An Evening of Long Goodbyes

A Novel
Author: Paul Murray
Publisher: Random House
ISBN: 0307430642
Category: Fiction
Page: 448
View: 510

Continue Reading →

Vastly entertaining and outright hilarious, Paul Murray’s debut heralds the arrival of a major new Irish talent. His protagonist is endearing and wildly witty–part P. G. Wodehouse’s Bertie Wooster, with a cantankerous dash of A Confederacy of Dunces’ Ignatius J. Reilly thrown in. With its rollicking plot and colorful characters, An Evening of Long Goodbyes is a delightful and erudite comedy of epic proportions. Charles Hythloday observes the world from the comfortable confines of Amaurot, his family estate, and doesn’t much care for what he sees. He prefers the black-and-white sanctum of classic cinema–especially anything starring the beautiful Gene Tierney–to the roiling and rumbling of twenty-first-century Dublin. At twenty-four, Charles aims to resurrect the lost lifestyle of the aristocratic country gentleman–contemplative walks, an ever-replenished drink, and afternoons filled with canapés as prepared by the Bosnian housekeeper, Mrs. P. But Charles’s cozy existence is about to face a serious shake-up. His sister, Bel, an aspiring actress and hopeless romantic, has brought to Amaurot her most recent–and to Charles’s mind, most ill-advised–boyfriend. Frank is hulking and round, and resembles nothing so much as a large dresser, probably a Swedish one. He bets on greyhounds and talks endlessly of brawls and pubs in an accent that brings tears to Charles’s eyes. And, most suspiciously, his entrance into the Hythlodays’ lives just happens to coincide with the disappearance of an ever-increasing number of household antiques and baubles. Soon, Charles and Bel discover that missing heirlooms are the least of their worries; they are simply not as rich as they have always believed. With the family fortune teetering in the balance, Charles must do something he swore he would never do: get a job. Booted into the mean streets of Dublin, he is as unprepared for real life as Frank would be for a cotillion. And it turns out that real life is a tad unprepared for Charles, as well. From the Hardcover edition.

Skippy stirbt


Author: Paul Murray
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978343
Category: Fiction
Page: 782
View: 338

Continue Reading →

Ruprecht Van Doren ist ein übergewichtiges Genie, seine Hobbies sind komplexe Mathematik und die Suche nach außerirdischer Intelligenz. Mit Daniel ›Skippy‹ Juster teilt er sich ein Zimmer im Turm des Seabrook College, einer altehrwürdigen Dubliner Institution, in der sich keiner so richtig für die beiden interessiert. Aber als Skippy sich in Lori verliebt, eine Frisbee spielende Schönheit aus der Mädchenschule gegenüber, haben auf einmal alle möglichen Leute Interesse – auch Carl, Teilzeit-Drogendealer und offizieller Schulpsychopath. Während seine Lehrer mit der Modernisierung kämpfen und Ruprecht versucht, ein Portal in ein paralleles Universum zu öffnen, steuert Skippy, im Namen der Liebe, auf einen Showdown zu – in Form eines fatalen Doughnut-Wettessens, das nur eine Person überleben wird...

Der gute Banker


Author: Paul Murray
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141504
Category: Fiction
Page: 500
View: 7853

Continue Reading →

Hat Claude Martingale gehofft, er könne seinem Leben als Banker durch seinen Umzug von Paris nach Dublin die ersehnte Wende geben? Sein neuer Job in der aufstrebenden Bank von Torabundo raubt ihm jedenfalls schnell jegliche Illusion. Auch hier verbringt er, wie alle seine Kollegen, seine Tage und Nächte einzig im Dienste des Geldes. In diese lähmende Eintönigkeit platzt der Schriftsteller Paul, der, auf der Suche nach neuem Stoff, Claude zu seinem modernen Jedermann erkoren hat, zum Helden seines künftigen literarischen Meisterwerks. Unter Pauls höchst erfindungsreichem Einfluss wird Claudes Leben tatsächlich aufregender, besonders als die schöne griechische Kellnerin Ariadne ins Geschehen tritt. Doch Paul treibt ein doppeltes Spiel, und auch die Bank von Torabundo erweist sich als weniger ehrenwert als erhofft: zwielichtige Übernahmen, dubioser Derivatehandel und eine neue Unternehmensstrategie, die sich »kontraintuitives Handeln« nennt – kann das alles gut gehen?

Skippy Dies


Author: Paul Murray
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141943890
Category: Fiction
Page: 672
View: 5654

Continue Reading →

Paul Murray's Skippy Dies is a tragicomic masterpiece about a Dublin boarding school Longlisted for the Man Booker Prize 2010 Ruprecht Van Doren is an overweight genius whose hobbies include very difficult maths and the Search of Extra-Terrestrial Intelligence. Daniel 'Skippy' Juster is his roommate. In the grand old Dublin institution that is Seabrook College for Boys, nobody pays either of them much attention. But when Skippy falls for Lori, the frisbee-playing siren from the girls' school next door, suddenly all kinds of people take an interest - including Carl, part-time drug-dealer and official school psychopath. . . A tragic comedy of epic sweep and dimension, Skippy Dies scours the corners of the human heart and wrings every drop of pathos, humour and hopelessness out of life, love, Robert Graves, mermaids, M-theory, and everything in between. 'That rare thing, a comic epic. . . Murray is a brilliant comic writer, but also humane and touching, and he captures the misery and elation, joy and anxiety of teenage life' David Nicholls, Guardian 'Novels rarely come as funny and as moving as this utterly brilliant exploration of teenhood and the anticlimax of becoming an adult . . . one of the finest comic novels written anywhere' Eileen Battersby, Irish Times 'I loved Skippy Dies . . . three novels fused into one ignited tragicomic tour de force' Ali Smith, Times Literary Supplement Books of the Year 'An unforgettably exuberant saga set in an Irish boys' school. The insulting repartee is Shakespearean, the minor characters hilarious, and Murray captures the fleeting joys and lasting sorrows of adolescence perfectly' Emma Donoghue, Daily Telegraph 'A triumph . . . brimful of wit and narrative energy' Sunday Times 'The sprawling brilliance of Paul Murray's darkly comic second novel works on many different levels . . . When you finish the last page, you may be tempted to start all over again' Metro Paul Murray is the author of An Evening of Long Goodbyes, shortlisted for the Whitbread First Novel Award in 2005, and Skippy Dies, longlisted for the Man Booker Prize 2010.

Caliban

Roman
Author: John Banville
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462318357
Category: Fiction
Page: 384
View: 7294

Continue Reading →

Wie der düstere, grobe Caliban in Shakespeares »Sturm« ist Axel Vander ein eher rüder Zeitgenosse. Als bedeutender Literaturwissenschaftler und Verfasser großer Werke über Nietzsche verbringt er seinen Lebensabend in Kalifornien. Überraschend trifft ein Brief aus Europa ein, in dem die Schreiberin andeutet, Geheimnisse zu kennen, die Vander seit Jahrzehnten, seit seiner Jugend als Jude im von den Nazis besetzten Belgien verborgen hat. Um herauszufinden, was die Unbekannte über ihn weiß, reist Vander nach Turin, wo er sie am Rande eines Nietzsche-Kongresses trifft. Es ist Cass Cleave, eine junge Irin, verführerisch, intelligent und zugleich von einer schweren Nervenkrankheit gezeichnet. Zwischen dem alten Mann und der jungen Frau entspinnt sich eine Liebesbeziehung, die Cass immer tiefer stürzen lässt, während Vander sich zum ersten Mal der Wahrheit stellt, seine Rolle als Opfer und Täter begreift. Inspiriert durch die Lebensgeschichte von Paul de Man und Louis Althusser hat Banville in diesem Roman das bewegend erschreckende Bild eines Mannes in seiner Zeit entworfen.

Verlorene Stunden


Author: Anne Tyler
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036991670
Category: Fiction
Page: 304
View: 6073

Continue Reading →

Als Liam Pennywell seinen Job verliert, beschließt der 60-Jährige, aus seinem Haus in eine Wohnung zu ziehen. Er hofft, dort Ruhe zu finden und auf sein Leben zurückblicken zu können. Doch dann kommt alles anders: Liam wird in der ersten Nacht in seinem neuen Heim überfallen. Als er am nächsten Tag im Krankenhaus aufwacht, kann er sich nicht an die Geschehnisse erinnern. Von da an ist er nur noch von einem einzigen Gedanken besessen: Er muss sein Gedächtnis wiedererlangen. Auf der Such nach den verlorenen Stunden lernt er die 22 Jahre jüngere Eunice kennen. Obwohl sich ihre Welten grundlegend voneinander unterscheiden, fühlen sich die beiden zueinander hingezogen, und Liams Leben nimmt unverhofft eine völlig neue Wendung. Anne Tyler beleuchtet mit viel Charme und äußerst scharfsinnig das Leben eines einsamen Mannes, das plötzlich kopfsteht, obwohl es schon im letzten Akt zu sein schien.

Die Bücherdiebin

Roman
Author: Markus Zusak
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3894804270
Category: Fiction
Page: 592
View: 8469

Continue Reading →

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Des Fremden Kind


Author: Alan Hollinghurst
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641076080
Category: Fiction
Page: 688
View: 5845

Continue Reading →

Im Sommer 1913 verbringt der junge aristokratische Dichter Cecil Valance ein Wochenende bei der Familie seines Cambridge-Kommilitonen George Sawle. Besonders Georges kleine Schwester Daphne ist sofort von dem gut aussehenden Gentleman eingenommen, und Cecil widmet ihr ein Gedicht. Es wird zum lyrischen Symbol einer ganzen Generation. Nach Cecils Tod im Ersten Weltkrieg ranken sich immer neue Mythen und Geheimnisse um die Person und das Werk des Dichters. Cecils Leser und sogar seine Familie stehen vor einem Rätsel. In den folgenden Jahrzehnten werden nicht nur Daphne und George, sondern vor allem Cecils literarischer Nachlass von Öffentlichkeit, Biografen und Wissenschaft instrumentalisiert – entsprechend der jeweiligen literarischen und kulturellen Mode der Zeit. Doch dann macht sich ein junger Literaturfreund daran, Cecils Geheimnis zu lüften, und ein Antiquar macht eine überraschende Entdeckung ... Ein sinfonischer Roman um eine schillernde und geheimnisvolle Figur – brillant erzählt in sinnenfreudigen Bildern und kommentiert mit ironischem Witz.

Der lange Abschied


Author: Raymond Chandler (Kriminalschriftsteller)
Publisher: N.A
ISBN: 9783257261059
Category:
Page: 689
View: 487

Continue Reading →

GO!

no soy coreano, ni soy japones, you soy desarraigado
Author: Kazuki Kaneshiro,金城一紀
Publisher: N.A
ISBN: 9783980902250
Category: High school students
Page: 207
View: 6089

Continue Reading →

Die Mütter


Author: Brit Bennett
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644001243
Category: Fiction
Page: 320
View: 392

Continue Reading →

Brit Bennett gilt als das Wunderkind der neuesten US-Literatur. Aus dem Stand sprang die 26-jährige Afroamerikanerin mit ihrem ersten Roman an die Spitze der Bestsellerliste. Sie wurde für den PEN-Award nominiert und erntete begeisterte Kritiken; zuletzt kündigte Warner Bros. die Verfilmung an. «Die Mütter», so nennen sich die alten Frauen in der kleinen kalifornischen Gemeinde Oceanside. Sie sind Zeugen des Skandals, mit dem dieser Roman beginnt. Ein Skandal ist es, wenigstens aus ihrer Perspektive: Dass Nadia Turner, deren Mutter sich das Leben genommen hat, mit Luke, dem Sohn des Pastors ... Dass Nadia Turner ein Baby bekommt ... Oder vielmehr beschließt, es nicht zu bekommen. Und das ist erst der Anfang der Geschichte, der Anfang einer Geschichte voller Zuneigung und Komplikationen. Nadia kehrt der Kleinstadtenge bald den Rücken, sie geht aufs College, bereist die Welt. Aubrey, ihre beste Freundin, bleibt und stellt sich auf ihre Weise gegen den Chor der alten Frauen, deren Stimmen über die Jahre merklich auseinandergehen. Es dauert nicht lange und sie feiern ein neues Paar in Oceanside: Aubrey und Luke Sheppard. Und das beschäftigt die heimgekehrte Nadia mehr, als sie vor der besten Freundin zugeben kann. Brit Bennett fragt nach dem, was uns hält und was uns bindet, mit allem Respekt und der nötigen Respektlosigkeit. Und sie erzählt von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht in einer Gelassenheit, die staunen macht: ein lebenskluger Roman über das Amerika von heute und das Amerika von morgen.

Wunder Sieh mich nicht an


Author: Raquel J. Palacio
Publisher: N.A
ISBN: 9783423625890
Category: Children with disabilities
Page: 448
View: 5525

Continue Reading →

Wonder is the funny, sweet and incredibly moving story of Auggie Pullman. Auggie wants to be an ordinary ten-year-old, but he is far from ordinary. Born with a terrible facial deformity, this shy, bright ten-year-old has been home-schooled by his parents for his whole life, in an attempt to protect him from the stares and cruelty of the outside world. Now, for the first time, Auggie is being sent to a real school - and he's dreading it. Auggie sees himself as just an ordinary kid and all he wants is to be accepted. But can he convince his new classmates that he's just like them, underneath it all?

Im Hotel

Roman
Author: Ali Smith
Publisher: Sammlung Luchterhand
ISBN: 3641197155
Category: Fiction
Page: 256
View: 5547

Continue Reading →

In einem alten Hotel in einer schottischen Stadt treffen fünf sehr unterschiedliche Frauen aufeinander: die Journalistin Penny, die im Hotel übernachtet, die warmherzige Rezeptionistin Lise, die Obdachlose Else, die vor dem Hotel bettelt, und die junge Clare, die herausfinden will, was mit ihrer Schwester Sara wirklich passiert ist. Denn das fünfte weibliche Wesen, um das es hier geht, ist der Geist des Zimmermädchens Sara, das vor kurzem im Hotel verunglückt ist, und dieser Geist versucht starrsinnig, am Leben festzuhalten, was diese eine Nacht für alle fünf Frauen zu einer ganz besonderen macht ...

Salz für die See


Author: Ruta Sepetys
Publisher: Königskinder
ISBN: 3646929227
Category: Juvenile Fiction
Page: 400
View: 9203

Continue Reading →

Die letzten Kriegstage des Jahres 1945: Tausende Menschen flüchten aus Angst vor der Roten Armee nach Westen. Darunter Florian, ein deutscher Deserteur, Emilia, eine junge Polin, und Joana, eine litauische Krankenschwester. Eine Notgemeinschaft, in der jeder ein Geheimnis hat, das er nicht preisgeben will. Denn der Krieg hat sie Misstrauen gelehrt. Im eiskalten Winter wählt der kleine Flüchtlingstrek den lebensgefährlichen Weg über das zugefrorene Haff. In Gotenhafen, so heißt es, warte die Wilhelm Gustloff, um sie nach Westen zu bringen. Doch auch dort sind sie noch lange nicht in Sicherheit.

The Mark and the Void


Author: Paul Murray
Publisher: Penguin UK
ISBN: 014196894X
Category: Fiction
Page: 480
View: 1306

Continue Reading →

WINNER OF THE EVERYMAN WODEHOUSE PRIZE 2016 A comic masterpiece about love, art, greed and the banking crisis, from the author of Skippy Dies What links the Investment Bank of Torabundo, www.myhotswaitress.com (yes, hots with an s, don't ask), an art heist, a novel called For the Love of a Clown, a four-year-old boy named after TV detective Remington Steele, a lonely French banker, a tiny Pacific island, and a pest control business run by an ex-KGB man? You guessed it . . . The Mark and the Void is Paul Murray's madcap new novel of institutional folly, following the success of his wildly original breakout hit, Skippy Dies. While marooned at his banking job in the bewilderingly damp and insular realm known as Ireland, Claude Martingale is approached by a down-on-his-luck author, Paul, looking for his next great subject. Claude finds that his life gets steadily more exciting under Paul's fictionalizing influence; he even falls in love with a beautiful waitress. But Paul's plan is not what it seems-and neither is Claude's employer, the Bank of Torabundo, which inflates through dodgy takeovers and derivatives-trading until-well, you can probably guess how that shakes out. The Mark and the Void is a stirring examination of the deceptions carried out in the names of art, love and commerce - and is also probably the funniest novel ever written about a financial crisis.