Balaboosta


Author: Einat Admony
Publisher: Artisan Books
ISBN: 1579655009
Category: Cooking
Page: 288
View: 5934

Continue Reading →

Einat Admony is a 21st-century balaboosta (Yiddish for “perfect housewife”).She’s a mother and wife, but also a chef busy running three bustling New York City restaurants. Her debut cookbook features 140 of the recipes she cooks for the people she loves—her children, her husband, and the many friends she regularly entertains. Here, Einat’s mixed Israeli heritage (Yemenite, Persian) seamlessly blends with the fresh, sophisticated Mediterranean palate she honed while working in some of New York City’s most beloved kitchens. The result is a melting pot of meals for every need and occasion: exotic and exciting dinner-party dishes (harissa-spiced Moroccan fish, beet gnocchi), meals just for kids (chicken schnitzel, root veggie chips), healthy options (butternut squash and saffron soup, quinoa salad with preserved lemon and chickpeas), satisfying comfort food (creamy, cheesy potatoes, spicy chili), and so much more.

Mrs. Houdini

A Novel
Author: Victoria Kelly
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1501110918
Category: Biography & Autobiography
Page: 320
View: 7617

Continue Reading →

Before escape artist Harry Houdini died, he vowed he would find a way to speak to his beloved wife, Bess, from beyond the grave using a coded message known only to the two of them. But when a widowed Bess begins seeing this code in seemingly impossible places, it becomes clear that Harry has an urgent message to convey. Unlocking the puzzle will set Bess on a course back through the pair's extraordinary romance, which swept the illusionist and his bride from the beaches of Coney Island, to the palaces of Budapest, to the back lots of Hollywood. When the mystery finally leads Bess to the doorstep of a mysterious young photographer, she realizes that her husband's magic may have been more than just illusion.

Essays from Occupied Holy Land


Author: Victor Sasson
Publisher: iUniverse
ISBN: 9781450225649
Category: History
Page: 216
View: 9141

Continue Reading →

Essays From Occupied Holy Land exposes and demolishes malignant, oft-repeated Zionist propaganda myths. The truth is: Zionism is not Judaism, criticism of Israel is not anti-Semitism, Middle Eastern Jews were not expelled from their homelands, Israelis do not seek peace. The founders of the militaristic Zionist State and their successors Yiddish speakers, of mixed Slavic-Germanic and other non-Semitic origins have deceptively hid behind a religious smoke-screen aimed at covering up their colonial and apartheid policies and practices. They managed with American help to create a Philistine colony in the Semitic heartland of the Near East, falsely claiming a return to an ancestral homeland. The biblical, messianic Return of the Exiles, however, speaks of the return of Semitic, Near Eastern Jews a return which would be realised through peaceful, just means, not through wars, dispossession of the Palestinians, and the cultural and eventual ethnic cleansing of Sephardi-Babylonian Jewry. But the writing on the wall is clear and requires little interpretation. Personal, moral, and literary in character, Essays From Occupied Holy Land presents an indictment of a rogue, bellicose, Philistine State that is foreign to the Near East and its Biblical and Semitic history and culture.

Golem Song


Author: Marc Estrin
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Fiction
Page: 353
View: 9564

Continue Reading →

Only Marc Estrin could imagine the line of descent from the Frankensteinian Golem of Rabbi Loew to the outrageous false messiah of the Bronx, Nurse Alan Krieger. Only Marc Estrin could imagine the line of descent from the Frankensteinian Golem of Rabbi Loew to the outrageous false messiah of the Bronx, Nurse Alan Krieger.

Emil und Karl


Author: Yankev Glatshteyn
Publisher: Aufbau Verlag
ISBN: 3847760068
Category: Juvenile Fiction
Page: 160
View: 9294

Continue Reading →

Es ist sein einziges Jugendbuch, erschienen 1940 auf Jiddisch in einem New Yorker Verlag. Nun erscheint "Emil und Karl" erstmals auf Deutsch. Mit Yankev Glatshteyn ist einer der großen jiddischen Schriftsteller zu entdecken. Wien 1938: Die beiden neunjährigen Freunde Emil und Karl sind plötzlich in dem von den Nazis annektierten Österreich auf sich allein gestellt. Ihre Eltern wurden vor ihren Augen verhaftet: die einen aufgrund ihrer sozialistischen Gesinnung, die anderen aufgrund ihres jüdischen Glaubens. Die beiden Jungen, all ihrer Sicherheiten beraubt, erleben Unfassbares, aber auch Unterstützung von Menschen, die für sie ihr Leben riskieren. Familien werden zerstört, Menschen geschlagen, verhaftet und ermordet: Wie ist es für Kinder, an einem solchen Ort zu leben? Durch die Augen von Kindern, die das Grauen um sie herum nicht erfassen können, hat Yankev Glatshteyn eines der ersten Bücher für junge Leser über den „Holocaust vor dem Holocaust“ geschrieben. Der jiddisch schreibende Poet, der vor allem mit seiner wilden und modernen Lyrik bekannt wurde, zeigt sich mit seinem Buch als schreibender Prophet. Geschrieben für seine Kinder, ist dieser Roman nicht einfach nur ein Jugendbuch, sondern ein Buch für Leser jeden Alters und jeder Sprache. Es ist ein Roman über die Situation von Kindern in einer grauenvollen Zeit. Aber vor allem ist es eine Geschichte über Freundschaft. Yankev Glatshteyn wurde 1896 in Lublin, Polen, geboren und wanderte 1914 nach New York aus, wo er zu schreiben begann und schnell zu einer der wichtigsten Stimmen der zeitgenössischen jiddischen Literatur wurde. Er gründete zusammen mit anderen Schriftstellern den literarischen Zirkel "In zikh", der die jiddische Avantgarde in Amerika in den 1920er bis 30er Jahren prägte. Als Lyriker wurde Yankev Glatshteyn vor allem durch seine sprachliche Virtuosität und seine lebendigen Bilder bekannt. Ein Besuch 1934 in Polen führte zu einer Zäsur in seinem literarischen Schaffen: Fortan beschäftigte er sich vor allem mit der Situation der in Europa lebenden Juden. Mit "Emil und Karl" schrieb er sein einziges Jugendbuch, es erschien 1940 auf Jiddisch in einem New Yorker Verlag. Yankev Glatshteyn starb 1971 in New York.

Das Buch Jonah

Roman
Author: Joshua Max Feldman
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641156262
Category: Fiction
Page: 400
View: 3211

Continue Reading →

Das Fegefeuer der Eitelkeiten für das 21. Jahrhundert Jonah scheint mit seinem Namensvetter aus dem Alten Testament wenig gemein zu haben. Mit 32 Jahren lebt er in Manhattan, hat eine feste Freundin und eine Geliebte, ist ein Firmenanwalt mit Aussicht auf einen großen Karrieresprung. Doch eine folgenschwere Entscheidung lässt seine perfekte Welt in Trümmer fallen. Im Gefühl des Scheiterns geht er nach Amsterdam. Hier trifft er die kluge Judith, eine brillante Kunsthistorikerin, die für einen korrupten Spielcasinobetreiber arbeitet. Er erkennt die Chance, wieder Sinn in sein Leben zu bringen, indem er Judith hilft, auf den rechten Weg zu gelangen. Also folgt er ihrer Spur bis nach Las Vegas. Mit leichter Hand versetzt Joshua Feldman die biblische Geschichte von Jonah und dem Wal in unsere moderne Welt.

Tel Aviv by Neni. Food. People. Stories.


Author: Haya Molcho
Publisher: Christian Brandstätter Verlag
ISBN: 3710603080
Category: Cooking
Page: 280
View: 8646

Continue Reading →

Tel Aviv ist bunt, vielfältig, weltoffen und modern. Hier trifft sich die Welt, hier verschmelzen Kulturen, Religionen und kulinarische Traditionen. Mit stimmungsvollen Fotos, spannenden Geschichten und landestypischen Rezepten zeichnen Haya Molcho, Gründerin der NENI-Restaurants, selbst aufgewachsen in Tel Aviv, und ihre vier Söhne Nuriel, Elior, Nadiv und Ilan ein lebendiges Porträt ihrer pulsierenden und sich ständig verändernden Heimatstadt. Die NENI-Rezepte, ergänzt durch Speisen von lokalen Gastronomen und Genießern, spiegeln den besonderen Geist der vielfältigen Küche Tel Avivs wider. Gekocht wurde mit regionalen Zutaten und in Erinnerung an den Geschmack von Hayas Kindheit: Sabick-Sandwich, grünes Shakshuka, Lamm mit Feigen und Trauben, Kaktusfrucht-Sorbet u.v.m. Was einst aus der ganzen Welt in die Stadt gebracht wurde, findet nun den Weg in ihre Küche. Und sobald Menschen gemeinsam an einem Tisch sitzen, wird nicht nur das Essen geteilt, sondern auch Erinnerungen, Ideen, Geschichten und Rezepte. Das ist Tel Aviv!

A Soul Promise

A Spiritual Quest
Author: Donna Kenworthy
Publisher: iUniverse
ISBN: 9780595844531
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 190
View: 5401

Continue Reading →

Donna Kenworthy's first book, A 1?900 PSYCHIC SPEAKS, told of her experiences working as a professional psychic. Her memoir, A SOUL PROMISE, relates her lifelong spiritual quest. From her first mystical experience with the Divine Light as a young child, she felt a longing for her true home. Questions filled her mind that traditional answers and dogma could never satisfy. Ever the seeker rather than a follower, she allowed herself to remain open to esoteric teachings, personal supernatural occurrences, and inner knowing. In the late 1970's, her life changed dramatically when she had an out-of-body experience and returned in the company of a spirit guide. In the ensuing years, Ms. Kenworthy became a channel for her guide, who offered psychic as well as philosophical information. In 1986, shaken by having had foreknowledge of the nuclear accident at Chernobyl, she left behind her native California to seek the reason she had been given such remarkable information. In the midst of her quest, an astounding vision captures her soul. As she chronicles her personal spiritual journey, sharing her fears, doubts, and wonders, she continues to try to decode the mystery of a recurrent message, "Now is the Time!" It would take many years for her to discover that her earthly mission was to learn who and what we really are. In the end, she acknowledges that her younger self knew all along We are not these physical beings, but spiritual beings whose true home is with God.

The Saturday Wife

A Novel
Author: Naomi Ragen
Publisher: St. Martin's Press
ISBN: 142991775X
Category: Fiction
Page: 304
View: 1193

Continue Reading →

With more than half a million copies of her novels sold, Naomi Ragen has connected with the hearts of readers as well as reviewers who have met her work with unanimous praise. In The Saturday Wife, Ragen utilizes her fluid writing style--rich with charm and detail--to break new ground as she harnesses satire to expose a world filled with contradiction. Beautiful, blonde, materialistc Delilah Levy steps into a life she could have never imagined when in a moment of panic she decides to marry a sincere Rabbinical student. But the reality of becoming a paragon of virtue for a demanding and hypocritical congregation leads sexy Delilah into a vortex of shocking choices which spiral out of control into a catastrophe which is as sadly believeable as it is wildly amusing. Told with immense warmth, fascinating insight, and wicked humor, The Saturday Wife depicts the pitched and often losing battle of all of us as we struggle to hold on to our faith and our values amid the often delicious temptations of the modern world.

Yossel

19. April 1943 : eine Geschichte des Aufstands im Warschauer Ghetto
Author: Joe Kubert
Publisher: N.A
ISBN: 9783770429479
Category: German comic books, strips, etc
Page: 127
View: 9710

Continue Reading →

Ein Junge berichtet aus dem Warschauer Ghetto: Yossel ist ein begabter Zeichner: Ganz wie der Autor und Zeichner dieser Geschichte. Und es ist eigentlich auch seine eigene Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn seine Eltern nicht rechtzeitig aus Polen ausgewandert wären. Die Geschichte um Yossel, der vom Lande in die Stadt deportiert wird, dessen Eltern von ihm genommen werden, der sich dem Widerstand im Ghetto anschliesst und der sich durch seine Zeichenkunst bei den Besatzungstruppen gewisse Vorteile verschaffen kann und der schliesslich auch sein Leben lassen muss, diese Geschichte ist fiktiv. Aber dennoch ist sie, gerade durch die mögliche Verknüpfung mit dem Autor sehr real. Wie andere Berichte aus dieser Zeit erzählt auch dieser unbegreifliche Dinge und erst noch mit sehr eindringlichen Bleistift-Zeichnungen illustriert - keine einfache Kost! Aber sehr empfehlenswert! Ab 12 Jahren, ausgezeichnet, Urs Geissbühler.

BECOMING

Meine Geschichte
Author: Michelle Obama
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641227321
Category: Biography & Autobiography
Page: 544
View: 5413

Continue Reading →

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Cyril Avery

Roman
Author: John Boyne
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492990967
Category: Fiction
Page: 832
View: 8515

Continue Reading →

Seit seiner Geburt steht Cyril Averys Leben unter einem ungünstigen Stern. Als uneheliches Kind hat er nämlich keinen Platz in der konservativen irischen Gesellschaft der 1940er Jahre. Ein exzentrisches Dubliner Ehepaar nimmt ihn in die Familie auf, doch auch dort findet er nicht das Zuhause, nach dem er sich sehnt. In dem katholischen Jungeninternat, auf das sie ihn schicken, lernt er schließlich Julian Woodbead kennen und schließt innige Freundschaft mit ihm. Bis er mehr für den rebellischen Lebemann zu empfinden beginnt und auch dieser Halt für ihn verloren geht. Einsam und verzweifelt verlässt Cyril letztendlich das Land – ohne zu wissen, dass diese Reise über Amsterdam und New York ihn an den Ort führt, nach dem er immer gesucht hat: Heimat.

Becoming myself

reflections on growing up female
Author: Willa Shalit
Publisher: Hyperion Books
ISBN: N.A
Category: Biography & Autobiography
Page: 288
View: 6024

Continue Reading →

In an inspirational compilation of sixty-seven original essays, notable women--including Meryl Streep, Joyce Carol Oates, J. K. Rowling, Maya Angelou, Sylvia Boorstein, Maria Shriver, Lily Tomlin, Zane, Suze Orman, and Helen Gurley Brown--share their thoughts and observations on their experience of being female. 50,000 first printing.