Ambient Findability

What We Find Changes Who We Become
Author: Peter Morville
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 9780596553012
Category: Computers
Page: 208
View: 6484

Continue Reading →

How do you find your way in an age of information overload? How can you filter streams of complex information to pull out only what you want? Why does it matter how information is structured when Google seems to magically bring up the right answer to your questions? What does it mean to be "findable" in this day and age? This eye-opening new book examines the convergence of information and connectivity. Written by Peter Morville, author of the groundbreaking Information Architecture for the World Wide Web, the book defines our current age as a state of unlimited findability. In other words, anyone can find anything at any time. Complete navigability. Morville discusses the Internet, GIS, and other network technologies that are coming together to make unlimited findability possible. He explores how the melding of these innovations impacts society, since Web access is now a standard requirement for successful people and businesses. But before he does that, Morville looks back at the history of wayfinding and human evolution, suggesting that our fear of being lost has driven us to create maps, charts, and now, the mobile Internet. The book's central thesis is that information literacy, information architecture, and usability are all critical components of this new world order. Hand in hand with that is the contention that only by planning and designing the best possible software, devices, and Internet, will we be able to maintain this connectivity in the future. Morville's book is highlighted with full color illustrations and rich examples that bring his prose to life. Ambient Findability doesn't preach or pretend to know all the answers. Instead, it presents research, stories, and examples in support of its novel ideas. Are we truly at a critical point in our evolution where the quality of our digital networks will dictate how we behave as a species? Is findability indeed the primary key to a successful global marketplace in the 21st century and beyond. Peter Morville takes you on a thought-provoking tour of these memes and more -- ideas that will not only fascinate but will stir your creativity in practical ways that you can apply to your work immediately. "A lively, enjoyable and informative tour of a topic that's only going to become more important." --David Weinberger, Author, Small Pieces Loosely Joined and The Cluetrain Manifesto "I envy the young scholar who finds this inventive book, by whatever strange means are necessary. The future isn't just unwritten--it's unsearched." --Bruce Sterling, Writer, Futurist, and Co-Founder, The Electronic Frontier Foundation "Search engine marketing is the hottest thing in Internet business, and deservedly so. Ambient Findability puts SEM into a broader context and provides deeper insights into human behavior. This book will help you grow your online business in a world where being found is not at all certain." --Jakob Nielsen, Ph.D., Author, Designing Web Usability: The Practice of Simplicity "Information that's hard to find will remain information that's hardly found--from one of the fathers of the discipline of information architecture, and one of its most experienced practitioners, come penetrating observations on why findability is elusive and how the act of seeking changes us." --Steve Papa, Founder and Chairman, Endeca "Whether it's a fact or a figure, a person or a place, Peter Morville knows how to make it findable. Morville explores the possibilities of a world where everything can always be found--and the challenges in getting there--in this wide-ranging, thought-provoking book." --Jesse James Garrett, Author, The Elements of User Experience "It is easy to assume that current searching of the World Wide Web is the last word in finding and using information. Peter Morville shows us that search engines are just the beginning. Skillfully weaving together information science research with his own extensive experience, he develops for the reader a feeling for the near future when information is truly findable all around us. There are immense implications, and Morville's lively and humorous writing brings them home." --Marcia J. Bates, Ph.D., University of California Los Angeles "I've always known that Peter Morville was smart. After reading Ambient Findability, I now know he's (as we say in Boston) wicked smart. This is a timely book that will have lasting effects on how we create our future. --Jared Spool, Founding Principal, User Interface Engineering "In Ambient Findability, Peter Morville has put his mind and keyboard on the pulse of the electronic noosphere. With tangible examples and lively writing, he lays out the challenges and wonders of finding our way in cyberspace, and explains the mutually dependent evolution of our changing world and selves. This is a must read for everyone and a practical guide for designers." --Gary Marchionini, Ph.D., University of North Carolina "Find this book! Anyone interested in making information easier to find, or understanding how finding and being found is changing, will find this thoroughly researched, engagingly written, literate, insightful and very, very cool book well worth their time. Myriad examples from rich and varied domains and a valuable idea on nearly every page. Fun to read, too! --Joseph Janes, Ph.D., Founder, Internet Public Library

Digital Art


Author: Christiane Paul
Publisher: N.A
ISBN: 9783422070974
Category:
Page: 256
View: 4137

Continue Reading →

Präsentiert werden die prägenden VertreterInnen der Digital Art mit ihren wichtigsten Werken. Zudem wird die Geschichte dieser Kunstrichtung von den Anfängen in den achtziger Jahren bis in die Gegenwart nachgezeichnet - mit einem Ausblick in die Zukunft. Überdies werden die Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen gesellschaftlichen Entwicklungen und der Gegenwartskunst deutlich.

Dokumentation in agilen Projekten

Lösungsmuster für ein bedarfsgerechtes Vorgehen
Author: Andreas Rüping
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864913136
Category: Computers
Page: 176
View: 6103

Continue Reading →

Prägnante und gut strukturierte Dokumente bieten eine hohe Lesbarkeit und einen schnellen Zugriff auf das darin enthaltene Wissen. Von den agilen Verfahren zur Softwareentwicklung können wir viel über eine bedarfsgerechte Dokumentation lernen, z.B. dass es sinnvoll ist, die Notwendigkeit einzelner Dokumente kritisch zu prüfen und nur solche Dokumente zu erstellen, die einen tatsächlichen, klar erkennbaren Nutzen haben. Der Leser erhält in diesem Buch konkrete Hinweise zu einer bedarfsgerechten Dokumentation - in Form von Lösungsmustern und zahlreichen Beispielen aus der Praxis.

Exposing Uncertainty

Communicating Spatial Data Quality via the Internet
Author: Anna T. Boin
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3639096177
Category: Technology & Engineering
Page: 204
View: 8124

Continue Reading →

How are consumers determining whether spatial data is suitable for them? Today, the Internet provides access to plenty of mapping data of varying quality. To date, literature and industry conventions have both assumed that finding data which is fit for a given purpose, predominantly involves reading standardized data about the data (or ‘metadata’). Metadata has to be written by the data provider and relentlessly updated as the data changes. This approach presumably made sense in 1983, before the Internet and Google were household terms, but where is the empirical evidence of potential consumers using metadata today? This thesis explores consumers’ experiences and argues that, for the typical spatial data consumer, data quality metadata plays virtually no role in determining whether a dataset is suitable or good enough for their use. Instead, their goals are to (1) try to find an understandable description of the data content and then (2) use the dataset to form their own opinion of its reliability. Therefore, to communicate fitness for use, data providers need to focus on including quality as part of the data description or implicitly portray quality as part of data use.

Suchmaschinen

User Experience, Usability und nutzerzentrierte Website-Gestaltung
Author: Sonja Monika Quirmbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642207782
Category: Computers
Page: 171
View: 2181

Continue Reading →

Die Optimierung der Usability und User Experience einer Suchmaschine ist Basis für die erfolgreiche Entwicklung von Websites. In dem Buch wird gezeigt, welche Methoden eingesetzt werden, um den Suchprozess zu optimieren, wo typische Probleme auftreten und wie sich diese auf die User Experience auswirken. Das Buch leistet Hilfestellung bei Live-Tests mit verschiedenen Versionen, bei der wirtschaftlichen Betrachtung und der Erstellung von Reports mit Web Analytics. Best-Practice-Beispiele helfen sowohl Einsteigern als auch Experten bei der Umsetzung.

Moderne Webentwicklung

Geräteunabhängige Entwicklung -- Techniken und Trends in HTML5, CSS3 und JavaScript
Author: Peter Gasston
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864914655
Category: Computers
Page: 308
View: 7107

Continue Reading →

Webtechnologien verändern sich nahezu mit Lichtgeschwindigkeit und bringen das Internet auf immer mehr unterschiedliche Geräte. Wenn aber Nutzer je nach Situation ein Smartphone-Display, einen Desktop-Computer oder einen TV-Großbildschirm fürs Browsen verwenden - worauf müssen dann anspruchsvolle Webentwickler heute und in Zukunft achten? Peter Gasston führt Sie praxisorientiert und anschaulich durch die geräteunabhängige Webentwicklung mit HTML5, CSS3 und JavaScript. Dabei präsentiert er Standards, Tools und Techniken, mit denen Sie die Eigenheiten von Browsern und Ausgabegeräten in den Griff bekommen, heute und in absehbarer Zukunft. Sie lernen unter anderem, wie Sie • Inhalte per Responsive Design an unterschiedliche Ausgabegeräte anpassen • Websites mit den neuesten APIs entwickeln, u.a. Geolocation, Orientation und Web Storage • Audio und Video plattformübergreifend und ohne lästige Plug-ins integrieren • Bilder und Grafiken mit SVG für hochauflösende Ausgabegeräte skalierbar machen • leistungsfähige HTML5-Elemente nutzen, um bessere Formulare zu erstellen Mit diesem Buch arbeiten Sie am Puls der Zeit und entwickeln moderne Websites, die die Möglichkeiten aller Ausgabegeräte und aller Browser in vollem Umfang nutzen. Sie erfahren, welche Techniken heute angesagt sind und wohin die Entwicklung geht.

Die Information

Geschichte, Theorie, Flut
Author: James Gleick
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864142245
Category: Science
Page: 500
View: 460

Continue Reading →

Blut, Treibstoff, Lebensprinzip - in seinem furiosen Buch erzählt Bestsellerautor James Gleick, wie die Information zum Kernstück unserer heutigen Zivilisation wurde. Beginnend bei den Wörtern, den "sprechenden" Trommeln in Afrika, über das Morsealphabet und bis hin zur Internetrevolution beleuchtet er, wie die Übermittlung von Informationen die Gesellschaften prägten und veränderten. Gleick erläutert die Theorien, die sich mit dem Codieren und Decodieren, der Übermittlung von Inhalten und dem Verbreiten der Myriaden von Botschaften beschäftigen. Er stellt die bekannten und unbekannten Pioniere der Informationsgesellschaft vor: Claude Shannon, Norbert Wiener, Ada Byron, Alan Turing und andere. Er bietet dem Leser neue Einblicke in die Mechanismen des Informationsaustausches. So lernt dieser etwa die sich selbst replizierende Meme kennen, die "DNA" der Informationen. Sein Buch ermöglicht ein neues Verständnis von Musik, Quantenmechanik - und eine gänzlich neue Sicht auf die faszinierende Welt der Informationen.

Game-Based Teaching and Simulation in Nursing and Health Care


Author: Eric B. Bauman, PhD, RN
Publisher: Springer Publishing Company
ISBN: 0826109705
Category: Medical
Page: 288
View: 450

Continue Reading →

"This is a comprehensive resource for anyone interested in integrating gaming and simulation into a course or the entire curricula. It presents the theory and the associated practical application. The extensive reference list and resource/product list encourage and support readers with implementation." Score: 98, 5 Stars.--Doody's Medical Reviews "Game-Based Teaching and Simulation in Nursing and Healthcare is a timely, exhaustive look at how emerging technologies are transforming clinical education. Anyone looking for firsthand, direct account of how game-based learning technologies are reshaping clinical practice needs this book." Kurt Squire, PhD Associate Professor Games+Learning+Society [GLS] School of Education University Of Wisconsin - Madison This innovative text provides practical strategies for developing, integrating, and evaluating new and emerging technology, specifically game-based learning methods, useful in nursing and clinical health sciences education. The text draws upon existing models of experiential learning such as Benner's "thinking-in-action" and "novice-to-expert" frameworks, and introduces current theories supporting the phenomenon of the created learning environment. Chapters explain how simulation and game-based learning strategies can be designed, implemented, and evaluated to improve clinical educational thinking and outcomes and increase exposure to critical experiences to inform clinicians during the journey from novice to expert. The text also describes how game-based learning methods can support the development of complex decision-making and critical thinking skills. Case studies throughout demonstrate the practical application of harnessing technology as a teaching/learning device. Key Features: Provides strategies for developing, integrating, and evaluating game-based learning methods for nursing and healthcare educators Prepares teachers for the paradigm shift from static "e-learning" to dynamic distance experiential learning in virtual and game-based environments Illustrates how to integrate game-based learning into existing curricula Offers theoretical and practical examples of how game-based learning technologies can be used in nursing and clinical education

Die Welt der Bücher

eine Geschichte der Bibliothek
Author: Matthew Battles
Publisher: N.A
ISBN: 9783411160044
Category: Books
Page: 255
View: 6458

Continue Reading →

Chemistry Education

Best Practices, Opportunities and Trends
Author: Javier García-Martínez,Elena Serrano-Torregrosa
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527679324
Category: Technology & Engineering
Page: 792
View: 8065

Continue Reading →

Winner of the CHOICE Outstanding Academic Title 2017 Award This comprehensive collection of top-level contributions provides a thorough review of the vibrant field of chemistry education. Highly-experienced chemistry professors and education experts cover the latest developments in chemistry learning and teaching, as well as the pivotal role of chemistry for shaping a more sustainable future. Adopting a practice-oriented approach, the current challenges and opportunities posed by chemistry education are critically discussed, highlighting the pitfalls that can occur in teaching chemistry and how to circumvent them. The main topics discussed include best practices, project-based education, blended learning and the role of technology, including e-learning, and science visualization. Hands-on recommendations on how to optimally implement innovative strategies of teaching chemistry at university and high-school levels make this book an essential resource for anybody interested in either teaching or learning chemistry more effectively, from experience chemistry professors to secondary school teachers, from educators with no formal training in didactics to frustrated chemistry students.

Die Kunst Des It-projektmanagements (2nd Edition)


Author: Scott Berkun
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897219220
Category: Computers
Page: 480
View: 9137

Continue Reading →

Weshalb verschieben sich Release-Termine ständig? Warum funktioniert die Team-Kommunikation zwischen Designern, Entwicklern und Marketing nicht? Wie kommt man auf wirklich kreative Ideen? Und was tun, wenn etwas schief geht? Wenn Sie sich Fragen wie diese schon oft gestellt haben – Scott Berkun hat die Antworten für Sie. Mit Humor und scharfem Blick beleuchtet der erfahrene Autor und Projektmanager die klassischen Aufgaben, Herausforderungen und Mechanismen des IT-Projektmanagements. Von der fachkundigen Planung über die zielgerichtete Team-Kommunikation bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss – hier erhalten Sie kompetente Einblicke in die Realität der Projektleitung. Projekte realistisch planen Entdecken Sie, welche ersten Schritte das Projekt erfolgreich starten, wie man solide Zeitpläne entwickelt und gute Visionsdokumente und Spezifikationen schreibt, wie neue Ideen entstehen und was man aus ihnen machen kann. Teams effektiv führen Erhalten Sie Einblicke in die erfolgreiche Teamleitung: Lernen Sie, wie man die Team-Moral kultiviert, konfliktfrei kommuniziert, Meetings optimal gestaltet und den Spaß am Projekt steigert. Neu in der überarbeiteten Auflage Die zweite, komplett überarbeitete Auflage wurde um Übungsteile am Ende jeden Kapitels erweitert. Dadurch kann der Leser durch über 120 Übungen die Kapitelinhalte praxisnah erschließen und vertiefen.

Mobile Usability


Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826695712
Category: Computers
Page: 236
View: 9860

Continue Reading →

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Der Eckenknick

oder Wie die Bibliotheken sich an den Büchern versündigen
Author: Nicholson Baker
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644019517
Category: Literary Collections
Page: 496
View: 1748

Continue Reading →

Es begann damit, dass Nicholson Baker, erfolgreicher Autor von Romanen wie «Vox» und «Die Fermate», in der Zeitschrift «The New Yorker» einen Artikel darüber veröffentlichte, dass die Computerisierung der Kataloge einem Bibliotheksbesuch viel von seinem Charme und seiner Effizienz genommen habe. Dann erfuhr er, dass der Neubau der San Francisco Public Library zu klein geraten war für den vorhandenen Bestand und dass die Verwaltung daraufhin ein paar hunderttausend Bände auf eine Müllkippe bringen ließ – das Raumproblem war gelöst. Schließlich entdeckte er, dass die großen renommierten amerikanischen und englischen Bibliotheken ihre wertvollen Sammlungen von Tageszeitungen nach der Mikroverfilmung auflösen. Da fing er an, ernsthaft zu recherchieren. Und fand heraus, dass es eine Lobby vom Fortschrittswahn irregeleiteter und von Raumnot bedrängter Bibliothekare gibt, - die in die Welt gesetzt hat, auf säurehaltigem Papier Gedrucktes werde «zu Staub verfallen», - die Mikroverfilmungen herstellt, die fehlerhaft, benutzerunfreundlich und hässlich sind, - die nun als «scan gang» Bücher digitalisiert, obwohl weder Hardware noch Programme eine problemlose Archivierung zulassen, - die alle Warnungen der auf Bewahrung des Vorhandenen bedachten Kollegen in den Wind schlägt ... «‹Der Eckenknick› informiert, argumentiert und verliert dabei nie die Kraft eines ironischen Manifests, das in Amerika zu erregten Diskussionen Anlass gegeben hat ... Es liest sich wie ein gut recherchierter Krimi und ein brillanter Essay zugleich ... Bibliothekare sind auch als Mörder leise. Um festzustellen, ob gestorben werden muss, genügt es ihnen oft, eine Ecke einer Buch- oder Zeitungsseite einmal vorn, einmal zurück zu falten. Wenn die Seite bricht, dann ist die Zeitung, das Buch in Lebensgefahr.» Süddeutsche Zeitung

Making things talk

die Welt hören, sehen, fühlen
Author: Tom Igoe
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991638
Category: Computers
Page: 486
View: 6066

Continue Reading →

Es macht Spaß, elektronische Dinge zu bauen, die mit der realen Welt interagieren. Aber so richtig cool wird’s erst, wenn die Dinge anfangen sich untereinander zu unterhalten. Mit 33 leicht nachzubauenden Projekten wird dir in Making Things Talk – Die Welt hören, sehen, fühlen gezeigt, wie du deine Gadgets dazu bringst, mit dir und mit der Umwelt zu kommunizieren. Das Buch ist genau für die geschrieben, die zwar nur wenig technische Erfahrung, dafür aber umso mehr geekige Neugierde mitbringen. Lass Mikrocontroller, PCs, Server und Smartphones miteinander quatschen. Vielleicht willst du deinen Freunden zeigen, wie man das Wetter aus unterschiedlichen Teilen der Welt clever darstellen kann. Vielleicht bist du aber auch eine Künstlerin, die ihren Skulpturen mechanisches Leben einhauchen möchte. In diesem Standardwerk lernst du, wie man Geräte-Netzwerke schafft, die sich Daten teilen und auf Befehle von außen reagieren. Mit ein wenig Elektronikgrundwissen, preiswerten Mikrocontrollern und ein paar Netzwerkmodulen baust du coole Projekte: Blink - Dein allererstes Programm Monski Pong - Steuere ein Computerspiel mit einem flauschigen, pinkfarbenen Stoffäffchen Internet-Luftqualitätsmesser - Bau eine Internet-Messstation für Luftqualität Giftwarnung in der Werkstatt - Verwende ein XBee-Modul, Sensoren und ein Stofftier, um dich vor giftigen Dämpfen warnen zu lassen. Bluetooth GPS - Bau einen batteriebetriebenes GPS-Gerät, das via Bluetooth seinen Standort mitteilt. Tweets mit RFID - Lese einen Twitter-Stream via RFID-Tags.

Homepage Usability

50 enttarnte Websites
Author: Jakob Nielsen,Marie Tahir
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827268471
Category:
Page: 310
View: 5341

Continue Reading →

Sketching User Experiences

Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Sketching und zahlreicher Skizziermethoden
Author: Bill Buxton,Saul Greenberg,Sheelagh Carpendale,Nicolai Marquardt
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958457606
Category: Business & Economics
Page: 262
View: 899

Continue Reading →

Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können.

Die Formen des Vergessens


Author: Marc Augé
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3882214139
Category: Philosophy
Page: 105
View: 918

Continue Reading →

Vergessen und Erinnern bedingen einander. Augé unterscheidet im Verlauf der Geschichte und im Leben des Individuums drei Formen des Vergessens. Davon ausgehend zeigt er, welche Möglichkeiten der Gegenwärtigkeit im Vergessen liegen, und weist Wege zu einem glücklichen Leben im Hier und Jetzt. Von Marc Augé sind bei Matthes & Seitz Berlin bisher folgende Bücher erschienen: "Das Pariser Bistro", "Die illusorische Gemeinschaft".