Biochemistry: A Short Course


Author: John L. Tymoczko,Jeremy M. Berg,Lubert Stryer
Publisher: W. H. Freeman
ISBN: 9781464126130
Category: Science
Page: 800
View: 3487

Continue Reading →

Derived from the classic text originated by Lubert Stryer and continued by John Tymoczko and Jeremy Berg, Biochemistry: A Short Course focuses on the major topics taught in a one-semester biochemistry course. With its short chapters and relevant examples, it’s uniquely effective in helping students see the connections between the biochemistry they’re studying and their own lives. This new edition takes into account recent discoveries and advances that have changed how we think about the fundamental concepts in biochemistry and human health. A number of new interactive features are designed to help instructors create a more active environment in the classroom. Those new resources are found in LaunchPad, the third edition’s dedicated version of W.H. Freeman’s breakthrough online course space. See what's in the LaunchPad

Biochemistry

A Short Course
Author: John L. Tymoczko,Jeremy M. Berg,Lubert Stryer
Publisher: Macmillan
ISBN: 0716758407
Category: Medical
Page: 720
View: 467

Continue Reading →

Derived from the classic text originated by Lubert Stryer and continued by John Tymoczko and Jeremy Berg, Biochemistry: A Short Course offers that bestseller's signature writing style and physiological emphasis, while focusing on the major topics taught in a one-semester biochemistry course.

Biochemie für Dummies


Author: John W. Moore
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527657959
Category: Science
Page: 330
View: 6353

Continue Reading →

Im Leben eines Biologen und auch in dem eines Chemikers kommt irgendwann der Tag, an dem plötzlich die Biochemie vor der Tür steht oder gleich hineinpoltert. "Biochemie für Dummies" bereitet Sie auf diesen Tag vor oder hilft Ihnen, die Folgen zu verkraften. Von Zellstrukturen über Kohlenwasserstoffe, Aminosäuren und Proteine erklärt Ihnen das was Sie über Biochemie wissen müssen. So einfach wie möglich, so komplex wie nötig werden Sie hier in die Welt der Lipide, Vitamine und Hormone eingeführt und erfahren, was ATP jenseits des Tennisplatzes bedeutet.

Organische Chemie der biologischen Stoffwechselwege


Author: John McMurry,Tadhg Begley
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827416575
Category: Science
Page: 452
View: 1740

Continue Reading →

Oftmals mangelt es an einem Verständnis der interdisziplinären Natur von Chemie und Biologie. Dies liegt zum Teil daran, dass ein geeignetes Lehrbuch für das Grund- und Hauptstudium fehlt, das die Grundlagen hierfür schafft und als Basis für weitere Diskussionen dienen kann. Ein neues Buch von John McMurry und Tadhg Begley, prominenten Wissenschaftlern auf dem Gebiet der organischen Chemie und der mechanistischen Enzymologie, schließt elegant diese Lücke. Rongson Pongdee und Hung-wen Liu in Chemistry and Biology 2005 Vierfarbig, grundlegend, klar gegliedert, einzigartig - Für wen ist das vierfarbige Lehrbuch geeignet? Für Studenten im Grund- und Hauptstudium aus allen Bereichen der Bioorganischen Chemie und der Biologischen Chemie sowie der Chemischen Biologie und der Biochemie. - Sind Vorkenntnisse erforderlich? Nein, nur Grundkenntnisse in organischer Chemie. - Wie gliedert sich das Buch? Nach den wichtigsten biochemischen Stoffwechselwegen mit ihren Reaktionsmechanismen und der zugrunde liegenden molekularen Logik, nach denen die Natur die Moleküle des Lebens ineinander umwandelt. Die wichtigsten Stoffwechselwege der verschiedenen Hauptklassen von Biomolekülen (Lipide, Kohlenhydrate, Aminosäuren und Nucleotide) werden vorgestellt und Themen wie Ionisierungszustände, Stereochemie, Prochiralität und andere wesentliche Merkmale der Struktur und Reaktivität verständlich erklärt.

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis
Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn
Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh
ISBN: 9783805339483
Category: History
Page: 304
View: 8680

Continue Reading →

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)

Organische Chemie

Studieren kompakt
Author: Paula Yurkanis Bruice
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3868941029
Category:
Page: 1165
View: 611

Continue Reading →

Lebenslinien

Eine Selbstbiographie
Author: Wilhelm Ostwald
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 384302233X
Category: Fiction
Page: 808
View: 6657

Continue Reading →

Wilhelm Ostwald: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie Erstdruck: Berlin (Klasing) 1926/1927. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ostwald, Wilhelm: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie, 3 Teile, Berlin: Klasing, 1926/1927. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Wilhelm Ostwald (1903). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: Neben dessen Gründer Ernst Haeckel war der Freimaurer und Chemie-Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald einer der führenden Köpfe des Deutschen Monistenbundes, der eine wissenschaftlich begründbare Weltanschauung nach dem Prinzip der Einheit von Natur und Geist vertrat und dabei christlicher Dogmatik widersprach. Er schlug unter dem Namen »Weltdeutsch« ein vereinfachtes Deutsch als internationale Plansprache vor und setzte sich für ein Weltgeld ein. Nach Differenzen mit der Universität Leipzig legte er seinen Lehrstuhl nieder und lebte als Privatforscher bis zu seinem Lebensende 1932 auf seinem Landsitz in Großbothen.

Pflanzenbiochemie


Author: Hans-Walter Heldt
Publisher: N.A
ISBN: 9783827404923
Category: Botanical chemistry
Page: 597
View: 5660

Continue Reading →

Nunmehr liegt die 2., grA1/4ndlich A1/4berarbeitete und aktualisierte Auflage des gut eingefA1/4hrten Lehrbuches von Hans-Walter Heldt, einem der renommiertesten deutschen Pflanzenbiochemiker, vor. Der Autor spannt den Bogen von der Photosynthese A1/4ber PrimAr- und SekundArstoffwechsel sowie Phytohormone bis hin zu aktuellen Themen wie Molekulargenetik und Gentechnik. Die Pflanzenbiochemie ist auch auf vielen Feldern der angewandten Forschung von groAer Bedeutung, etwa in der Pflanzenzucht und Biotechnologie sowie der Wirkstoff-Forschung an Pflanzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, und an vielen Stellen zeigt der Autor die Grenzen unseres derzeitigen Wissens auf. Kompetenz und AktualitAt, klare Darstellung und gute VerstAndlichkeit - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfAltig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfA1/4llt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-LehrbA1/4cher. ((Foto wie auf 1. Auflage, liegt sicherlich in Produktion als Film)) Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, Jahrgang 1934, leitet die Abteilung fA1/4r Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut fA1/4r Pflanzenwissenschaften der UniversitAt GAttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel hAherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. FA1/4r seine Arbeiten wurde er 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet. Dozentenstimmen zur 1. Auflage: ”Das Buch hat den Mut, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und notfalls auf die letzten Feinheiten und Varianten zu verzichten. Trotzdem bleibt die Darstellung korrekt, und sie ist auf dem aktuellen Stand. Das ist genau das, was die Studenten brauchen.>Pflanzenbiochemie aus einem GuA; in der Tiefe und in der Breite mit groAem VerstAndnis fA1/4r Regulation und Funktionen in der ganzen Pflanze. Auf so etwas haben wir lange gewartet.

Neurowissenschaften

Ein grundlegendes Lehrbuch für Biologie, Medizin und Psychologie
Author: Mark F. Bear,Barry W. Connors,Michael A. Paradiso
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783662499320
Category: Medical
Page: 980
View: 6679

Continue Reading →

Der perfekte Einstieg in die Neurowissenschaften – ideal zum Verstehen und Lernen Seit vielen Jahren zählt diese didaktisch durchdachte, verständlich geschriebene und hervorragend illustrierte Einführung zu den führenden Lehrbüchern im Bereich der Neurowissenschaften. Mit der Übersetzung liegt nun auch im deutschen Sprachraum ein modernes Grundlagenwerk zur Hirnforschung vor, das sich an Studierende der Biologie, der Medizin und der Psychologie gleichermaßen richtet. Der Bogen spannt sich von der Anatomie des Gehirns bis zur Sinnesphysiologie, von der Entwicklungsbiologie bis zum Verhalten, von den Störungen des Nervensystems bis zur Kognitionswissenschaft, von den molekularen Mechanismen bis zu den neuen bildgebenden Verfahren. Ein eigenständiger „Bildatlas der menschlichen Neuroanatomie“ erlaubt dem Lernenden, seine Kenntnisse der Hirnstrukturen zu überprüfen und zu erweitern. Jedes Kapitel endet mit Verständnisfragen und Übungsaufgaben sowie einer Zusammenstellung wichtiger weiterführender Literatur. In spannenden Exkursen berichten renommierte Wissenschaftler, wie sie zu ihren entscheidenden Entdeckungen kamen. So führt das Buch den Leser von den Grundlagen zu den aktuellen Forschungsthemen des Faches. Die von Andreas Engel herausgegebene deutsche Ausgabe ist an die hiesige Studiensituation angepasst und stellenweise erweitert. Ein elektronisches Zusatzangebot finden Sie auf www.spektrum-verlag.de/bear. Für Dozenten gibt es außerdem eine DVD mit sämtlichen Abbildungen für die Nutzung in der Lehre (ISBN 978-3-8274-2075-6). Den drei Verfassern des Buches gelingt, womit Lehrbuchautoren im deutschsprachigen Raum sich nach wie vor schwer tun: anschaulich und spannend den Leser vom Einstieg in die Grundlagen bis an die vorderste Front der Forschung mitzunehmen; ohne überflüssigen Ballast wissenschaftliche Erkenntnis mehr erzählend als erklärend zu vermitteln ... Ein didaktisches Meisterwerk ist nun endlich auch in deutscher Sprache verfügbar. Aus dem Vorwort von Prof. Andreas K. Engel, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Dieser unveränderte Nachdruck ersetzt die bisherige ISBN 978-3-8274-2028-2 ((c) Springer Verlag Berlin Heidelberg 2009, korr. Nachdruck 2012).

Loose-leaf Version for Biochemistry: A Short Course


Author: John L. Tymoczko,Jeremy M. Berg,Lubert Stryer
Publisher: W. H. Freeman
ISBN: 9781464187988
Category: Science
Page: 800
View: 9203

Continue Reading →

Derived from the classic text originated by Lubert Stryer and continued by John Tymoczko and Jeremy Berg, Biochemistry: A Short Course focuses on the major topics taught in a one-semester biochemistry course. With its short chapters and relevant examples, it’s uniquely effective in helping students see the connections between the biochemistry they’re studying and their own lives. This new edition takes into account recent discoveries and advances that have changed how we think about the fundamental concepts in biochemistry and human health. A number of new interactive features are designed to help instructors create a more active environment in the classroom. Those new resources are found in LaunchPad, the third edition’s dedicated version of W.H. Freeman’s breakthrough online course space.

German for reading knowledge


Author: Hubert Jannach,Richard Alan Korb
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 9781413003703
Category: Foreign Language Study
Page: 328
View: 9350

Continue Reading →

Recognized as THE book for teaching academic reading skills, the fifth edition continues to introduce students in the humanities, arts, and social sciences to a basic knowledge of German that they can use independently to begin to read specialized literature in their respective fields.

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter


Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662470284
Category: Psychology
Page: 688
View: 7504

Continue Reading →

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Essen ohne Sinn und Verstand

Wie die Lebensmittelindustrie uns manipuliert
Author: Brian Wansink
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593403773
Category: Social Science
Page: 217
View: 4505

Continue Reading →

Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.