And the Band Played On

Politics, People, and the AIDS Epidemic, 20th-Anniversary Edition
Author: Randy Shilts
Publisher: St. Martin's Griffin
ISBN: 9781429930390
Category: History
Page: 656
View: 4630

Continue Reading →

Upon it's first publication twenty years ago, And The Band Played on was quickly recognized as a masterpiece of investigative reporting. An international bestseller, a nominee for the National Book Critics Circle Award, and made into a critically acclaimed movie, Shilts' expose revealed why AIDS was allowed to spread unchecked during the early 80's while the most trusted institutions ignored or denied the threat. One of the few true modern classics, it changed and framed how AIDS was discussed in the following years. Now republished in a special 20th Anniversary edition, And the Band Played On remains one of the essential books of our time.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 4685

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The World Turned

Essays on Gay History, Politics, and Culture
Author: John D'Emilio
Publisher: Duke University Press
ISBN: 0822383926
Category: Social Science
Page: 280
View: 6702

Continue Reading →

Something happened in the 1990s, something dramatic and irreversible. A group of people long considered a moral menace and an issue previously deemed unmentionable in public discourse were transformed into a matter of human rights, discussed in every institution of American society. Marriage, the military, parenting, media and the arts, hate violence, electoral politics, public school curricula, human genetics, religion: Name the issue, and the the role of gays and lesbians was a subject of debate. During the 1990s, the world seemed finally to turn and take notice of the gay people in its midst. In The World Turned, distinguished historian and leading gay-rights activist John D’Emilio shows how gay issues moved from the margins to the center of national consciousness during the critical decade of the 1990s. In this collection of essays, D’Emilio brings his historian’s eye to bear on these profound changes in American society, culture, and politics. He explores the career of Bayard Rustin, a civil rights leader and pacifist who was openly gay a generation before almost everyone else; the legacy of radical gay and lesbian liberation; the influence of AIDS activist and writer Larry Kramer; the scapegoating of gays and lesbians by the Christian Right; the gay-gene controversy and the debate over whether people are "born gay"; and the explosion of attention focused on queer families. He illuminates the historical roots of contemporary debates over identity politics and explains why the gay community has become, over the last decade, such a visible part of American life.

Social Work Case Management

Case Studies From the Frontlines
Author: Michael J. Holosko
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1483374483
Category: Social Science
Page: 448
View: 6504

Continue Reading →

Social Work Case Management: Case Studies From the Frontlines by Michael J. Holosko is an innovative book that equips readers with the knowledge and skills they need to be effective case management practitioners in a variety of health and human service organizations. A must-read for students and professionals in social work, this important work introduces a unique Task-Centered Case Management Model built around the unifying principles of the profession—person-in-environment, strengths-based work, and ecological perspective. Over twenty case studies by case managers and professionals offer innovative practice insights, illustrating the practice roles and responsibilities of today's case managers and the realities of conducting case management in today’s growing, exciting, and challenging field.

Schurkenstaat

Leitfaden zum Verständnis der einzigen noch verbliebenen Supermacht der Welt
Author: William Blum
Publisher: N.A
ISBN: 9783897065307
Category:
Page: 328
View: 3088

Continue Reading →

Social Work Practice with the Lgbtq Community

The Intersection of History, Health, Mental Health, and Policy Factors
Author: Michael P. Dentato
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190612797
Category: Social Science
Page: 600
View: 2717

Continue Reading →

Social Work Practice with the LGBTQ Community aims to weave together the realms of sociopolitical, historical, and policy contexts in order to assist readers with understanding the base for effective and affirming health and mental health practice with diverse members of the LGBTQ community. Comprised of chapters written by social work academics and their allies -- whose combined knowledge in the field spans decades of direct experience in human behavior, practice, policy, and research -- this book features applicable and useful content for social work students and practitioners across the allied health and mental health professions, as well as across disciplines. The expansive practice text examines international concerns and content associated with the LGBTQ movement and ongoing needs related to health, mental health, policy and advocacy, among other areas of concern. Specific highlights of the chapters include narrative that blends conceptual, theoretical, and empirical content; examination of current trends in the field related to practice considerations and intersectionality; and snapshots of concerns related to international progress and ongoing challenges related to equality and policy. Additionally, as a classroom support for instructors, each chapter has a corresponding power point presentation which includes a resource list pertaining to that chapter's focus with websites, film, and video links as well as national and international organizations associated with the LGBTQ community. Overall, Social Work Practice with the LGBTQ Community is an invaluable resource for graduate students within social work programs and related disciplines, academics, and health/mental health practitioners currently in the field.

Sexually Transmitted Infections


Author: Bhushan Kumar,Somesh Gupta
Publisher: Elsevier Health Sciences
ISBN: 8131229785
Category: Medical
Page: 1422
View: 1621

Continue Reading →

Covers all aspects (historical, epidemiological, diagnostic, clinical, preventative, public health and medico-legal) of STIs in complete detail with a special emphasis on STIs in special groups—migrants, homosexuals, and sexually abused. Covers basic and laboratory sciences extensively to blend with the basics required by the clinician for proper understanding of the disease process. Clinical photographs, illustrations, photographs of specimens and cultures, histopathology, flow charts and line diagrams are given extensively throughout the text to make relevant clinical situation self-explanatory. Has very useful and practical information for even the clinician in the periphery, where the investigative component is either non-existent or very basic and many new drugs are not available or unaffordable. Management of HIV in adults and children in resource-poor countries has been covered extensively along with syndromic management of STIs. This enables a physician to choose from approaches in a particular situation depending upon the available means—laboratory or therapeutic. Covers sexual dysfunction in both men and women and the basics of human sexual behavior and sexual health. Section Editors and Contributors from all continents of the world have made this a truly global reference book. It is a useful reference text for epidemiologists, public health experts, clinicians, microbiologists, health workers, social organizations and counselors working in the field of STIs, sexual health, and HIV.

Risiko

Wie man die richtigen Entscheidungen trifft
Author: Gerd Gigerenzer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641119901
Category: Psychology
Page: 400
View: 1844

Continue Reading →

Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.

Nikotin


Author: Nell Zink
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644000654
Category: Fiction
Page: 400
View: 2192

Continue Reading →

Nell Zink, listige Humoristin und Autorin des fulminanten, von der Kritik gefeierten Debüts «Der Mauerläufer», nimmt in ihrem neuen Roman das gespaltene Amerika aufs Korn. Penny Baker, soeben mit dem College fertig, jetzt arbeitslos und zudem durch den kürzlichen Tod ihres Vaters neben der Spur, beschließt, erst mal dessen verfallendes Elternhaus in Jersey City zu renovieren, um wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Doch Überraschung: Sie findet es besetzt von ein paar netten, noch rauchenden Anarchisten, die ihrer WG den Namen «Nicotine» verpasst haben. Erster Eindruck: «Als hätte man ungefragt einen Haufen Bettwanzen, die immerhin den Abwasch machen.» Mit der Zeit jedoch geben ihr die Bewohner und andere Hausbesetzer aus der Nachbarschaft einen Sinn für Zugehörigkeit und Gemeinschaft, den Penny dringend braucht, und bald zieht sie nebenan ein und engagiert sich in den politischen Kämpfen der Besetzer. Nur hat der Rest der Familie andere Pläne: Ihre Mutter und ihr spießiger Halbbruder, dem sie noch nie ganz grün war, würden die jungen Chaoten am liebsten von der Polizei räumen lassen. Doch Penny nimmt den Kampf für sie auf – vor allem für Rob, den aus Überzeugung asexuell lebenden Mann, in den sie sich verliebt hat. Dies ist ein Roman über den Kampf zwischen Habenichtsen und Immer-mehr-Wollern, zwischen Idealismus und Pragmatismus – ein Buch über Amerika heute, das kaum witziger, böser, klüger sein könnte.

Philomena

Eine Mutter sucht ihren Sohn
Author: Martin Sixsmith
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384370869X
Category: Fiction
Page: 448
View: 7959

Continue Reading →

Philomena Lee ist selbst noch fast ein Kind, als sie hochschwanger im Kloster Zuflucht sucht. Doch statt Barmherzigkeit erwartet sie dort ein unerbittliches System: Im Irland der 50er-Jahre verkaufen die Nonnen jedes uneheliche Kind, das in ihrem Konvent geboren wird, mit neuer Identität in die USA. Wie viele andere Mütter verliert auch Philomena ihren Sohn, aus Anthony Lee wird mit drei Jahren Michael Hess. Mutter und Sohn können einander nicht vergessen, doch erst 50 Jahre später erfährt Philomena, was aus ihrem Sohn geworden ist.

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA
Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Category: Political Science
Page: 352
View: 6529

Continue Reading →

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Trauer ist das Ding mit Federn


Author: Max Porter
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446250190
Category: Fiction
Page: 112
View: 1869

Continue Reading →

Eine junge Frau ist gestorben. Ihre Kinder, zwei kleine Jungen, und ihr Mann sind noch betäubt vom Schock, haben haufenweise Beileidsbekundungen und Lasagne zum Aufwärmen entgegengenommen, die notwendigen Dinge organisiert, und nun setzt die unerträgliche Leere ein. Da klingelt es an der Tür. Totenschwarz und gefiedert bricht es herein, packt den Vater und verkündet: "Ich gehe erst wieder, wenn du mich nicht mehr brauchst." Die überlebensgroße Krähe nistet sich rücksichtslos in der Familie ein, meldet sich mit drastischem Witz zu Wort und wird dabei zu einer Art subversivem Therapeuten, eine herrlich anarchische Mary Poppins. Max Porter ist ein bildmächtiges, wildes Buch über die Trauer gelungen.

Helter Skelter

Die wahre Geschichte des Serienmörders Charles Manson
Author: Vincent Bugliosi,Curt Gentry
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959718683
Category: Biography & Autobiography
Page: 784
View: 2751

Continue Reading →

Im Sommer 1969 erschüttert eine Reihe bestialischer Morde Los Angeles und die USA. Sharon Tate, die schwangere Ehefrau von Roman Polanski, ist eines der sieben Opfer des Serienmörders Charles Manson. Vincent Bugliosi war leitender Staatsanwalt in diesem spektakulären Fall. In seinem meisterhaft geschriebenen Buch berichtet er, wie es ihm in minutiöser Detektivarbeit gelang, Charles Manson und seine ihm blind ergebene Hippie-Kommune für das Massaker hinter Gitter zu bringen. Die akribischen Ermittlungen, der komplexe Prozess, die kranke Weltanschauung, die Manson seinen Anhängern einflößte ... all dies macht diesen atemberaubend spannenden Weltbestseller aus. Seit 1971 sitzt Manson im Hochsicherheitsgefängnis, doch vergessen ist er noch lange nicht. Er ist zu einer diabolischen Kultfigur geworden, deren apokalyptisches Szenario und verschrobene Weltanschauung auch heute noch eine makabere Faszination ausüben. Dies ist eine Neuausgabe des 2010 erschienen Buchs Helter Skelter - Der Mordrausch des Charles Manson.

Obamas Kriege

Zerreißprobe einer Präsidentschaft
Author: Bob Woodward
Publisher: DVA
ISBN: 3641090733
Category: Social Science
Page: 496
View: 1313

Continue Reading →

BARACK OBAMA - Hoffnung, Aufbruch, Krisen, Alltag – Zeit für eine Zwischenbilanz Barack Obama begann seine Präsidentschaft als neuer Superstar der internationalen Politik, ersehnt von Menschen auf der ganzen Welt als Hoffnungsträger und Heilsbringer. Inzwischen ist er auf dem Boden der mühsamen Tagespolitik angekommen, bedrängt von ungelösten Konflikten in Nahost und Afghanistan und Krisen im eigenen Land. Wird er den Vorschusslorbeeren noch gerecht? Journalistenlegende Bob Woodward schafft es wie kein Zweiter in Washington, sich Zugang zu den brisanten Geheimnissen der Regierenden zu verschaffen. In seinem neuen Buch gibt er erstmals einen tiefen Einblick in die Arbeit des US-Präsidenten jenseits der offiziellen Kommunikation des Weißen Hauses. Schon bald muss sich Obama wieder dem Wahlkampf stellen, da kommt Woodwards spannend erzählte Zwischenbilanz, die vor allem auch den Außenpolitiker Obama in den Blick nimmt, zur rechten Zeit. • Das neue Buch des weltweit bekannten Bestsellerautors • Der erste Blick hinter die Kulissen der Obama-Regierung

Weit vom Stamm

Wenn Kinder ganz anders als ihre Eltern sind
Author: Andrew Solomon
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104027226
Category: Family & Relationships
Page: 1104
View: 5059

Continue Reading →

Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und ihre Familien? Und wie akzeptieren wir und unsere Gesellschaft außergewöhnliche Menschen? Ein eindrucksvolles Buch über das Elternsein, über die Kraft der Liebe, aber auch darüber, was unsere Identität ausmacht. Der Bestsellerautor Andrew Solomon hat mit über 300 Familien gesprochen, deren Kinder außergewöhnlich oder hochbegabt sind, die das Down-Syndrom haben oder an Schizophrenie leiden, Autisten, taub oder kleinwüchsig sind. Ihre Geschichten sind einzigartig, doch ihre Erfahrungen des „Andersseins“ sind universell. Ihr Mut, ihre Lebensfreude und ihr Glück konfrontieren uns mit uns selbst und lassen niemanden unberührt. »Solomon hat eine Ideengeschichte geschrieben, die zur Grundlage einer Charta der psychologischen Grundrechte des 21. Jahrhunderts werden könnte... Erkenntnisse voller Einsicht, Empathie und Klugheit.« Eric Kandel »Das vielleicht größte Geschenk dieses monumentalen, so faktenreichen wie anrührenden Werks besteht darin, dass es zum permanenten Nachdenken anregt.« Philip Gourevitch »Dieses Buch schießt einem Pfeil um Pfeil ins Herz.« The New York Times »Dies ist eines der außergewöhnlichsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe: mutig, einfühlsam und zutiefst menschlich... Seine Geschichten sind von meisterhafter Feinfühligkeit und Klarheit.« Siddhartha Mukherjee, Autor von ›Der König aller Krankheiten‹

Furcht

Trump im Weißen Haus
Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002738
Category: Political Science
Page: 512
View: 7773

Continue Reading →

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.