The Elements of Inquiry

Research and Methods for a Quality Dissertation
Author: Peter J. Burke,Sara Jimenez Soffa
Publisher: Routledge
ISBN: 1351111051
Category: Psychology
Page: 326
View: 9827

Continue Reading →

The Elements of Inquiry covers the basic guidelines for graduate students doing an investigation or inquiry project. It distils the rubrics necessary for teaching research methods and completing research projects, and gives the student researcher a list of steps to follow to complete any type of inquiry project – including formal research projects such as doctoral dissertations. It was written to support the work of students in an educational leadership doctoral program, but it will also assist the research efforts of college students at any level in any discipline. The book begins by establishing the underlying philosophical concepts upon which all good research is based, preparing students to get down to the "nuts and bolts" of conducting their own research and evaluating the research of others. Fundamental concepts and rules of research are explained both for producers and consumers of social science and educational research. Numerous practical examples illustrate the steps in the research process presented in the text. There are end-of-chapter exercises for students to apply the concepts discussed in the chapter. Templates for organizing and presenting research provide students with a game plan for success with their research. The book ends with an up-to-date annotated bibliography of beginning and advanced research texts allowing students easy access to books that detail the more specialized research topics. While most research books detail one or more method in depth, this text provides a broad introduction to many techniques and models used in doctoral dissertations, and will be of particular value to those who are consumers of inquiry studies and research reports. Key to the overview provided is the annotated bibliography that leads the reader to the next stage of understanding or doing research.

The Best Available Evidence

Decision Making for Educational Improvement
Author: Paul Newton,David Burgess
Publisher: Springer
ISBN: 9463004386
Category: Education
Page: 184
View: 1940

Continue Reading →

In The Best Available Evidence: Decision-Making for Educational Improvement, the editors and contributing authors explore the intricacies of working with data and evidence for the purpose or organizational development in educational institutions. A broad theme that runs throughout this book is the need for policy makers and practitioners to be informed and critical consumers of educational research. The chapters in this volume explore quantitative, qualitative, narrative, and practitioner research approaches and explore the implications for evidence use in educational improvement efforts. Many current texts provide an instrumental resource for educational leaders for use in designing road maps for improvement. As such, these texts offer a perspective based on assumptions that educational personnel are the recipients of predetermined knowledge and evidence, and it is the task of instructors and teachers to implement received knowledge of “best practice”. In this book, we suggest that teachers, instructors, educational leaders, and policy makers are equally engaged in the creation of knowledge and the establishment of improvement objectives. Further, we address questions concerning what constitutes improvement, how practitioners and policy makers can assess the utility and veracity of evidence, and how evidence might be considered in productive and ethical ways. This volume is intended for a broad readership of teachers, post-secondary instructors, graduate students, educational leaders, and policy makers. Finally, this book will combine K-12 perspectives on educational improvement with perspectives from the research on post-secondary improvement.

Statistik-Workshop für Programmierer


Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Category: Computers
Page: 160
View: 868

Continue Reading →

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Elementare Wahrscheinlichkeitstheorie und stochastische Prozesse


Author: Kai L. Chung
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642670334
Category: Mathematics
Page: 346
View: 3118

Continue Reading →

Aus den Besprechungen: "Unter den zahlreichen Einführungen in die Wahrscheinlichkeitsrechnung bildet dieses Buch eine erfreuliche Ausnahme. Der Stil einer lebendigen Vorlesung ist über Niederschrift und Übersetzung hinweg erhalten geblieben. In jedes Kapitel wird sehr anschaulich eingeführt. Sinn und Nützlichkeit der mathematischen Formulierungen werden den Lesern nahegebracht. Die wichtigsten Zusammenhänge sind als mathematische Sätze klar formuliert." #FREQUENZ#1

Euro

Der Kampf der Wirtschaftskulturen
Author: Markus K. Brunnermeier,Harold James,Jean-Pierre Landau
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406712347
Category: Business & Economics
Page: 525
View: 8862

Continue Reading →

Etliche Beobachter sind der Ansicht, dass der Euro die aktuelle Krise nicht überleben wird. Anders die Ökonomen Markus Brunnermeier und Jean-Pierre Landau, ein Deutscher und ein Franzose, sowie der britische Wirtschaftshistoriker Harold James. Sie sehen ein Kernproblem des Euro in den unterschiedlichen Wirtschaftskulturen der Euroländer, insbesondere Deutschlands und Frankreichs, die es zu überwinden gilt. Seit der Eurokrise setzen die Mitgliedsländer wieder auf nationale Lösungen, statt gemeinsame Antworten auf die europäischen Probleme zu suchen. Der Kampf der Wirtschaftskulturen ist entbrannt. Während das föderal geprägte Deutschland in der Fiskalpolitik auf starren Regeln beharrt, verlangt das zentralistische Frankreich Stimulusprogramme und eine flexible Handhabung, die den Regierungen Ermessensspielräume lässt. Für die Deutschen sind Finanzierungsengpässe vorwiegend auf Insolvenzprobleme zurückzuführen, die struktureller Reformen bedürfen, wogegen die Franzosen sie als temporäre Liquiditätsprobleme ansehen, die mit einer staatlichen Überbrückungsfinanzierung zu bewältigen sind. Dieses Buch plädiert für die Überwindung dieser Frontstellungen zugunsten einer gemeinsamen europäischen Wirtschaftskultur. Es verbindet ökonomische Analyse und ideengeschichtliche Reflexion und entwirft einen Fahrplan für Europas Zukunft.

Statistik für Dummies


Author: Deborah Rumsey
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527705945
Category: Mathematics
Page: 352
View: 8296

Continue Reading →

Entdecken Sie mit "Statistik für Dummies" Ihren Spaß an der Statistik und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der so beliebten Manipulation von Zahlenmaterial! Deborah Rumsey zeigt Ihnen das nötige statistische Handwerkszeug wie Stichprobe, Wahrscheinlichkeit, Bias, Median, Durchschnitt und Korrelation. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsmöglichkeiten von statistischem Material kennen und werden über die unterschiedlichen Methoden der Auswertung erstaunt sein. Schärfen Sie mit diesem Buch Ihr Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation, so dass Ihnen keiner mehr etwas vormachen kann!

Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung


Author: A. Kolomogoroff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642498884
Category: Mathematics
Page: 62
View: 4343

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

R für Dummies


Author: Andrie de Vries,Joris Meys
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527812520
Category: Computers
Page: 414
View: 9059

Continue Reading →

Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.

SPSS 16

Einführung in die moderne Datenanalyse
Author: Achim Bühl
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827373328
Category: SPSS (Computer system)
Page: 888
View: 6753

Continue Reading →

Die Standardeinführung für SPSS ist auf der Basis zahlreicher neuer Datensätze für die Version 16 vollständig überarbeitet und erweitert worden. Ausgehend von Problemstellungen aus der Praxis wird gezeigt, wie Sie mit SPSS arbeiten können. Die Beispiele basieren meist auf Fallstudien und sind vor allem dem sozialwissenschaftlichen und dem psychologisch-medizinischen Bereich entnommen. Der Autor beschreibt ausführlich den kompletten statistischen Inhalt der Module Base, Regression Models und Advanced Models. In der 11. Auflage des Werks nimmt erstmals auch die Korrespondenzanalyse einen breiten Raum ein; ein Verfahren, das immer häufiger eingesetzt wird und Zusammenhänge von Variablen optisch als Punkte eines geometrischen Raums aufbereitet.

Analysis 1


Author: Konrad Königsberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642973884
Category: Mathematics
Page: 360
View: 4412

Continue Reading →

In kurzer und prägnanter Form wird die Analysis der Grundvorlesung vorgestellt. Im Gegensatz zu den Analysisbänden von Blatter und Forster finden sich hier viele historische Anmerkungen. Außerdem wird viel Wert auf sachbezogene Motivation gelegt. Zusammen mit dem zum Wintersemester erscheinenden Band Analysis 2 eignet sich dieses Werk hervorragend zur Prüfungsvorbereitung nicht nur für Mathematikstudenten, sondern gerade auch für Informatik-, Physik- und Technikstudenten.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht
Author: Malcolm Gladwell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593405016
Category: Political Science
Page: 272
View: 7974

Continue Reading →

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

Immer erfolgreich

die Strategien der Top-Unternehmen
Author: James C. Collins,Jerry I. Porras
Publisher: N.A
ISBN: 9783423342094
Category:
Page: 408
View: 6151

Continue Reading →

Zeitreihenmodelle


Author: Andrew C. Harvey
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486786741
Category: Business & Economics
Page: 396
View: 2615

Continue Reading →

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

Lineare Algebra

Einführung, Grundlagen, Übungen
Author: Howard Anton
Publisher: Springer Verlag
ISBN: 9783827403247
Category: Mathematics
Page: 680
View: 2133

Continue Reading →

In Ihrer Hand liegt ein Lehrbuch - in sieben englischsprachigen Ausgaben praktisch erprobt - das Sie mit groem didaktischen Geschick, zudem angereichert mit zahlreichen Ubungsaufgaben, in die Grundlagen der linearen Algebra einfuhrt. Kenntnisse der Analysis werden fur das Verstandnis nicht generell vorausgesetzt, sind jedoch fur einige besonders gekennzeichnete Beispiele notig. Padagogisch erfahren, behandelt der Autor grundlegende Beweise im laufenden Text; fur den interessierten Leser jedoch unverzichtbare Beweise finden sich am Ende der entsprechenden Kapitel. Ein weiterer Vorzug des Buches: Die Darstellung der Zusammenhange zwischen den einzelnen Stoffgebieten - linearen Gleichungssystemen, Matrizen, Determinanten, Vektoren, linearen Transformationen und Eigenwerten.

Understanding and Applying Basic Statistical Methods Using R


Author: Rand R. Wilcox
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119061407
Category: Social Science
Page: 504
View: 9839

Continue Reading →

Features a straightforward and concise resource for introductory statistical concepts, methods, and techniques using R Understanding and Applying Basic Statistical Methods Using R uniquely bridges the gap between advances in the statistical literature and methods routinely used by non-statisticians. Providing a conceptual basis for understanding the relative merits and applications of these methods, the book features modern insights and advances relevant to basic techniques in terms of dealing with non-normality, outliers, heteroscedasticity (unequal variances), and curvature. Featuring a guide to R, the book uses R programming to explore introductory statistical concepts and standard methods for dealing with known problems associated with classic techniques. Thoroughly class-room tested, the book includes sections that focus on either R programming or computational details to help the reader become acquainted with basic concepts and principles essential in terms of understanding and applying the many methods currently available. Covering relevant material from a wide range of disciplines, Understanding and Applying Basic Statistical Methods Using R also includes: Numerous illustrations and exercises that use data to demonstrate the practical importance of multiple perspectives Discussions on common mistakes such as eliminating outliers and applying standard methods based on means using the remaining data Detailed coverage on R programming with descriptions on how to apply both classic and more modern methods using R A companion website with the data and solutions to all of the exercises Understanding and Applying Basic Statistical Methods Using R is an ideal textbook for an undergraduate and graduate-level statistics courses in the science and/or social science departments. The book can also serve as a reference for professional statisticians and other practitioners looking to better understand modern statistical methods as well as R programming. Rand R. Wilcox, PhD, is Professor in the Department of Psychology at the University of Southern California, Fellow of the Association for Psychological Science, and an associate editor for four statistics journals. He is also a member of the International Statistical Institute. The author of more than 320 articles published in a variety of statistical journals, he is also the author eleven other books on statistics. Dr. Wilcox is creator of WRS (Wilcox’ Robust Statistics), which is an R package for performing robust statistical methods. His main research interest includes statistical methods, particularly robust methods for comparing groups and studying associations.

Operations Research

Einführung
Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486792083
Category: Business & Economics
Page: 868
View: 5418

Continue Reading →

Aus dem Vorwort der Autoren: “ bereits in früheren Auflagen sind uns auch bei dieser Auflage der Motivationscharakter und die Einfachheit der Ausführungen wichtiger als exakte Beweise und technische Freiheiten. Wir glauben, dass die vorliegende Auflage für den praxisorientierten Studenten, auch ohne große mathematische Kenntnisse, attraktiver und besser lesbar geworden ist. Dennoch sind wir der Meinung, dass die Theorie der Operations Research nur von der mathematischen Seite her wirklich verstanden und gewürdigt werden kann. Es ist daher auch die fünfte Auflage nach wie vor an den gleichen Leserkreis wie die früheren Auflagen gerichtet, an die Studenten verschiedenster Fachrichtungen (Ingenieurswesen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie mathematische Wissenschaften), die sich manchmal angesichts des riesigen Wortschwalls ihrer Studiengebiete nach einem bißchen mathematischer Klarheit sehnen. Die einzelnen Kapitel lassen sich auf vielfältige Art und Weise zu Kursen oder zum Selbststudium zusammenstellen, da das Buch sehr flexibel angelegt ist. Teil eins liefert eine Einführung in die Thematik des Operations Research. Teil zwei (über lineare Programmierung) und auch Teil drei (über mathematische Programmierung) lassen sich unabhängig von Teil vier (über stochastische Modelle) durcharbeiten.“