An Introduction to Geological Structures and Maps, Eighth Edition


Author: George M Bennison,Paul A Olver,Keith A Moseley
Publisher: Routledge
ISBN: 1444149601
Category: Science
Page: 184
View: 5369

Continue Reading →

An Introduction to Geological Structures and Maps is a concise and accessible textbook providing simple structural terminology and map problems which introduce geological structures. It is a perfect introduction to mapping for students of geology, engineering geology and civil engineering. Each topic is explained and illustrated by figures, and exercises follow on successive maps. If students are unable to complete an exercise, they can read on to obtain more specific instructions on how theory may be used to solve the problem. An appendix at the end of the book provides the solutions. This new, eighth edition contains simplified introductory matter to make the subject as easy to grasp as possible. Colour photographs illustrating geological structures bring the subject to life and a new map from the British Geological Survey illustrates a real area. There is more on outcrop patterns, which will help students to think in 3D, and on structures and the relationship of topography to geological structure. Cliff sections have been added to reinforce the concept of apparent dip. The section on planetary geology has been more closely tied to igneous geology to aid understanding of the connection between the two. Finally, a new map on economic geology has been added for the benefit of engineering students. A geological glossary helps students to understand and memorise key terms and a new, colourful, text design enlivens the appearance of this popular book.

Encyclopedia of Environmental Change

Three Volume Set
Author: John A Matthews
Publisher: SAGE
ISBN: 1473928192
Category: Nature
Page: 1496
View: 420

Continue Reading →

Accessibly written by a team of international authors, the Encyclopedia of Environmental Change provides a gateway to the complex facts, concepts, techniques, methodology and philosophy of environmental change. This three-volume set illustrates and examines topics within this dynamic and rapidly changing interdisciplinary field. The encyclopedia includes all of the following aspects of environmental change: Diverse evidence of environmental change, including climate change and changes on land and in the oceans Underlying natural and anthropogenic causes and mechanisms Wide-ranging local, regional and global impacts from the polar regions to the tropics Responses of geo-ecosystems and human-environmental systems in the face of past, present and future environmental change Approaches, methodologies and techniques used for reconstructing, dating, monitoring, modelling, projecting and predicting change Social, economic and political dimensions of environmental issues, environmental conservation and management and environmental policy Over 4,000 entries explore the following key themes and more: Conservation Demographic change Environmental management Environmental policy Environmental security Food security Glaciation Green Revolution Human impact on environment Industrialization Landuse change Military impacts on environment Mining and mining impacts Nuclear energy Pollution Renewable resources Solar energy Sustainability Tourism Trade Water resources Water security Wildlife conservation The comprehensive coverage of terminology includes layers of entries ranging from one-line definitions to short essays, making this an invaluable companion for any student of physical geography, environmental geography or environmental sciences.

Nature


Author: Sir Norman Lockyer
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Electronic journals
Page: N.A
View: 9130

Continue Reading →

Der Pauli-Jung-Dialog und seine Bedeutung für die moderne Wissenschaft


Author: Harald Atmanspacher,Hans Primas,Eva Wertenschlag-Birkhäuser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642793231
Category: Science
Page: 356
View: 9364

Continue Reading →

Der vorliegende Band enthält eine Sammlung von Beiträgen zum Problem der Wechselwirkung zwischen Geist und Materie, einem der zentralen Probleme europäischer Geistesgeschichte. Die Blickwinkel, die dabei eingenommen werden, sind vorrangig die der Physik und der Psychologie. Die Wechselwirkung dieser Gebiete wird so deutlich wie nie zuvor im Dialog zwischen zwei Forscherpersön lichkeiten dieses Jahrhunderts sichtbar: dem Physiker Wolfgang Pauli (1900- 1958) und dem Psychologen Carl Gustav Jung (1875-1961). In zahlreichen Brie fen und Manuskripten Paulis, die erst in den letzten Jahren allgemein zugänglich wurden, finden sich bemerkenswerte und wichtige Beiträge zu diesem Dialog, die das Verständnis des Zusammenhanges von Geist und Materie in einem neuen Licht erscheinen lassen. Um den durch Pauli und Jung begonnenen Dialog fortzusetzen und weiter fruchtbar zu machen, ist das interdisziplinäre Gespräch zwischen Physikern und Psychologen nötig. Diesem Zweck diente eine von der Eidgenössischen Techni sehen Hochschule Zürich (der Hochschule, an der Pauli tätig war) und dem C.G.Jung-Institut Zürich (das Jung gegründet hat) gemeinsam veranstaltete Tagung im Centro Stefano Franscini (Monte Verita, Ascona) vom 13. bis 18. Juni 1993. Sie stand unter dem Thema Das Irrationale in den Naturwissenschaften: Wolf gang Paulis Begegnung mit dem Geist der Materie und wurde von Pier Luigi Luisi initiiert und organisiert. Als Berater fungierten Paul Brutsehe, Hans Primas und Eva Wertenschlag-Birkhäuser. Berichte und Kommentare zu dieser Tagung wurden in Heft 4/1993 der Zeitschrift Gaia veröffentlicht.

Einführung in die Geomorphologie


Author: Frank Ahnert
Publisher: UTB
ISBN: 3825286274
Category: Science
Page: 458
View: 6935

Continue Reading →

Das Buch beschreibt und erklärt die Entstehung und Veränderung der Oberflächenformen der Erde in allen zeitlichen und räumlichen Größenordnungen, vom ephemeren, nur wenige Millimeter großen Einschlagskrater eines Regentropfens im Sandboden bis zum Milliarden Jahre alten Kontinentalschild als Resultate der Wirkung endogener und exogener Prozesse, die im geomorphodynamischen System in vielfältiger Weise miteinander verbunden und rückgekoppelt sind. Ergebnisse der empirischen Forschung im Gelände werden mit theoretischen Modellen der Formenentwicklung verknüpft. Die 5. Auflage wurde vollständig überarbeitet, erweitert und aktualisiert, Qualität und Umfang der Abbildungen wurden erhöht.

Sedimentgesteine im Gelände

Ein illustrierter Leitfaden
Author: D.A.V. Stow
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827420152
Category: Science
Page: 315
View: 6917

Continue Reading →

Konzepte und Vorstellungen ändern sich in der Sedimentologie schnell, was bleibt ist die Geländearbeit und die Erhebung von Daten als Basis der Wissenschaft. Dieses Buch ist ein Bestimmungsatlas, der hilft, Sedimentgesteine im Gelände zu erkennen und zu beschreiben. Der Benutzer erfährt, was er im Gelände beobachten und aufzeichnen muss, und wie er die Daten richtig interpretiert. Alle wesentlichen Arten von Sedimentgesteinen werden in über 450 hervorragenden Fotos und erklärenden Zeichnungen dargestellt. Im Einführungskapitel werden die Klassifikationen und die Haupttypen der Sedimentgesteine sowie auch deren wirtschaftliche Bedeutung vorgestellt. Der Autor beschreibt dann die wichtigsten Geländemethoden und die grundsätzlichen Eigenschaften von Sedimentgesteinen. Jedem Haupttyp von Sedimentgesteinen entspricht ein Kapitel. Der Interpretation von Fazies und Ablagerungsbedingungen ist im letzten Kapitel breiter Raum gewidmet. Das Buch ist ein unentbehrliches Hilfsmittel für Studenten der Geowissenschaften, Geologen im Beruf sowie für Amateure.

Das Denken von Kindern


Author: Robert S. Siegler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486806424
Category: Psychology
Page: 560
View: 6250

Continue Reading →

Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

Geofernerkundung

Grundlagen und Anwendungen
Author: Friedrich Kühn,Bernhard Hörig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642578292
Category: Science
Page: 166
View: 8441

Continue Reading →

Die Villa der Zaubertiere, Band 02

Ein Nest voller Überraschungen
Author: Kallie George
Publisher: Egmont
ISBN: 3505137936
Category: Juvenile Fiction
Page: 160
View: 650

Continue Reading →

Ein Heim voller magischer Tiere: Winzig kleine Feenpferde, zuckersüße Einhörner und eine glückskleegrüne Katze. Seit Feli in der Villa der Zaubertiere aushilft, kann sie eigentlich nichts mehr überraschen – bis das große, gepunktete Ei schlüpft, daHerr Jams von einer Reise mitgebracht hat. Der Schlüpfling scheint sehr schüchtern zu sein, jedenfalls kann Feli ihn nirgendwo entdecken! Dabei hat sie gerade alle Hände voll mit dem frechen Hexenkätzchen-Quartett zu tun, das jemand einfach vor dem Tor der Villa ausgesetzt hat ...

Ökologie


Author: Thomas M. Smith,Robert Leo Smith
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827373137
Category: Ecology
Page: 982
View: 5578

Continue Reading →

Populations, ecosystems, species interactions, community.

The Athenaeum


Author: James Silk Buckingham,John Sterling,Frederick Denison Maurice,Henry Stebbing,Charles Wentworth Dilke,Thomas Kibble Hervey,William Hepworth Dixon,Norman Maccoll,Vernon Horace Rendall,John Middleton Murry
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 4590

Continue Reading →

Die Berge Kaliforniens


Author: John Muir
Publisher: N.A
ISBN: 9783882210507
Category: Muir, John 1838-1914 / Travel / Sierra Nevada (Calif. and Nevada)
Page: 352
View: 8173

Continue Reading →