Blood and Fire

Toward a Global Anthropology of Labor
Author: Sharryn Kasmir,August Carbonella
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 1782383646
Category: Social Science
Page: 308
View: 650

Continue Reading →

Based on long-term fieldwork, six vivid ethnographies from Colombia, India, Poland, Spain and the southern and northern U.S. address the dwindling importance of labor throughout the world. The contributors to this volume highlight the growing disconnect between labor struggles and the advancement of the greater common good, a phenomenon that has grown since the 1980s. The collection illustrates the defeat and unmaking of particular working classes, and it develops a comparative perspective on the uneven consequences of and reactions to this worldwide project. Blood and Fire charts a course within global anthropology to address the widespread precariousness and the prevalence of insecure and informal labor in the twenty-first century.

The Anthropology of Corporate Social Responsibility


Author: Catherine Dolan,Dinah Rajak
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 1785330721
Category: Social Science
Page: 274
View: 402

Continue Reading →

The Anthropology of Corporate Social Responsibility explores the meanings, practices, and impact of corporate social and environmental responsibility across a range of transnational corporations and geographical locations (Bangladesh, Cameroon, Chile, the Democratic Republic of the Congo, Ghana, India, Peru, South Africa, the UK, and the USA). The contributors examine the expectations, frictions and contradictions the CSR movement is generating and addressing key issues such as the introduction of new forms of management, control, and discipline through ethical and environmental governance or the extent to which corporate responsibility challenges existing patterns of inequality rather than generating new geographies of inclusion and exclusion.

Yearnings in the Meantime

'Normal Lives' and the State in a Sarajevo Apartment Complex
Author: Stef Jansen
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 1782386513
Category: Social Science
Page: 262
View: 405

Continue Reading →

Shortly after the book's protagonists moved into their apartment complex in Sarajevo, they, like many others, were overcome by the 1992-1995 war and the disintegration of socialist Yugoslavia More than a decade later, in post-war Bosnia and Herzegovina, they felt they were collectively stuck in a time warp where nothing seemed to be as it should be. Starting from everyday concerns, this book paints a compassionate yet critical portrait of people's sense that they were in limbo, trapped in a seemingly endless "Meantime." Ethnographically investigating yearnings for "normal lives" in the European semi-periphery, it proposes fresh analytical tools to explore how the time and place in which we are caught shape our hopes and fears.

The Revolt of the Provinces

Anti-Gypsyism and Right-Wing Politics in Hungary
Author: Kristóf Szombati
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 1785338978
Category: Political Science
Page: 288
View: 577

Continue Reading →

The first in-depth ethnographic monograph on the New Right in Central and Eastern Europe, The Revolt of the Provinces explores the making of right-wing hegemony in Hungary over the last decade. It explains the spread of racist sensibilities in depressed rural areas, shows how activists, intellectuals and politicians took advantage of popular racism to empower right-wing agendas and examines the new ruling party's success in stabilizing an 'illiberal regime'. To illuminate these important dynamics, the author proposes an innovative multi-scalar and relational framework, focusing on interaction between social antagonisms emerging on the local level and struggles waged within the political public sphere.

Elusive Promises

Planning in the Contemporary World
Author: Simone Abram,Gisa Weszkalnys
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 0857459163
Category: Social Science
Page: 196
View: 7039

Continue Reading →

Planning in contemporary democratic states is often understood as a range of activities, from housing to urban design, regional development to economic planning. This volume sees planning differently-as the negotiation of possibilities that time offers space. It explores what kind of promise planning offers, how such a promise is made, and what happens to it through time. The authors, all leading anthropologists, examine the time and space, creativity and agency, authority and responsibility, and conflicting desires that plans attempt to control. They show how the many people involved with planning deal with the discrepancies between what is promised and what is done. The comparative essays offer insight into the expected and unexpected outcomes of planning (from visionary utopias to bureaucratic dystopia or something in-between), how the future is envisioned at the outset, and what actual work is done and how it affects people's lives.

Amerikafahrt


Author: Wolfgang Koeppen
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: United States
Page: 284
View: 1167

Continue Reading →

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän
Author: McKenzie Wark
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957574412
Category: History
Page: 392
View: 3061

Continue Reading →

»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

Hot Zone

Ebola, das tödliche Virus
Author: Richard Preston
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426434571
Category: Health & Fitness
Page: 368
View: 5432

Continue Reading →

Richard Prestons populärwissenschaftlicher Tatsachen-Thriller liest sich spannender als jeder Horror-Roman. Preston berichtet darin über die ersten Infektionen mit dem Ebola-Virus vor über vierzig Jahren. Sein Tatsachenthriller von 1998 ist immer noch hochaktuell, wie die schreckliche Ebola-Epidemie in Zentralafrika gerade zeigt. Ebola gehört zu den gefährlichsten Killerviren. Diese aus dem Afrikanischen Regenwald stammenden sogenannten „Filoviren“, können einen Menschen auf grausamste Art und Weise töten. Das Virus löst innerhalb weniger Tage die inneren Organe auf, und der Erkrankte verblutet von innen. Das Virus ist zudem extrem ansteckend, und weltweit gibt es immer noch kein wirksames Heilmittel dagegen. Deshalb ist es nicht auszuschließen, dass die Menschheit eines Tages einer Seuche wie Ebola erliegen könnte. Preston schildert, wie der Ebola-Erreger über Affen, die für medizinische Versuche importiert wurden, schließlich nach Amerika kommt. In einem kleinen Labor in Reston, USA, verbreitet er Angst und Schrecken. Als sich die Seuche unter den im Quarantänelager zusammengepferchten Affen ausbreitet, rufen die Betreiber der Anlage die Gesundheitsbehörden zu Hilfe. Bald müssen die Wissenschaftler feststellen, dass sich das Virus inzwischen nicht nur durch Kontakt, sondern auch durch die Luft verbreiten kann.

Information und die innere Struktur des Universums


Author: Tom Stonier
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642765084
Category: Computers
Page: 97
View: 1569

Continue Reading →

Ist Information eine unabhängige Größe, wie Masse, Impuls oder elektrische Ladung? Professor T. Stonier ist davon überzeugt. Information existiert, unabhängig davon, ob jemand sie versteht. Mehr als 2000 Jahre konnte niemand ägyptische Hieroglyphen entziffern, die Information war aber enthalten. Niemand wird bezweifeln, daß ein DNA-Kristall mehr Information trägt als ein Salzkristall derselben Masse. Der entscheidende Punkt ist, daß die Bildung eines DNA-Kristalls mehr Energie benötigt. Energie wird verbraucht, um Information zu erzeugen, d.h. um den Organisationsgrad eines Systems zu erhöhen bzw. seine Entropie zu reduzieren. Tom Stonier stellt den Begriff von Information und ihre Bedeutung von einer neuen Warte dar. Wer mit Information zu tun hat, sollte dieses Buch lesen. Die Zeit schreibt zur englischen Ausgabe: "... unterstützt er seine Thesen mit einleuchtenden Beispielen und Metaphern, die auch Nichtphysikern das Lesen seines Buches zum logischen Vergnügen machen. Nebenbei lernen wir bei ihm eine Menge Physik und Molekulargenetik."

GraceLand

Roman
Author: Chris Abani
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406521799
Category:
Page: 451
View: 4417

Continue Reading →

The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird
Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864702224
Category: Political Science
Page: 368
View: 2382

Continue Reading →

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Kulturgeschichte des Klimas

von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung
Author: Wolfgang Behringer
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406528668
Category: Climate and civilization
Page: 352
View: 6454

Continue Reading →

Globale Erwärmung - Kleine Eiszeit.

Der Regenwald ist unser Haus

Die Orang Rimba auf Sumatra zwischen Autonomie und Fremdbestimmung
Author: Stefanie Steinebach
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 9783863950811
Category: Kubu (Indonesian people)
Page: 234
View: 5942

Continue Reading →

Für die Orang Rimba auf Sumatra ist der Regenwald eine Welt, die nicht nur von Tieren, sondern auch von Göttern und Geistern bevölkert ist und ihre eigenen Gesetze besitzt. Er bildet die Lebenswelt der Orang Rimba, die durch Abholzung und Plantagenwirtschaft bedroht ist. Das Buch basiert auf einer 15 monatigen ethnologischen Feldforschung (zwischen 2003 und 2005) der Autorin bei diesen Waldbewohnern. Sie untersucht, wie durch Interaktionen mit verschiedenen Akteuren, vor allem dem indonesischen Staat und Nicht-Regierungsorganisationen - sie alle haben Interesse am Wald als wirtschaftliche Ressource oder Schutzgebiet -, verschiedene Identitäten der Orang Rimba hervorgebracht werden. Die Arbeit setzt sich detailliert mit der Selbstdarstellung der Orang Rimba auseinander und vergleicht sie mit verschiedenen Fremdperspektiven externer Akteure auf diese nicht sesshafte Gruppe. Diskurse über Wald als gefährliche Wildnis oder Schutzgebiet bestimmen auch die Zukunft und die Handlungsfähigkeit der Orang Rimba, sei es als marginalisierte Minderheit oder selbstbestimmte Regenwaldbewohner.