Behind the Locked Door

Understanding My Life As an Autistic
Author: Paul Louden
Publisher: N.A
ISBN: 9780998255002
Category:
Page: N.A
View: 6951

Continue Reading →

Do you have any idea what it's like to be a person with autism in 2017? If the answer is no, then you're not alone. Most people have no idea what it feels like to be autistic. In fact, parents, siblings, high school teachers and college professors all admit to an amazing lack of understanding about autism and communication with people on the spectrum. Some may have had difficulties understanding a non-verbal child with autism. Others may have a brother with whom they wish communication would be more fulfilling. And in the classroom or the workplace, some might encounter students or employees who need accommodations to get their work done. Behind The Locked Door is a guide to understanding autism. And it will help readers more effectively communicate with people on the spectrum. Written for parents, educators, employers and for people eager to learn more about autism and disabilities, this book gives readers: - Practical insights into handling challenging communications barriers with people on the spectrum. - Insight into difficulties in life for people on the spectrum, including hygiene, social situations, speaking, motivation, trouble at school and work, and more. - Actionable steps for enjoying more successful relationships with people who have autism. - Behavioral techniques used by parents to help their children on the spectrum live a better life. Paul Louden has spent his entire life preparing to let the public inside the mind of a person with autism. Paul is a public speaker, radio show host, autism advocate and a 34-year-old man with autism. He works tirelessly to help educators, employers and parents better the lives of people with autism.

Space of Love

Understanding the Power of Thought and Wisdom in Living with Autism
Author: Gayle Nobel
Publisher: Nite Owl Books
ISBN: 0983970297
Category: Self-Help
Page: 148
View: 3946

Continue Reading →

For people caught up in emotionally difficult situations: If you feel like you have reached the end of your rope and have run out of solutions Space of Love offers an energizing lifeline and a brand new perspective on how to approach many personal concerns. This book centers the reader. It offers hope and inspiration. Anytime a person needs an emotional pick-me-up, it provides a soothing surge of self empowerment. Like healing meditation, you'll find yourself wanting to read this book again and again. The author posits: What if the stress and strain you feel is not coming from the challenges or the obstacles in your life, condition of autism, or your child's or another loved one's behavior? The answer to that question—a profound understanding of the human experience—is the gift of Space of Love. This highly acclaimed book is based on Gayle Nobel's 34 years of coping with the challenges of raising an autistic son combined with her more recent insights as a transformative life coach. Through deeply honest, inspiring personal stories and insightful poetry, Gayle takes the reader on an amazing journey as she explores the power of thought, resilience, wisdom, innate well-being, and most of all love in creating the experience of living with autism. Space of Love is not just for those touched in some way by autism, but for anyone seeking to discover and release their own natural resilience. Readers may shed a few tears, smile, and walk away with a totally new awareness of the human experience after reading Space of Love. Gayle teaches us helpful life lessons, shining new light on some of the sensitive or daunting situations we all experience such as feeling out of control, the inability to accept change, make tough decisions or overcome fear of the future. Gayle asks the difficult questions and shares answers that could serve as a catalyst to releasing fresh insights about autism and other life experiences that affect us all.

Autism in a Decentered World


Author: Alice Wexler
Publisher: Psychology Press
ISBN: 1317594339
Category: Education
Page: 262
View: 5900

Continue Reading →

Autistic people are empirically and scientifically generalized as living in a fragmented, alternate reality, without a coherent continuous self. In Part I, this book presents recent neuropsychological research and its implications for existing theories of autism, selfhood, and identity, challenging common assumptions about the formation and structure of the autistic self and autism’s relationship to neurotypicality. Through several case studies in Part II, the book explores the ways in which artists diagnosed with autism have constructed their identities through participation within art communities and cultures, and how the concept of self as ‘story’ can be utilized to better understand the neurological differences between autism and typical cognition. This book will be of particular interest to researchers and scholars within the fields of Disability Studies, Art Education, and Art Therapy.

Autism: One Family's Journey


Author: Alana Boldt
Publisher: Lulu.com
ISBN: 0615163173
Category: Biography & Autobiography
Page: 152
View: 6602

Continue Reading →

Alana L. Boldt documents her family's struggle with her son who has severe autism. For the last 32 years, she has learned many lessons that this life has given her. A mother's perspective into the life and possibilities of autism and a society largely unaware. A story of unconditional love.

The Little Class with the Big Personality

Experiences of Teaching a Class of Young Children with Autism
Author: Fran Hunnisett
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1843103087
Category: Education
Page: 152
View: 9872

Continue Reading →

Annotation - Professional but readable overview of an early years class for children with autism- Provides both teacher's viewpoint and parents' perspectives- Celebrates the personalities of children with autism.

Die Poesie der Primzahlen


Author: Daniel Tammet
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446439277
Category: Science
Page: 318
View: 4938

Continue Reading →

Daniel Tammet ist einer von nur 100 Inselbegabten und der vielleicht intelligenteste Mensch der Welt. Sein Gehirn leistet Unvorstellbares. Er lernt fremde Sprachen binnen einer Woche und rechnet fast so schnell wie ein Computer. Tammets Kosmos besteht aus Zahlen, die Farben, Formen und Charaktereigenschaften haben. Für ihn ist Mathematik keine trockene Wissenschaft, sondern bunt und lebendig, eine eigene Welt, der ein poetischer Zauber innewohnt. In diesem Buch lässt er uns erstmals an seiner "Poesie der Primzahlen" teilhaben und zeigt eindrucksvoll, dass die Mathematik Antworten auf die universellen Fragen des Lebens zu geben vermag: nach Zeit, Tod oder Liebe. "'Die Poesie der Primzahlen' lässt die Bewunderung für Tammets Geist ins Unermessliche steigen." Oliver Sacks

Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet

Psychothriller
Author: B.A. Paris
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641169232
Category: Fiction
Page: 352
View: 5206

Continue Reading →

Niemand glaubt dir. Niemand hilft dir. Du gehörst ihm ... Grace und Jack Angel sind das perfekte Paar. Die dreiunddreißigjährige Grace ist warmherzig, liebevoll, bildhübsch. Jack sieht gut aus, ist charmant und kämpft als renommierter Anwalt für die Rechte misshandelter Frauen. Aber sollte man Perfektion jemals trauen? Warum zum Beispiel kann Grace auf Dinnerpartys so viel essen und nimmt doch niemals zu? Warum umgibt ein hoher Zaun Jacks und Graces wunderschönes Haus? Doch wenn man Grace danach fragen möchte, stellt man fest, dass sie nie allein ist. Denn Jack ist immer – wirklich immer – an ihrer Seite ...

Maria und ich


Author: Maria Gallardo,Miguel Gallardo
Publisher: N.A
ISBN: 9783941099289
Category:
Page: 68
View: 6667

Continue Reading →

Ready Player One

Roman
Author: Ernest Cline
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104901945
Category: Fiction
Page: 544
View: 5340

Continue Reading →

Ernest Clines Bestseller ›Ready Player One‹ ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben – zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet. Die Jagd ist eröffnet ... »›Ready Player One‹ ist absolut fantastisch – ein großer Spaß für den Geek in mir. Ich hatte das Gefühl, als sei das Buch nur für mich geschrieben worden.« Patrick Rothfuss

Ben X


Author: Nic Balthazar
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310400630X
Category: Juvenile Fiction
Page: 96
View: 7790

Continue Reading →

Einer muss sterben Dreizehn Laternenpfähle. Zwei Zebrastreifen. Puls: 105. – Dinge, die man zählen kann. Dinge, auf die man zählen kann. Alles andere bedeutet Kampf im Leben von Ben, 16, Autist. Ganz besonders die Schule, denn dort wird er verhöhnt, gedemütigt, gequält. Im Chat findet Ben Zuflucht. Hier tauscht er gereimte Nachrichten mit Barbie aus – Nachrichten, die zunehmend direkter, erotischer, provozierend werden. Und dann überschlagen sich die Ereignisse: Barbie kündigt an, dass sie Ben besuchen wird. Zwei Schüler quälen Ben schlimmer als je zuvor. Und Ben beschließt, dass jemand sterben muss. Ein ungewöhnliches Buch – überraschend, erschütternd, pulsierend

Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin


Author: Temple Grandin
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN: N.A
Category: Psychology
Page: 187
View: 639

Continue Reading →

Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt
Author: Susan Cain
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641106214
Category: Psychology
Page: 464
View: 7496

Continue Reading →

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.