Bullying Scars

The Impact on Adult Life and Relationships
Author: Ellen W. Delara
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190233672
Category: Bullying
Page: 296
View: 9285

Continue Reading →

An explosion of research on bullying has raised our collective awareness of the serious impacts it can have on children. No longer do we accept it as an innocuous rite of passage, just a part of growing up that we grin and bear and grow out of later. But do we grow out of it, or are there lingering effects that last well beyond the school playgrounds and lunchrooms? Is bullying traumatic and, if so, does it last into adult life? Are there life-long consequences or are the effects pretty much shed as people grow? Are some of us more resilient than others? Are there any positive or unexpected outcomes as a result of being bullied (or having been a bully) as a child? In an effort to answer these questions, Bullying Scars describes childhood bullying from the vantage point of those victims, bullies, and bystanders who are now adults; the book discusses how lives have been changed, and explores the range of reactions adults exhibit.The research gathered for this book, through interviews with over 800 people, points out that even adult decision-making is often altered by the victimization they experience as children at the hands of peers, siblings, parents, or educators. Written in an engaging and accessible style that draws heavily from the rich interview data that deLara has collected, this book will be of interest to anyone struggling with the lingering effects of being bullied. Additionally, it is highly relevant to mental health professionals -- counselors, therapists, social workers, clinical psychologists -- working with clients who are dealing with these issues.

Nennt mich nicht Ismael!


Author: Michael Gerard Bauer
Publisher: N.A
ISBN: 9783446230378
Category: Junge - Außenseiter - Schulklasse - Neuling - Annäherung - Kinderbuch
Page: 300
View: 2570

Continue Reading →

Ismael wird von Barry und seiner Gang gemobbt und kann sich nicht dagegen wehren. Das ändert sich erst, als Scobie in die Klasse kommt. Der hat keine Angst vor Barry, gründet aber einen Debattierclub, in den Ismael eintreten soll. Eine Horrorvorstellung für ihn ... Ab 13.

Shame Nation

The Global Epidemic of Online Hate
Author: Sue Scheff,Melissa Schorr
Publisher: Sourcebooks, Inc.
ISBN: 1492649007
Category: Social Science
Page: 352
View: 9305

Continue Reading →

Foreword by Monica Lewinsky and as seen on Dr. Oz "Smart. Timely. Essential. The era's must-read to renew Internet civility." — Michele Borba ED.D, author of Unselfie An essential toolkit to help everyone — from parents to teenagers to educators — take charge of their digital lives. Online shame comes in many forms, and it's surprising how much of an effect a simple tweet might have on your business, love life, or school peers. A rogue tweet might bring down a CEO; an army of trolls can run an individual off-line; and virtual harassment might cause real psychological damage. In Shame Nation, parent advocate and internet safety expert Sue Scheff presents an eye-opening examination around the rise in online shaming, and offers practical advice and tips including: • Preventing digital disasters • Defending your online reputation • Building digital resilience • Reclaiming online civility Armed with the right knowledge and skills, everyone can play a positive part in the prevention and protection against online cruelty, and become more courageous and empathetic in their communities. "Shame Nation holds that elusive key to stopping the trend of online hate so kindness and compassion can prevail." — Rachel Macy Stafford, New York Times bestselling author of Hands Free Mama, Hands Free Life, and Only Love Today "Scheff offers the latest insight as to why people publicly shame each other and will equip readers with the tools to protect themselves from what has now become the new Scarlet Letter." — Ross Ellis, Founder and CEO, STOMP Out Bullying

Global Adaptations of Community College Infrastructure


Author: Gaulee, Uttam
Publisher: IGI Global
ISBN: 1522558624
Category: Education
Page: 305
View: 2896

Continue Reading →

Community colleges in America have evolved a great deal from the establishment of the first community college in Chicago 117 years ago. The idea of American community colleges serves as a catalyst for connective solutions between industry, college, and the community on a global level. Global Adaptations of Community College Infrastructure provides emerging research on various contextual adaptations of the idea of the American community college as a connective solution to engaging community and industry. This research will help any nation or state forge policies on adapting the concept toward democratization of economic opportunities for all individuals as opposed to the current elitist system of higher education. Featuring coverage on a broad range of topics such as diploma pathway programs and the development of education institutions in various countries, this book is ideally designed for academicians, economic and educational policymakers, higher education professionals, and individuals engaged in expansion and democratization of post-secondary education worldwide.

Gewalt in der Schule

was Lehrer und Eltern wissen sollten - und tun können
Author: Dan Olweus
Publisher: N.A
ISBN: 9783456843902
Category: Schulkind - Gewalttätigkeit - Schulpsychologische Beratung
Page: 128
View: 2642

Continue Reading →

Olweus beschreibt das von ihm entwickelte Interventionsprogramm zur Gewaltreduktion in der Schule, zeigt die positiven Auswirkungen und gibt Hinweise zur Durchführung auf Schul-, Klassen- und Persönlichkeitsebene.

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst


Author: Alice Miller
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518739255
Category: Psychology
Page: 200
View: 6353

Continue Reading →

Gemeinsame Leitthemen der in diesem Band enthaltenen drei Studien sind die Ursprünge des Selbstverlustes und Wege der Selbstfindung. Das Drama des begabten, das heißt sensiblen, wachen Kindes besteht darin, daß es schon früh Bedürfnisse seiner Eltern spürt und sich ihnen anpaßt, indem es lernt, seine intensivsten, aber unerwünschten Gefühle nicht zu fühlen. Obwohl diese "verpönten" Gefühle später nicht immer vermieden werden können, bleiben sie doch abgespalten, das heißt: Der vitalste Teil des wahren Selbst wird nicht in die Persönlichkeit integriert. Das führt zu emotionaler Verunsicherung und Verarmung (Selbstverlust), die sich in der Depression ausdrücken oder aber in der Grandiosität abgewehrt werden. Die angeführten Beispiele sensibilisieren für das nicht artikulierte, hinter Idealisierungen verborgene Leiden des Kindes wie auch für die Tragik der nicht verfügbaren Eltern, die einst selbst verfügbare Kinder gewesen sind.

Vergiftete Kindheit

vom Mißbrauch elterlicher Macht und seinen Folgen
Author: Susan Forward
Publisher: N.A
ISBN: 9783442124428
Category: Eltern - Kind - Psychisches Trauma
Page: 316
View: 6044

Continue Reading →

Mother's Spirit


Author: Enzo
Publisher: Carlsen
ISBN: 3646708107
Category: Comics & Graphic Novels
Page: 210
View: 2128

Continue Reading →

Qaltaqa, stolzer Krieger aus dem Stamme der Lutah, wird eingeladen, an der renommierten Kojo-Universität in Japan zu studieren. Gerne nimmt er die Einladung an, aber seinem Betreuer Ryoichiro Tsutsuzuki wird schnell klar, dass der sanfte Riese mit den Gepflogenheiten Japans schlecht zurechtkommt und er Qaltaqa Hand in Hand durch den Uni-Alltag begleiten muss. Doch auch Qaltaqa sieht Handlungsbedarf bei seinem Gastgeber, denn Ryoichiros Geist und Körper agieren nicht zusammen und er muss wieder lernen, dass er seinen Instinkten vertrauen kann. Und Qaltaqa ist genau der richtige Mann, um diese bei ihm zu wecken - aufgepasst, Ryoichiro, Qaltaqa ist auf dem Liebes-Pfad!

Wunder


Author: Raquel J. Palacio
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446242848
Category: Juvenile Fiction
Page: 384
View: 3501

Continue Reading →

August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August.

Emotionale Erste Hilfe

Wie wir mit seelischen Verwundungen im Alltag umgehen können
Author: Guy Winch
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955715043
Category: Self-Help
Page: 240
View: 2376

Continue Reading →

Behandeln Sie kleine emotionale Verletzungen, bevor sie zu großen Wunden werden. Auf ein aufgeschlagenes Knie kleben wir ein Pflaster. Was aber unternehmen wir, um die seelischen Verletzungen zu behandeln, die wir im Alltag erleiden? Oft fehlen uns dafür wirksame Mittel. Gleich zum Therapeuten zu gehen ist nicht immer sinnvoll, denn viele seelische Verletzungen sind nicht so schwer, dass sie professionelle Hilfe erfordern. Vergleichbar einem Medizinschränkchen mit Verbandszeug, Salben und Schmerzmitteln für die Grundversorgung körperlicher Alltagsverletzungen möchte dieses Buch eine Hausapotheke für die kleineren seelischen Verletzungen sein, die wir uns im täglichen Leben holen. Guy Winch führt Sie Schritt für Schritt in die Behandlung der häufigsten psychischen Verwundungen ein: Zurückweisung, Einsamkeit, Verlust, Schuldgefühle, Grübeln, Scheitern und ein geringes Selbstwertgefühl – hier lernen Sie, wie Sie mit emotionalen Wunden wirksam umgehen und so zu mehr Resilienz und Selbstvertrauen finden. »So sollte Selbsthilfe sein – effektiv und heilsam. In Emotionale Erste Hilfe findet jeder Techniken zur Selbstfürsorge für die eigene seelische Hausapotheke.« – Meg Selig, Psychology Today

Sexus und Herrschaft

Die Tyrannei des Mannes in unserer Gesellschaft
Author: Kate Millett
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462411209
Category: Social Science
Page: 496
View: 8887

Continue Reading →

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.

Auserkoren


Author: Carol Lynch Williams
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641041007
Category: Young Adult Fiction
Page: 224
View: 8819

Continue Reading →

Unmöglich ihre Liebe, unbeugsam ihr Wille Kyra kennt nichts anderes als ihre Welt – fernab von jeder Zivilisation lebt sie mit ihrer Familie in einer Mormonen-Sekte, in der Polygamie und Zwangsheirat die Regel sind. Bisher hat Kyra die Regeln nur zögerlich hinterfragt. Doch dann soll sie einen viel älteren Mann heiraten – der zudem noch ihr Onkel ist. Dabei ist sie heimlich verliebt – in den jungen, gutaussehenden Joshua. Als ihre Wünsche den festgesetzten Rahmen ihrer Existenz sprengen, gerät alles, was ihr lieb und teuer ist, in Gefahr ...

Die Masken der Niedertracht

seelische Gewalt im Alltag und wie man sich dagegen wehren kann
Author: Marie-France Hirigoyen
Publisher: N.A
ISBN: 9783423195263
Category:
Page: 239
View: 6856

Continue Reading →

Der Emotionscode

so werden Sie krank machende Emotionen los
Author: Bradley Nelson
Publisher: N.A
ISBN: 9783867310765
Category:
Page: 308
View: 8496

Continue Reading →

Das Drama im Mutterleib

der verlorene Zwilling ; [ein Lösungsbuch]
Author: Alfred R. Austermann,Bettina Austermann
Publisher: N.A
ISBN: 9783981247107
Category: Fetal death
Page: 288
View: 9750

Continue Reading →

Der Windsänger


Author: William Nicholson
Publisher: N.A
ISBN: 9783423706674
Category:
Page: 332
View: 3895

Continue Reading →

Die Bewohner von Aramanth leben friedlich, solange vom Turm die Stimme des Windsängers zu hören ist. Als der böse Gott Morah sie an sich reisst, ist das Glück in der Stadt zu Ende.