50 Schlüsselideen Chemie


Author: Hayley Birch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662485109
Category: Science
Page: 205
View: 8477

Continue Reading →

Chemie nimmt in unser aller Leben eine zentrale Rolle ein. Wie funktioniert ein Silicium-Chip? Wie können wir Naturprodukte nutzbar machen, um menschliche Krankheiten zu bekämpfen? Wie ist das Leben entstanden – und können wir es im Labor künstlich neu erschaffen? 50 Schlüsselideen Chemie ist ein spannender Führer in die Welt der Chemie, der diese und viele weitere Fragen beleuchtet. Von den Molekülen, die einst das Leben selbst in Gang setzten, über die Brennstoffe, die unsere moderne Welt antreiben, bis hin zur Nanotechnologie und den molekularen Geheimnisse des Gehirns eröffnet die chemische Forschung nicht nur faszinierende Einblicke in den Ursprung des Lebens, sondern verändert auch unseren Alltag ständig weiter. In 50 kurzen Kapiteln widmet sich dieses ansprechende Buch einem breiten Spektrum von Themen, das von den Erklärungsansätzen der großen Chemiker bis zu den neuesten Forschungsmethoden reicht. Zeitleisten zeigen für jede Entwicklung das Umfeld auf. So erfahren Sie alles, was Sie über die wichtigsten Konzepte der Chemie in Vergangenheit und Gegenwart wissen müssen.

Market Driven und Market Driving aus Mitarbeiter- und Konsumentensicht


Author: Henrike Düerkop
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658104910
Category: Business & Economics
Page: 425
View: 4101

Continue Reading →

Henrike Düerkop entwickelt aus Sicht von Mitarbeitern von Markenartikelherstellern der FMCG-Branche sowie aus Perspektive von Konsumenten Skalen zur Messung des Market Driving und des Market Driven. Anhand der entwickelten Messkonzepte untersucht die Autorin die hierarchischen Beziehungen des Market Driving und des Market Driven zwischen Mitarbeitern und Konsumenten sowie die vorökonomischen Erfolgswirkungen beider Konzepte auf Konsumentenebene. Die zentralen Ergebnisse zeigen einen hierarchischen Zusammenhang des Market Driving zwischen Mitarbeitern und Konsumenten sowie stark positive erfolgswirksame Effekte des Market Driving auf Konsumentenebene.

TMap® Next

Praktischer Leitfaden für ergebnisorientiertes Softwaretesten
Author: Tim Koomen,Leo van der Aalst,Bart Broekman,Michiel Vroon
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3898648966
Category: Computers
Page: 702
View: 1754

Continue Reading →

TMap hat sich in den letzten 10 Jahren in vielen Organisationen weltweit zum Standard für das Softwaretesten entwickelt. Die Erfahrungen mit der Nutzung der Methode über diese Jahre und die neuen Ansätze in der Softwareentwicklung haben die Autoren zu einer grundlegenden Überarbeitung von TMap veranlasst, deren Darstellung dem Leser nun in deutscher Übersetzung vorliegt. TMap ist eine effiziente Methode, die den gesamten Testprozess umfasst, von der Planung der Tests über die Vorbereitung und Durchführung bis zum bewertenden Abschluss. Das neue TMap gibt dem Kunden die weitgehende Kontrolle über den Testprozess und dessen Reihenfolge, es bietet darüber hinaus einen kompletten "Werkzeugkasten", d.h. technische Verfahren, organisatorische Hilfestellungen und Unterstützung für die Infrastruktur. Darüber hinaus ist TMap adaptiv, also für alle Situationen geeignet, in denen getestet wird. Das Buch bietet erprobte Erfolgsmethoden mit zahlreichen Tipps und praktischen Beispielen. Es ist somit eine sehr nützliche Hilfe bei der Lösung der praktischen Testaufgaben von heute und morgen.