, so glaubt er schon, es sei Ordnung möglich«, sagt Arnold Stadler, aber »Ordnung ist wohl nur eine Charakterfrage und beweist gar nichts.« Das Unaufgeräumte ist das Ordnungsprinzip von Stadlers Literatur. In ›New York machen wir das nächste Mal‹ erzählt er traurige und verträumte Geschichten: Es gibt ein unverhofftes Wiedersehen mit den alten Bekannten aus Stadlers großen Romanen, den schmerzhaft Verliebten und mit großer Geste Schüchternen. Es sind die, die ankommen und trotzdem nicht bleiben, die abreisen, um zu leben, die Ordnungs- und Glückssucher, die sich in diesen Denkbildern und Episoden wiedertreffen und so einen Empfang bereiten für ein weiteres Kapitel des einen, großen Werkes, an dem Arnold Stadler unermüdlich schreibt.

Varnhagen und sein später Schmäher

über einige Vorurteile Arno Schmidts : mit Seitenblicken auf weitere Personen und einem dokumentarischen Anhang
Author: Dieter Kuhn
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Germany
Page: 191
View: 2428

Continue Reading →

Stefan George

Gedichte für dich
Author: Christophe Fricker
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 383
View: 2203

Continue Reading →

Die Deutschland-Akte


Author: Michael Wolffsohn,Douglas Bokovoy
Publisher: Ed. Ferenczy Bei Bruckmann
ISBN: 9783765427305
Category: 1945-1990
Page: 396
View: 4295

Continue Reading →