Archaeology in South Carolina

Exploring the Hidden Heritage of the Palmetto State
Author: Adam King
Publisher: Univ of South Carolina Press
ISBN: 1611176093
Category: History
Page: 296
View: 4200

Continue Reading →

Adam King’s Archaeology in South Carolina contains an overview of the fascinating archaeological research currently ongoing in the Palmetto state featuring essays by twenty scholars studying South Carolina’s past through archaeological research. The scholarly contributions are enhanced by more than one hundred black and white and thirty-eight color images of some of the most important and interesting sites and artifacts found in the state. South Carolina has an extraordinarily rich history encompassing the first human habitation of North America to the lives of people at the dawn of the modern era. King begins the anthology with the basic hows and whys of archeology and introduces readers to the current issues influencing the field of research. The contributors are all recognized experts from universities, state agencies, and private consulting firms, reflecting the diversity of people and institutions that engage in archaeology. The volume begins with investigations of some of the earliest Paleo-Indian and Native American cultures that thrived in South Carolina, including work at the Topper Site along the Savannah River. Other essays explore the creation of early communities at the Stallings Island site, the emergence of large and complex Native American polities before the coming of Europeans,the impact of the coming of European settlers on Native American groups along the Savannah River, and the archaeology of the Yamassee, apeople whose history is tightly bound to the emerging European society. The focus then shifts to Euro-Americans with an examination of a long-term project seeking to understand George Galphin’s trading post established on the Savannah River in the eighteenth century. A discussion of Middleburg Plantation, one of the oldest plantation houses in the South Carolina lowcountry, is followed by a fascinating glimpse into how the city of Charleston and the lives of its inhabitants changed during the seventeenth and eighteenth centuries. Essays on underwater archaeological research cover several Civil War-era vessels located in Winyah Bay near Georgetown and Station Creek near Beaufort, as well as one of the most famous Civil War naval vessels—the H.L. Hunley. The volume concludes with the recollections of a life spent in the field by South Carolina’s preeminent historical archaeologist Stanley South, now retired from the South Carolina Institute of Archaeology and Anthropology at the University of South Carolina.

The Yamasee Indians

From Florida to South Carolina
Author: Denise I. Bossy
Publisher: U of Nebraska Press
ISBN: 1496212274
Category: History
Page: 402
View: 9758

Continue Reading →

The Yamasee Indians are best known for their involvement in the Indian slave trade and the eighteenth-century war (1715-54) that took their name. Yet, their significance in colonial history is far larger than that. Denise I. Bossy brings together archaeologists of South Carolina and Florida with historians of the Native South, Spanish Florida, and British Carolina for the first time to answer elusive questions about the Yamasees' identity, history, and fate. Until now scholarly works have rarely focused on the Yamasees themselves. In southern history, the Yamasees appear only sporadically outside of slave raiding or the Yamasee War. Their culture and political structures, the complexities of their many migrations, their kinship networks, and their survival remain largely uninvestigated. The Yamasees' relative obscurity in scholarship is partly a result of their geographic mobility. Reconstructing their past has posed a real challenge in light of their many, often overlapping, migrations. In addition, the campaigns waged by the British (and the Americans after them) in order to erase the Yamasees from the South forced Yamasee survivors to camouflage bit by bit their identities. The Yamasee Indians recovers the complex history of these peoples. In this critically important new volume, historians and archaeologists weave together the fractured narratives of the Yamasees through probing questions about their mobility, identity, and networks.

Selbstauslöser

Roman
Author: Michael Lister
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455810225
Category: Fiction
Page: 240
View: 5642

Continue Reading →

In außergewöhnlicher Form beschreibt Michael Lister in seinem Roman eine quälend lange Nacht, die zum gnadenlosen Existenzkampf wird. Knapp und rhythmisch, mit rasanter Wortgewalt, zieht er den Leser ins Geschehen und setzt ihn einer Atmosphäre von Angst und Beklemmung aus. Nach seiner Rückkehr ins ländliche Florida erwacht in Remington James eine alte Leidenschaft: die Fotografie. Als er eines Nachmittags in die Wildnis aufbricht, um die Schnappschüsse seiner im Wald installierten Kamerafalle zu kontrollieren, ahnt er nicht, dass die schrecklichste Nacht seines Lebens auf ihn wartet. Schockiert stellt er fest, dass der selbstauslösende Apparat einen bestialischen Mord aufgenommen hat. Und bevor er einen klaren Gedanken fassen kann, steht der Mörder vor ihm. Es beginnt eine atemlose Hetzjagd, während der Remington nicht nur ums Überleben kämpft, sondern sein bisheriges Leben wie einen Film an sich vorbeiziehen sieht. Nur wenn er bis zum Morgengrauen durchhält, gibt es Hoffnung auf Rettung. »Aus einer einzigen dunklen Nacht hat Lister auch noch das letzte Quäntchen an Gänsehaut herausgeholt.« Michael Connelly

Kissed


Author: Alex Flinn
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838711491
Category: Juvenile Fiction
Page: 366
View: 2271

Continue Reading →

Der 17-jährige Johnny arbeitet in den Ferien im Schusterladen eines Hotels in Miami. Er glaubt, das langweiligste Leben überhaupt zu führen und ist sich sicher, dass er bis an sein Lebensende Schuhe reparieren wird. Heimlich träumt er aber davon, ein international bekannter Schuhdesigner zu werden. Als eines Tages die schöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Sie bittet Johnny um Hilfe bei der Suche nach ihrem Bruder, Prinz Philippe, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt und glaubt ihr kein Wort - bis sie ihm zwei magische Geschenke übergibt, die ihm bei der Suche nach dem verzauberten Prinz helfen sollen. Johnny macht sich auf den Weg, um den entführten Frosch zu retten - und erhält unerwartet Hilfe von seiner besten Freundin Meg ...

Der Monstrumologe und das Drachen-Ei

Roman
Author: Rick Yancey
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732508811
Category: Fiction
Page: 252
View: 783

Continue Reading →

Für einen Vierzehnjährigen hat Will Henry schon einiges hinter sich. Mehr als einmal ist er dem Tode entronnen, hat in die Hölle geblickt, und die Hölle hat zurückgestarrt und sich sein Gesicht gemerkt. Doch stets hatte Will seinen Mentor Dr. Warthrop zur Seite. Nun aber muss er allein in die in beängstigenden Tiefen des Monstrumariums und sich dort einem Monster stellen, das schrecklicher ist, als er sich je hätte träumen lassen ...

Moralische Unordnung

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 3827078024
Category: Fiction
Page: 256
View: 6894

Continue Reading →

In ihrem Roman Moralische Unordnung führt uns Margaret Atwood mitten hinein in ihr eigenes Leben: Sie erzählt die Geschichte von Nell, schildert deren kluge, lebenstüchtige, aber kühle Mutter, den Vater, einen Insektenforscher, und die viel jüngere, kapriziöse und psychisch labile Schwester. Als Nell das Elternhaus verlässt, verdient sie ihr erstes Geld als freie Lektorin. Sie lernt den Mann ihres Lebens, Tig, kennen, der aber noch mit Oona verheiratet ist und zwei Söhne hat.Vor dieser Ehe läuft Tig nur sehr langsam davon, bis Oona Tig und Nell zusammenbringt, aber nicht aushalten kann, was sie angerichtet hat. Ein großartiges Buch, in dem die stilistische Virtuosität, die Leichtigkeit, der Witz und die Ironie Atwoods wie Scheinwerfer auf ihre eigene Geschichte gerichtet sind.

Palmherzen

Roman
Author: Laura Lee Smith
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832187480
Category: Fiction
Page: 512
View: 468

Continue Reading →

Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. Frank Bravo hat es nicht leicht, denn es ist an ihm, seine eigensinnige Familie zusammenzuhalten. Ständig muss er zwischen Mutter Arla und Schwester Sofia – beide hochgewachsene Rothaarige, beide ein Ausbund an Sturheit – vermitteln. Dass er heimlich in seine Schwägerin Elizabeth verliebt ist, macht die Sache auch nicht besser. Keiner der Bravos ahnt, dass sich ihr Leben bald fundamental ändern wird: Finanzinvestoren haben ein Auge auf ihr Grundstück geworfen. Als ihnen ein unwiderstehliches Angebot gemacht wird, erhitzen sich die Gemüter, und sie müssen sich den Tragödien ihrer Vergangenheit stellen. Klug und präzise, ironisch und zugleich warmherzig erzählt Laura Lee Smith die Geschichte der ebenso schrulligen wie liebenswerten Bravos. »Intelligenz, Herz, Esprit - Laura Lee Smith verfügt über all das, und ›Palmherzen‹ ist ein sehr beeindruckender Debütroman.« Richard Russo

Der kleine Lord

Roman
Author: Frances Hodgson Burnett
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3960271069
Category: Juvenile Fiction
Page: 216
View: 1821

Continue Reading →

Cedrik wusste nicht, dass er wie ein junger Lord aussah, er hatte keinerlei Vorstellung davon, was ein Lord sei. Sein bester, bewunderter und verehrter Freund war der Greisler Hobbs an der Ecke, der grobe Greisler, der mit ihm nie grob war. Die vielen guten Dinge (Pflaumen, Feigen, Apfelsinen und Zwieback), die er auf Lager hatte, sowie sein Ross und Wagen erhoben ihn in den Augen des Knaben zu einer reichen und mächtigen Persönlichkeit. Cedrik hatte auch den Milchmann, den Bäcker und die Äpfelfrau gern, aber Hobbs, den er täglich besuchte, stand obenan.

Die Geburt des Archivs

Eine Wissensgeschichte
Author: Markus Friedrich
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486780948
Category: History
Page: 320
View: 9684

Continue Reading →

Ein Archiv ist, was Menschen sich als Archiv denken: eine Schachtel mit der Aufschrift „Archiv“, eine Schatzkammer mit goldenen Kladden. Markus Friedrich schreibt erstmals die Geschichte des Archivs als eine Geschichte unserer Wissenskultur. An der Wende vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit wuchs europaweit die Idee, Dokumente an einem festen Ort aufzuheben. Hatte man zuvor die wichtigsten Papierstücke auf Reisen mit sich geführt, gründeten nun viele Fürsten, aber auch Kirchen und Klöster ihre eigenen Archive. Die Geschichte der Archive ist aber nicht nur eine des Bewahrens: Archive sind auch Orte des Vergessens und der Zerstörung. Feuer richteten verheerende Schäden an, ebenso Wasser und Feuchtigkeit. Und je mehr Dokumente aufbewahrt wurden, desto größer wurden die Probleme bei der Ordnung, Verwaltung und Benutzung der Dokumente, bis schließlich nicht nur das Archiv, sondern auch die Figur des Archivars geboren war.

Lilien im Sommerwind

Roman
Author: Nora Roberts
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641111633
Category: Fiction
Page: 528
View: 1900

Continue Reading →

Schatten der Vergangenheit Mit acht Jahren wird Tory Zeugin des gewaltsamen Todes ihrer besten Freundin. Achtzehn Jahre später kehrt die junge Frau in ihre Heimatstadt zurück, um den Mord an Hope aufzuklären. Mutig beginnt sie mit ihren Nachforschungen. Dabei verliebt sie sich in Hopes Bruder Cade, der ihr bei der Suche nach dem Mörder zur Seite steht. Bald stellt sich jedoch heraus, dass dieser Fall nur der Anfang einer ganzen Serie ähnlicher Morde war. Und diese Serie ist noch nicht zu Ende.

Kein Alibi

Roman
Author: Sandra Brown
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641100356
Category: Fiction
Page: 512
View: 7737

Continue Reading →

Als Hammond Cross die schöne Fremde wieder trifft, ist er der ermittelnde Staatsanwalt und sie des Mordes angeklagt. Doch sie hat ein Alibi: ihn! Die Nacht, in der der millionenschwere Immobilienmakler Lute Pettijohn ermordet wurde, verbrachte die Psychologin Alex Ladd in Hammonds Armen. Verstrickt in einem Labyrinth aus Lug und Trug und bedroht durch die Wahrheit, haben beide gute Gründe zu schweigen. Hammond Cross sieht nur eine Chance, sich und Alex zu retten: Er muss den wahren Mörder finden ...

Der Mann im grauen Flanell

Roman
Author: Sloan Wilson
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832187065
Category: Fiction
Page: 446
View: 8366

Continue Reading →

Der amerikanische Klassiker in neuer Übersetzung Tom und Betsy Rath sind ein junges Paar, sie haben drei gesunde Kinder, ein schönes Zuhause in einem netten Vorort von New York und ein regelmäßiges, wenn auch nicht üppiges Einkommen. Eigentlich haben sie allen Grund, glücklich zu sein. Doch irgendwie sind sie es nicht. Tom pendelt Tag für Tag in die Stadt, wo er einem unspektakulären Bürojob nachgeht – seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist, hat er sich ohnehin verändert, ist verschlossen und launisch. Betsy fühlt sich unverstanden. Nach einem Karriereschritt hat Tom bald keine Zeit mehr für sein Privatleben. Ist es das, was Tom wirklich will? Als er auf einen alten Kameraden aus dem Krieg trifft, gerät sein Alltag vollends aus den Fugen, Tom muss sich seiner Vergangenheit stellen und eine Entscheidung treffen, die sein Leben grundsätzlich verändern wird. ›Der Mann im grauen Flanell‹, im Original 1955 veröffentlicht und sofort ein Bestseller, vermittelt wie wenige andere Romane den Geist der fünfziger Jahre. Zu Recht gilt er als moderner Klassiker und verdient es, zusammen mit den Werken von Richard Yates, John Cheever und Raymond Carver genannt zu werden. Der Buchtitel war so treffend, dass er im Englischen zu einem feststehenden Begriff wurde. Nun liegt der Roman in einer zeitgemäßen deutschen Übersetzung vor.

Gap Creek

Roman
Author: Robert Morgan,Isabella Nadolny
Publisher: N.A
ISBN: 9783423209427
Category: Appalachian Region, Southern
Page: 333
View: 7780

Continue Reading →