Basic Electrical Installation Work 2365 Edition


Author: Trevor Linsley
Publisher: Routledge
ISBN: 1317535561
Category: Technology & Engineering
Page: 386
View: 2181

Continue Reading →

Everything needed to pass the first part of the City & Guilds 2365 Diploma in Electrical Installations Updated in line with the 3rd Amendment of the 17th Edition IET Wiring Regulations, this new edition covers the City & Guilds 2365-02 course. Written in an accessible style with a chapter dedicated to each unit of the syllabus, this book helps you to master each topic before moving on to the next. End of chapter revision questions enable learners to check their understanding and consolidate key concepts learnt in each chapter. With a companion website containing videos, animations, worksheets and lesson plans this resource will be invaluable to both students and lecturers alike. The eighth edition contains: Full-colour diagrams and photographs to explain difficult concepts Clear definitions of technical terms to make the book a quick and easy reference Extensive online material to help both students and lecturers The companion website material is available at www.routledge.com/cw/linsley

Mozarts letzte Arie

Roman
Author: Matt Beynon Rees
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406629954
Category: Fiction
Page: 318
View: 9570

Continue Reading →

Wien 1791. Vor sechs Wochen hat Wolfgang Amadeus Mozart den Verdacht geäußert, vergiftet worden zu sein. Nun, am 5. Dezember, ist er tot, Diagnose: «hitziges Frieselfieber». Fast vierzig Jahre später überreicht seine Schwester «Nannerl» ihrem Neffen Franz Xaver, Mozarts Sohn, das Tagebuch einer Reise nach Wien kurz nach Mozarts Tod. Es erzählt die Geschichte ihrer Suche nach der Wahrheit, die sie in die Salons des Wiener Hochadels, in Geheimlogen und Konzertsäle, Palais und Opernsäle führt und mit den Komplotten österreichischer und preußischer Geheimdienste konfrontiert. Im Zentrum steht Mozarts letzte Oper «Die Zauberflöte», die den Schlüssel für das Geheimnis um Mozarts Tod enthalten mag. Ein spannend geschriebener, atmosphärisch dichter Krimi um Verbrechen, Wahrheit und Lüge, Sehnsucht und das ewige Band der Geschwisterliebe.

Electrical Installation Calculations: Advanced, 8th ed


Author: Christopher Kitcher
Publisher: Routledge
ISBN: 1317950763
Category: Technology & Engineering
Page: 240
View: 6620

Continue Reading →

All the essential calculations required for advanced electrical installation work The Electrical Installation Calculations series has proved an invaluable reference for over forty years, for both apprentices and professional electrical installation engineers alike. The book provides a step-by-step guide to the successful application of electrical installation calculations required in day-to-day electrical engineering practice A step-by-step guide to everyday calculations used on the job An essential aid to the City & Guilds certificates at Levels 2 and 3 For apprentices and electrical installation engineers Now in its eighth edition, this book is in line with the amendments to the 17th Edition IET Wiring Regulations (BS 7671:2008) and references the material covered in the Wiring Regulations throughout. The content also meets the requirements of the latest Level 3 Diploma qualifications from City & Guilds (including the 2365 and 2357). Essential calculations which may not necessarily feature as part of the requirements of the syllabus are retained for electrical installation engineers and students wishing to progress to higher levels of study. Key terms are explained in a glossary section and worked examples and exercises are included throughout the text. A complete question and answer section is included at the back of the book to enable readers to check their understanding of the calculations presented.

Grundbegriffe der Architektur

Das Vokabular räumlicher Situationen
Author: Alban Janson,Florian Tigges
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034608845
Category: Architecture
Page: 396
View: 1212

Continue Reading →

Wörterbuch der architektonischen Erfahrung – Wie wir Räume erleben Architektur wird erlebt – mit Intellekt und mit allen Sinnen, in der Bewegung und im Gebrauch. Doch um darüber tatsächlich zutreffend zu reden und zu urteilen, ist eine Klärung der Begriffe nötig, wenn die Schwammigkeit vermieden werden soll, die auf diesem Gebiet oft vorherrscht. Dieses Wörterbuch gibt ein Vokabular an die Hand, das ein Sprechen über Architektur jenseits der Erklärung konstruktiver Zusammenhänge oder der Beschreibung architektonischer Formen ermöglicht, unter der Verwendung geläufiger Begriffe wie „Dach“, „Sockel“, „Wand“ und „Achse“ oder „Proportion“. Es geht darum, das Erleben von Architektur zu beschreiben: Wie trägt sie zum Erleben einer Situation bei? Etwa in der Inszenierung einer Eingangssituation oder mit der Wegeführung durch ein Museum. Von A bis Z, von „Ablesbarkeit“ über „Fenster“, „Kontext“, „Orientierung“, „Patina“, „Raumgefüge“, „Symmetrie“ und „Tektonik“ bis hin zu „Weite“ (und „Enge“) oder „Zentrum“ werden die wichtigsten Begriffe der Architektursprache differenziert und vielschichtig erklärt. Präzise Handskizzen des Autors illustrieren den Text und bilden ein visuelles Gegengewicht zur Erläuterung von insgesamt 139 Stichworten.

Mr. Bubble

wie Alan Greenspan die Welt an den Abgrund führte
Author: William A. Fleckenstein,Frederick Sheehan
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783898794244
Category:
Page: 174
View: 7112

Continue Reading →

Der Pauli-Jung-Dialog und seine Bedeutung für die moderne Wissenschaft


Author: Harald Atmanspacher,Hans Primas,Eva Wertenschlag-Birkhäuser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642793231
Category: Science
Page: 356
View: 8602

Continue Reading →

Der vorliegende Band enthält eine Sammlung von Beiträgen zum Problem der Wechselwirkung zwischen Geist und Materie, einem der zentralen Probleme europäischer Geistesgeschichte. Die Blickwinkel, die dabei eingenommen werden, sind vorrangig die der Physik und der Psychologie. Die Wechselwirkung dieser Gebiete wird so deutlich wie nie zuvor im Dialog zwischen zwei Forscherpersön lichkeiten dieses Jahrhunderts sichtbar: dem Physiker Wolfgang Pauli (1900- 1958) und dem Psychologen Carl Gustav Jung (1875-1961). In zahlreichen Brie fen und Manuskripten Paulis, die erst in den letzten Jahren allgemein zugänglich wurden, finden sich bemerkenswerte und wichtige Beiträge zu diesem Dialog, die das Verständnis des Zusammenhanges von Geist und Materie in einem neuen Licht erscheinen lassen. Um den durch Pauli und Jung begonnenen Dialog fortzusetzen und weiter fruchtbar zu machen, ist das interdisziplinäre Gespräch zwischen Physikern und Psychologen nötig. Diesem Zweck diente eine von der Eidgenössischen Techni sehen Hochschule Zürich (der Hochschule, an der Pauli tätig war) und dem C.G.Jung-Institut Zürich (das Jung gegründet hat) gemeinsam veranstaltete Tagung im Centro Stefano Franscini (Monte Verita, Ascona) vom 13. bis 18. Juni 1993. Sie stand unter dem Thema Das Irrationale in den Naturwissenschaften: Wolf gang Paulis Begegnung mit dem Geist der Materie und wurde von Pier Luigi Luisi initiiert und organisiert. Als Berater fungierten Paul Brutsehe, Hans Primas und Eva Wertenschlag-Birkhäuser. Berichte und Kommentare zu dieser Tagung wurden in Heft 4/1993 der Zeitschrift Gaia veröffentlicht.

Penrod and Sam


Author: Booth Tarkington
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732626539
Category: Fiction
Page: 208
View: 568

Continue Reading →

Reproduction of the original.

Handbuch für den russischen Debütanten


Author: Gary Shteyngart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364440058X
Category: Fiction
Page: 560
View: 2764

Continue Reading →

Rasant, urkomisch und bitterböse. Vladimir Girshkin wurde in Leningrad geboren, mit zwölf kam er nach New York. Jetzt ist er 25 und fragt sich, ob sein Job im Emma-Lazarus-Verein zur Förderung der Einwandererintegration tatsächlich das Ziel all seiner Anpassungsstrategien gewesen sein soll. Jedenfalls will er endlich zu Geld kommen. Was liegt da näher, als bei der Russenmafia einzusteigen? Vladimir verlässt New York und stürzt sich in eine aberwitzige Blitzkarriere in Prawa, der Hauptstadt des Wilden Ostens. Schon bald scheint sich die amerikanische Tellerwäscherlegende für ihn zu erfüllen, doch dann geraten die Alte und die Neue Welt bedrohlich ins Wanken ... «Ein anarchischer Lesespaß, ein gnadenlos boshaftes Feuerwerk von Sprüchen und Pointen, Einfällen und Einsichten.» (Neue Zürcher Zeitung) «Gary Shteyngart ist ein virtuoser Geschichtenerzähler.» (The New York Times) «Western aus dem Wilden Osten: Gary Shteyngarts russisch-amerikanischer Roman ist klug und kurzweilig.» (Die ZEIT) «Ein gewitzter Kommentar auf die Ostblocknostalgie.» (Süddeutsche Zeitung) «Eine verführerische Mischung aus wohl überlegten Kalauern und historischen Anspielungen, identitätspolitischen Volten und zynischen Randbemerkungen.» (taz)

Emotionen und soziale Strukturen

Die affektiven Grundlagen sozialer Ordnung
Author: Christian von Scheve
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593389118
Category: Social Science
Page: 389
View: 1890

Continue Reading →

Die Angst vor dem sozialen Abstieg oder der Freudentaumel bei einem gewonnenen Fußballspiel: Emotionen sind nicht nur Ausdruck von Individualität und Persönlichkeit, sondern auch des sozialen Miteinanders und der gesellschaftlichen Verhältnisse. Im Rückgriff auf neurowissenschaftliche, psychologische und soziologische Emotionstheorien weist Christian von Scheve die tiefgreifende soziale Strukturierung von Affekten und Emotionen nach, zeigt den Einfluss von Gefühlen auf das soziale Handeln und analysiert die Regulation und soziale Kontrolle von Emotionen. Der Autor macht damit deutlich, wie wichtig Emotionen für die Entstehung und Reproduktion sozialer Ordnung sind.

Das Kraftfahrzeug

Betriebsgrundlagen, Berechnung, Gestaltung und Versuch
Author: W. Kamm,O. Hoffmeister,L. Huber,P. Rieckert,C. Schmid,P. Schmid
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642910165
Category: Technology & Engineering
Page: 240
View: 7307

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuss


Author: Dan Pilone,Russ Miles
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 395561946X
Category: Computers
Page: 496
View: 1101

Continue Reading →

Was lernen Sie mit diesem Buch? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was es mit testgetriebener Entwicklung auf sich hat? Oder auf welcher Basis es die richtig guten Consultants schaffen, gewaltige Stundensätze zu kassieren? Vielleicht sind Sie auch gerade an dem Punkt, an dem Sie Ihre Builds automatisieren wollen, Ihren Code in eine Versionskontrolle füttern, einem Refactoring unterziehen oder mit ein paar Entwurfsmustern anreichern wollen. Egal: Wenn Sie mit diesem Buch fertig sind, werden Sie ganz selbstverständlich Ihre Burndown-Rate verfolgen, den Durchsatz Ihres Teams berücksichtigen und sich erfolgreich Ihren Weg durch Anforderungen, Entwurf, Entwicklung und Auslieferung iterieren. Wieso sieht dieses Buch so anders aus? Wir gehen davon aus, dass Ihre Zeit zu kostbar ist, um mit neuem Stoff zu kämpfen. Statt Sie mit Bleiwüstentexten langsam in den Schlaf zu wiegen, verwenden wir für Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß ein visuell und inhaltlich abwechslungsreiches Format, das auf Grundlage neuster Forschungsergebnisse im Bereich der Kognitionswissenschaft und der Lerntheorie entwickelt wurde. Wir wissen nämlich, wie Ihr Gehirn arbeitet.

Aufladung der Verbrennungskraftmaschine


Author: Hermann Hiereth,Peter Prenninger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709106508
Category: Technology & Engineering
Page: 273
View: 6528

Continue Reading →

Das Buch behandelt die Aufladung der Kolben-Verbrennungskraftmaschine. Dabei wird auf die Aufladegeräte und -systeme selbst, die theoretischen Zusammenhänge des Zusammenwirkens Motor und Auflade-Systeme sowie schlussendlich auf die Kriterien des Zusammenwirkens dieser System-Kombination – unter besonderer Berücksichtigung des Betriebsverhaltens – eingegangen. Es werden neue Erkenntnisse bei der Entwicklung und Adaption von Aufladesystemen, neue Darstellungsformen sowie die heute angewandten Berechnungs- und Simulationsverfahren vorgestellt, mit Beispielen erläutert und bewertet. Einen Schwerpunkt bildet das Betriebs- und Regelverhalten aufgeladener Verbrennungsmotoren in den verschiedenen Anwendungs- bzw. Einsatzgebieten. Eine Reihe ausgewählter Anwendungsbeispiele sowie ein Ausblick auf mögliche Weiterentwicklungen des Systems "Auflade-Motor" beschließen die Abhandlung.

Die Gottespest

Antireligiöse Schrift
Author: Johann Most
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 802720495X
Category: Religion
Page: 104
View: 4212

Continue Reading →

Die Gottespest, die am weitesten verbreitete Schrift von Most, ist eine atheistische und kirchenkritische Schrift, die in viele Sprachen übersetzt wurde. Johann Most (1846-1906), bekannt auch als John Most, war ein sozialistischer Redakteur, Agitator und Politiker der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP), dann der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAP), bevor er sich schließlich zum Anarchismus bekannte. Er war Herausgeber der Zeitschrift Freiheit. Aus dem Buch: "Unter allen Geisteskrankheiten, welche »der Mensch in seinem dunklen Drange" sich systematisch in den Schädel impfte, ist die Gottespest die allerscheuslichste. Wie Alles eine Geschichte hat, so ist auch diese Seuche nicht ohne Historie; nur schade, dass es mit der Entwickelung von Unsinn zum Verstand, wie sie im Allgemeinen aus dem Historismus oft gefolgert wird, bei dieser Art Geschichte ganz gewaltig hapert. Der alte Zeus und sein Doppelgänger, der Jupiter - das waren noch ganz anständige, fidele, wir möchten sagen gewissermassen aufgeklärte Kerle, verglichen mit den jüngsten Drillingssprossen am Stammbaume der Götterei, welche sich, bei Licht besehen, an Brutalität und Grausamkeit getrost mit Fitzliputzli messen können."