Agile IT Organization Design

For Digital Transformation and Continuous Delivery
Author: Sriram Narayan
Publisher: Addison-Wesley Professional
ISBN: 0133904245
Category: Computers
Page: 304
View: 2027

Continue Reading →

Design IT Organizations for Agility at Scale Aspiring digital businesses need overall IT agility, not just development team agility. In Agile IT Organization Design , IT management consultant and ThoughtWorks veteran Sriram Narayan shows how to infuse agility throughout your organization. Drawing on more than fifteen years’ experience working with enterprise clients in IT-intensive industries, he introduces an agile approach to “Business–IT Effectiveness” that is as practical as it is valuable. The author shows how structural, political, operational, and cultural facets of organization design influence overall IT agility—and how you can promote better collaboration across diverse functions, from sales and marketing to product development, and engineering to IT operations. Through real examples, he helps you evaluate and improve organization designs that enhance autonomy, mastery, and purpose: the key ingredients for a highly motivated workforce. You’ll find “close range” coverage of team design, accountability, alignment, project finance, tooling, metrics, organizational norms, communication, and culture. For each, you’ll gain a deeper understanding of where your organization stands, and clear direction for making improvements. Ready to optimize the performance of your IT organization or digital business? Here are practical solutions for the long term, and for right now. Govern for value over predictability Organize for responsiveness, not lowest cost Clarify accountability for outcomes and for decisions along the way Strengthen the alignment of autonomous teams Move beyond project teams to capability teams Break down tool-induced silos Choose financial practices that are free of harmful side effects Create and retain great teams despite today’s “talent crunch” Reform metrics to promote (not prevent) agility Evolve culture through improvements to structure, practices, and leadership—and careful, deliberate interventions

Wirtschaftsrechnen


Author: Wilhelm Kalveram
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663128571
Category: Business & Economics
Page: 256
View: 9228

Continue Reading →

Dieses Buch soll das Gesamtgebiet der kaufmännischen Arithmetik so dar stellen, daß es einmal ein selbständiges Eindringen in dieses Stoffgebiet ermöglicht, zum andern aber auch für die Verwendung an höheren Handels schulen und für die Vorbereitung auf kaufmännische Prüfungen an Hoch schulen und Universitäten in Betracht kommt. Es wurde deshalb besonderer Wert auf einen methodischen Aufbau gelegt. Das eingeschaltete knappe, aber typische übungsmaterial, dem die Lösungen beigegeben sind, soll den ge botenen Wissensstoff veranschaulichen. Der Vorkurs ist als Wiederholung und Auffrischung schon vorhandener Kenntnisse gedacht und deshalb auf das Wesentliche beschränkt. Die Finanz mathematik wird so weit behandelt, wie sie in der Praxis eines großen kauf männischen Unternehmens gebraucht wird. Ein tieferes Eindringen in die Zinseszins-, Renten-und Anleiherechnung mit Hilfe mathematischer Metho den wurde bewußt vermieden. Seit dem Erscheinen der zweiten Auflage dieses Buches haben sich die Preis und Währungsverhältnisse so weit stabilisiert, daß in dieser nun vorliegenden dritten Auflage Kurse, Preise und sonstige Zahlenaussagen den heutigen Ver hältnissen angepaßt, gleichzeitig aber konjunkturelle Schwankungen ausge schaltet werden konnten. Eine wesentliche Erweiterung hat die nun vorliegende dritte Auflage dadurch erfahren, daß drei neue Kapitel über Effektenrechnen, Devisenrechnen und Devisenarbitrage eingefügt wurden. Ihnen liegen Arbeiten meines Vaters auf diesen Gebieten zugrunde, die in ihrem Aufbau im wesentlichen unverändert gelassen wurden, wobei jedoch, wie schon erwähnt, den heutigen Verhält nissen weitgehend Rechnung getragen wurde.

Lean Enterprise

Mit agilen Methoden zum innovativen Unternehmen
Author: Jez Humble,Joanne Molesky,Barry O'Reilly
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960100795
Category: Computers
Page: 330
View: 4786

Continue Reading →

Neue Märkte und Technologien, sich verändernde Kundenbedürfnisse – Startups sind darauf eingestellt, unter diesen Bedingungen zu operieren. Aber wie steht es um etablierte Unternehmen und Organisationen? Wie können auch sie Innovation konsequent vorantreiben und IT zu ihrem Wettbewerbsvorteil machen? Jez Humble, Joanne Molesky und Barry O'Reilly plädieren sehr überzeugend dafür, das Potenzial des Lean-Mindset gerade auch für größere Unternehmen zu nutzen. Die Autoren werden hierbei ganz konkret. Sie zeigen, wie erfolgreiche Organisationen Lean-Startup- und DevOps-Methoden auf die typischen Aufgabenstellungen von Unternehmen anwenden – und zwar in allen Bereichen. Das Buch illustriert das agile Vorgehen anhand zahlreicher Fallstudien und präsentiert einen beeindruckenden Fundus an Strategien, Ansätzen und Methoden. Ob Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer, Abteilungsleiter oder Produktmanager: Lean-Interessierte erhalten praktische Anleitungen zu typischen unternehmerischen Herausforderungen. Erfahren Sie, wie Sie: - Produkte und Geschäftsmodelle mit echtem Kundennutzen entwickeln und validieren - Investitionsrisiken messen und bewerten - das Potenzial Ihrer Teams durch Visionen und Handlungsspielräume entfalten - die Prozesse in Ihrer Organisation laufend verbessern - Softwareentwicklung durch Continuous Delivery, Continuous Integration und Testautomatisierung beschleunigen - Innovation als Teil Ihres Portfolios stärken - in umfassenden Programmen Mitarbeiter fördern, Qualität und Geschwindigkeit der Produktauslieferung erhöhen und Kosten senken u.v.a.m.

Das DevOps-Handbuch

Teams, Tools und Infrastrukturen erfolgreich umgestalten
Author: Gene Kim,Jez Humble,Patrick Debois,John Willis
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960101244
Category: Computers
Page: 432
View: 5766

Continue Reading →

Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Viele Manager in softwarebasierten Unternehmen ringen damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Systeme herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundertoder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien. Die Autoren dieses Handbuchs folgen den Spuren des Romans Projekt Phoenix und zeigen, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, die Ihnen helfen, Software schneller und sicherer zu produzieren. Zudem stellen sie Ihnen Maßnahmen vor, die die Zusammenarbeit aller Abteilungen optimieren, die Arbeitskultur verbessern und die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern können. Themen des Buchs sind: Die Drei Wege: Die obersten Prinzipien, von denen alle DevOps-Maßnahmen abgeleitet werden.Einen Ausgangspunkt finden: Eine Strategie für die DevOps-Transformation entwickeln, Wertketten und Veränderungsmuster kennenlernen, Teams schützen und fördern.Flow beschleunigen: Den schnellen Fluss der Arbeit von Dev hin zu Ops ermöglichen durch eine optimale Deployment-Pipeline, automatisierte Tests, Continuous Integration und Continuous Delivery.Feedback verstärken: Feedback-Schleifen verkürzen und vertiefen, Telemetriedaten erzeugen und Informationen unternehmensweit sichtbar machen.Kontinuierliches Lernen ermöglichen: Eine Just Culture aufbauen und ausreichend Zeit reservieren, um das firmenweite Lernen zu fördern.

Projekt Phoenix

Der Roman über IT und DevOps – Neue Erfolgsstrategien für Ihre Firma
Author: Gene Kim
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960100671
Category: Computers
Page: 352
View: 1695

Continue Reading →

Bill ist IT-Manager bei Parts Unlimited. An einem Dienstagmorgen erhält er auf der Fahrt zur Arbeit einen Anruf seines CEO. Die neue IT-Initiative der Firma mit dem Codenamen Projekt Phoenix ist entscheidend für die Zukunft von Parts Unlimited, aber das Projekt hat Budget und Zeitplan massiv überzogen. Der CEO will, dass Bill direkt an ihn berichtet und das ganze Chaos in neunzig Tagen aufräumt, denn sonst wird Bills gesamte Abteilung outgesourct. Mit der Hilfe eines Vorstandsmitglieds und dessen mysteriöser Philosophie der Drei Wege wird Bill klar, dass IT-Arbeit mehr mit dem Fertigungsbereich in einer Fabrik zu tun hat als er sich je vorstellen konnte. Die Zeit drängt: Bill muss dafür sorgen, dass der Arbeitsfluss auch zwischen den Abteilungen deutlich besser läuft und das Business-Funktionalität zuverlässig bereitgestellt wird. Drei Koryphäen der DevOps-Bewegung liefern hier die rasante und unterhaltsame Story, in der sich jeder, der im IT-Bereich arbeitet, wiederfinden wird. Sie erfahren nicht nur, wie Sie Ihre eigene IT-Organisation verbessern können - nach der Lektüre dieses Buchs werden Sie IT auch nie wieder so sehen wie zuvor.

Die Scrum-Revolution

Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen
Author: Jeff Sutherland
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359339992X
Category: Business & Economics
Page: 229
View: 5860

Continue Reading →

»Scrum« heißt die revolutionäre Methode, die seit den 90er-Jahren große ITProjekte zum Fliegen bringt. Und das schneller und kostengünstiger als geplant: Unternehmen, die mit Scrum arbeiten, schaffen die doppelte Arbeit in der Hälfte der Zeit. Gar nicht auszudenken, was geschähe, wenn jede Firma von dieser Methode profitieren könnte! Genau das ist Jeff Sutherlands Mission. Als Scrum-Erfinder zeigt er in seinem neuen Standardwerk ganz normalen Unternehmen, wie sie Scrum-Teams etablieren, ihre Entwicklungsaufgaben vereinfachen und alle ihre Projekte agil, zügig und kostengünstig durchziehen.

Scrum Think big

Scrum für wirklich große Projekte, viele Teams und viele Kulturen
Author: Boris Gloger
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446453016
Category: Computers
Page: 238
View: 734

Continue Reading →

- Vor welchen Herausforderungen steht das Management großer Projekte? - Wie sinnvoll sind agile Skalierungsschablonen? - Welche Voraussetzungen sollten für eine erfolgreiche Skalierung erfüllt sein? - Welche Skills brauchen Mitarbeiter in agilen Projekten? - Wie wird aus einem Projekt eine fraktal skalierte Organisation? Viele Mitarbeiter an vielen Standorten sollen gemeinsam ein Projekt agil abwickeln - was ist dabei zu berücksichtigen? In kleinen Teams hat sich Scrum als Weg für erfolgreiche Produktentwicklung längst etabliert, doch jetzt geht es um andere Dimensionen. Unter dem Druck der Digitalisierung beginnen selbst Großkonzerne, die Erfahrungen aus agilen Pilotprojekten auf immer größere Teile der Organisation zu übertragen. Agile Skalierungsframeworks versprechen schnelle und einfache Lösungen, diese vorgefertigten Strukturen führen aber nicht zum eigentlichen Ziel: dem agilen Unternehmen. Boris Gloger beschreibt in diesem Buch einen anderen Weg, der auf seinen eigenen Erfahrungen basiert. Bei der Skalierung von Scrum geht es nicht um die Multiplikation einer Methode, sondern um einen neuen Blick auf das große Projekt als fraktal skalierte Organisation. Gefragt sind entkoppelte Produktarchitekturen, das konsequente Denken aus der Sicht des Kunden, das Projektmanagement-Office als umsichtiger ScrumMaster, die Lust auf frische Skills, gestützt von modernen Infrastrukturen. Und schließlich braucht es eine Führung, die ihre wichtigste Aufgabe darin sieht, Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg zu ermöglichen. AUS DEM INHALT// Die Umfeldbedingungen des Skalierens // Kommunikations- und Produktarchitektur // Die passende Infrastruktur // Skills und Professionalität // Produktentwicklung // Good Practices für das skalierte Scrum-Projekt // Die fraktal skalierte Organisation

CIO-Handbuch Band 4

Strategien für die digitale Transformation
Author: Michael Lang
Publisher: Symposion Publishing GmbH
ISBN: 3863296885
Category:
Page: 432
View: 5280

Continue Reading →

Wenn es ein Universalgesetz der IT gäbe, wäre es wahrscheinlich das Folgende: Der Anspruch, der an das IT-Management gestellt wird, steigt kontinuierlich und geradezu unaufhaltsam. Warum ist das so? Die Gründe für diesen Trend sind komplexer werdende geschäftliche Anforderungen, technologische, organisatorische und gesellschaftliche Entwicklungen sowie rechtliche Rahmenbedingungen. Können diese Herausforderung systematisch und erfolgreich bewältigt werden? Neue Antworten auf diese Frage liefert das vorliegende CIO-Handbuch. Mit diesem Buch erschließen Sie sich in 20 Artikeln praktisches Fachwissen zu den bedeutendsten Themen des heutigen IT-Managements. Das CIO-Handbuch behandelt die folgenden Themen: Digitale Transformation Bimodale IT-Organisation Restrukturierung der IT Positionierung als CIO IT-Recht IT-Compliance Agiles (Projekt-)Management Führung in der IT IT-Sourcing Schatten-IT Cloud Computing IT-Projektmanagement Architekturmanagement IT-Management in KMU Demografischer Wandel IT-Governance Lean IT-Management Bei den Autoren dieses Buches handelt es sich um 26 ausgewiesene Experten aus dem IT-Management.

Was ist Agile Business Intelligence?


Author: Nelli Neigum
Publisher: diplom.de
ISBN: 3961162077
Category: Business & Economics
Page: 112
View: 6284

Continue Reading →

Das aktuelle Zeitalter ist stark von Veränderungen geprägt. Veränderungen in der IT-Branche haben eine bisher noch nie dagewesene Geschwindigkeit erreicht. Ein Unternehmen ist nur dann wettbewerbsfähig, wenn dieses auf eintretende Veränderungen schnell reagieren kann. Diese Fähigkeit wird auch mit dem Begriff „Agilität“ beschrieben. Auch im Bereich der Business Intelligence spielt die Agilität eine entscheidende Rolle. Aus diesem Anlass bildeten einige Mitglieder des TDWI (The Data Warehouse Institute) den Begriff „Agile Business Intelligence“. In der vorliegenden Masterarbeit wird analysiert, was sich hinter der „Agile Business Intelligence“ verbirgt. Zur Schaffung des richtigen Rahmens und zur Einführung des Lesers in die Thematik, findet anfangs eine Erläuterung der Begriffsarten, der Business Intelligence, der BI-Projekte und der Agilität statt. Danach erfolgt die Darstellung der „agilen Business Intelligence“ überwiegend aus Sicht der TDWI. Aber auch die Sichtweise außerhalb der TDWI, z.B. aus der Sicht des Marktforschungsunternehmens Forrester, wird aufgezeigt. Anschließend werden agile Vorgehensmodelle, Methoden, Architekturen und Techniken losgelöst von der Thematik Business Intelligence beschrieben. Dabei soll die Darstellung der bereits vorgestellten Vorgehensmodelle und Methoden vertieft und weitere agile Vorgehensmodelle und Methoden vorgestellt werden, die eventuell im Rahmen der „agilen Business Intelligence“ eingesetzt werden könnten. Nachfolgend werden einige Praxisbeispiele zu agilen BI-Projekten vorgestellt und es erfolgt eine Synthese der zuvor analysierten und dargestellten Aspekte.

Agiles Coaching

Praxis-Handbuch für ScrumMaster, Teamleiter und Projektmanager in der agilen Software-Entwicklung
Author: Rachel Davies,Liz Sedley
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 382669046X
Category:
Page: 303
View: 4924

Continue Reading →

Design, User Experience, and Usability: Design Thinking and Methods

5th International Conference, DUXU 2016, Held as Part of HCI International 2016, Toronto, Canada, July 17–22, 2016, Proceedings
Author: Aaron Marcus
Publisher: Springer
ISBN: 3319404091
Category: Computers
Page: 533
View: 6319

Continue Reading →

The three-volume set LNCS 9746, 9747, and 9748 constitutes the proceedings of the 5th International Conference on Design, User Experience, and Usability, DUXU 2016, held as part of the 18th International Conference on Human-Computer Interaction, HCII 2016, in Toronto, Canada, in July 2016, jointly with 13 other thematically similar conferences. The total of 1287 papers presented at the HCII 2016 conferences were carefully reviewed and selected from 4354 submissions. These papers address the latest research and development efforts and highlight the human aspects of design and use of computing systems. The papers accepted for presentation thoroughly cover the entire field of Human-Computer Interaction, addressing major advances in knowledge and effective use of computers in a variety of application areas. The total of 157 contributions included in the DUXU proceedings were carefully reviewed and selected for inclusion in this three-volume set. The 49 papers included in this volume are organized in topical sections on design thinking; user experience design methods and tools; usability and user experience evaluation methods and tools.

Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung


Author: Frederick Winslow Taylor,R. Roesler
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3861957132
Category:
Page: 96
View: 9062

Continue Reading →

Fredericks W. Taylors Werk "Die Grunds tze wissenschaftlicher Betriebsf hrung" ist einer der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Klassiker. Das Buch von Taylor (1856-1915) begr ndet den Taylorismus, der den richtigen Bewegungsablauf aus umfangreichen Zeit- und Arbeitsstudien ermittelte. Taylor untersuchte als Inginieur verschiedene Unternehmen und bewirkte in diesen Branchen deutliche Verbesserungen.

Reinventing Organizations

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit
Author: Frederic Laloux
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800649144
Category: Fiction
Page: 356
View: 8066

Continue Reading →

Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.

Strategische Unternehmenssteuerung im digitalen Zeitalter

Theorien, Methoden und Anwendungsbeispiele
Author: Axel Steuernagel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658187611
Category: Business & Economics
Page: 112
View: 5454

Continue Reading →

Die digitale Revolution hat die strategische Unternehmenssteuerung grundlegend verändert. Dieses Lehrbuch behandelt die Grundlagen und Methoden der strategischen Unternehmenssteuerung und stellt anhand von aktuellen Beispielen den Bezug zur heutigen Management-Praxis her. Auswirkungen der Digitalisierung auf die Unternehmenssteuerung, technologische Megatrends und der Siegeszug des E-Commerce - es zeigt sich, dass trotz der scheinbar unübersichtlichen Entwicklungen der digitalen Transformation unserer Wirtschaft die klassischen Methoden der Strategielehre ihre Gültigkeit behalten haben. „Strategische Unternehmenssteuerung im digitalen Zeitalter“ richtet sich an Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, aber auch an Unternehmer und Manager, die Antworten auf aktuelle strategische Fragen suchen.

Projektmanagement Lexikon


Author: Erhard Motzel
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 9783527502202
Category: Business & Economics
Page: 271
View: 5564

Continue Reading →

Projektmanagement ist eine recht junge Fachdisziplin, deren Inhalt, Umfang und Bedeutung in den letzten Jahren beträchtlich gewachsen ist. Doch mangelt es ihr an einer umfassenden Standardisierung der dazugehörigen Begriffswelt. So verwendet die Fachwelt eine Vielzahl von Begriffen, die auf unterschiedliches Verständnis stoßen, da häufig mehrere Begriffsbestimmungen existieren. Vor allem englische oder anglo-amerikanische Fachausdrücke haben oft keine exakte Entsprechung in der deutschen Sprache. Das Fachwörterbuch ist lexikalisch aufgebaut und umreißt den aktuellen Begriffskatalog, der im Projektmanagement angewandt wird, und nennt zu den deutschen Fachtermini auch die entsprechenden englischen Wörter. Damit wird ein entscheidender Beitrag zur Harmonisierung und Standardisierung der Begriffswelt geleistet. Der Autor liefert Definitionen und detaillierte Ausführungen zu Begriffen, die von Praktikern im Projektmanagement benutzt und die von Lehrenden in der Aus- und Weiterbildung vermittelt werden sowie durch Normen und Richtlinien festgelegt sind und in der einschlägigen Fachliteratur behandelt werden. Eine klare Begrifflichkeit ist Voraussetzung, um die Disziplin Projektmanagement auf hohem Niveau zu etablieren.

Synaptisches Management

Strategische Unternehmensführung im 21. Jahrhundert
Author: Hans Gerd Prodoehl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658055197
Category: Business & Economics
Page: 252
View: 4112

Continue Reading →

Das Management von Unternehmen ist im 21. Jahrhundert mit einer neuen Dimension von Komplexität, Volatilität und Unsicherheit konfrontiert. Deshalb reichen die klassischen Management-Methoden des 20. Jahrhunderts heute nicht mehr aus. Die Unternehmensführung darf heute nicht darauf reduziert werden, ein Unternehmen durch zweckrationales Verhalten planvoll und zielklar von einem Istzustand in einen Sollzustand zu überführen. Denn dies birgt ein chronisch wachsendes Risiko für Fehlsteuerungen. Um Unternehmen im 21. Jahrhundert nachhaltig zum Erfolg zu führen, bedarf es eines neuen Management-Paradigmas. Es ist dies das Paradigma des synaptischen Managements. Synaptisches Management stimuliert die endogene Eigendynamik eines Unternehmens. Es synchronisiert diese Eigendynamik effektiv und effizient mit der Dynamik der komplexen Unternehmensumwelt. So versetzt es das Unternehmen in die Lage, im Unvorhergesehenen trittsicherer zu sein als andere Unternehmen, schneller und kundiger zu lernen als die Wettbewerber, adaptiver und agiler auf die exogene Umweltdynamik einzugehen. Hans Gerd Prodoehl hat dieses Konzept auf der Basis seiner langjährigen Beratungstätigkeit entwickelt. Er baut dabei auf Erkenntnissen der europäischen und US-amerikanischen Managementtheorie, Soziologie und Psychologie auf. Eine fundierte und faszinierende Lektüre – mit einer Vielzahl an praktischen Instrumenten zur alltäglichen Unternehmensführung.

Scrum Mastery

Von Gutem Zu Grossartigem Servant Leadership
Author: Geoff Watts
Publisher: Inspect & Adapt Limited
ISBN: 9780957587489
Category:
Page: N.A
View: 6735

Continue Reading →

DIE GRUNDLAGEN FUR DIE TATIGKEIT ALS SCRUMMASTER SIND RECHT EINFACH: Im Grossen und Ganzen muss ein ScrumMaster nur den Scrum Prozess managen und Hindernisse beseitigen. Ein grossartiger ScrumMaster zu sein- also einer, der wirklich die Prinzipien des Servant Leaderships verkorpert und dem Team hilft, das hochstmogliche Leistungsniveau mit Scrum zu erreichen- ist allerdings wesentlich komplizierter und lasst sich nicht so einfach definieren. In diesem Buch nennt Geoff eine ganze Reihe von Geschichten und praktischen Tipps, die aus mehr als zehn Jahren Coachingerfahrung mit den verschiedensten Scrum Teams stammen und Ihnen den Weg zur Grossartigkeit aufzeigen werden. IN DIESEM BUCH WERDEN SIE FOLGENDE DINGE LERNEN: Die Kompetenzen und Eigenschaften grossartiger ScrumMaster Wie man das Engagement des Teams weckt, aufrechterhalt und starkt Wie man die Effektivitat der Scrum Meetings steigert Wie man ein kreativeres und besser zusammenarbeitendes Team schafft Wie man die Leistung des Teams steigert Woran man erkennt, dass man ein erfolgreicher ScrumMaster ist Scrum Mastery ist fur alle praktizierenden ScrumMaster, die grossartige Servant Leader werden mochten, um ihre Teams uber die Grenzen der reinen Prozesseinhaltung hinauszufuhren. Mike Cohn schreibt in seinem Vorwort fur dieses Buch: "Die meisten Bucher warmen nur altbekanntes Wissen wieder auf und ich bin kein Stuck kluger, nachdem ich sie gelesen habe. Ich glaube, dass ich dieses Buch noch viele Jahre zu Rate ziehen werde." Roman Pichler meint: "Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut und verstandlich dieses Buch geschrieben ist. Es wird fur viele Menschen unentbehrlich werden.""

Sozialwirtschaft

Grundlagen - Modelle - Finanzierung
Author: Volker Brinkmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834989355
Category: Business & Economics
Page: 285
View: 9778

Continue Reading →

In diesem Buch werden erstmals die Leitbilder der Sozialwirtschaft sowie die Modelle und Finanzierungsformen des Sozialmanagements zusammengeführt. Es erfolgt eine umfassende Vorstellung der Leistungen und Aufgaben des Sozialwirtschaftssektors. Der erste Teil befasst sich mit der theoretischen Konzeption und den Modellorientierungen der Sozialwirtschaft, ihrer Organisationstypen und der Change-Management-Prozesse. Der zweite Teil setzt sich mit der Logik der Refinanzierung der Sozialwirtschaftsorganisationen auseinander - der öffentlichen Finanzierung durch Sozialleistungen, der Eigenmittelerwirtschaftung, der Fremdmittelakquise und der solidarischen Ökonomie bzw. Gemeinwesenökonomie.

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen
Author: Matthew Dixon,Brent Adamson
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864147239
Category: Business & Economics
Page: 288
View: 1007

Continue Reading →

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.