Agile IT Organization Design

For Digital Transformation and Continuous Delivery
Author: Sriram Narayan
Publisher: Addison-Wesley Professional
ISBN: 0133904245
Category: Computers
Page: 304
View: 1383

Continue Reading →

Design IT Organizations for Agility at Scale Aspiring digital businesses need overall IT agility, not just development team agility. In Agile IT Organization Design , IT management consultant and ThoughtWorks veteran Sriram Narayan shows how to infuse agility throughout your organization. Drawing on more than fifteen years’ experience working with enterprise clients in IT-intensive industries, he introduces an agile approach to “Business–IT Effectiveness” that is as practical as it is valuable. The author shows how structural, political, operational, and cultural facets of organization design influence overall IT agility—and how you can promote better collaboration across diverse functions, from sales and marketing to product development, and engineering to IT operations. Through real examples, he helps you evaluate and improve organization designs that enhance autonomy, mastery, and purpose: the key ingredients for a highly motivated workforce. You’ll find “close range” coverage of team design, accountability, alignment, project finance, tooling, metrics, organizational norms, communication, and culture. For each, you’ll gain a deeper understanding of where your organization stands, and clear direction for making improvements. Ready to optimize the performance of your IT organization or digital business? Here are practical solutions for the long term, and for right now. Govern for value over predictability Organize for responsiveness, not lowest cost Clarify accountability for outcomes and for decisions along the way Strengthen the alignment of autonomous teams Move beyond project teams to capability teams Break down tool-induced silos Choose financial practices that are free of harmful side effects Create and retain great teams despite today’s “talent crunch” Reform metrics to promote (not prevent) agility Evolve culture through improvements to structure, practices, and leadership—and careful, deliberate interventions

Das DevOps-Handbuch

Teams, Tools und Infrastrukturen erfolgreich umgestalten
Author: Gene Kim,Jez Humble,Patrick Debois,John Willis
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960101244
Category: Computers
Page: 432
View: 1467

Continue Reading →

Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Viele Manager in softwarebasierten Unternehmen ringen damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Systeme herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundertoder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien. Die Autoren dieses Handbuchs folgen den Spuren des Romans Projekt Phoenix und zeigen, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, die Ihnen helfen, Software schneller und sicherer zu produzieren. Zudem stellen sie Ihnen Maßnahmen vor, die die Zusammenarbeit aller Abteilungen optimieren, die Arbeitskultur verbessern und die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern können. Themen des Buchs sind: Die Drei Wege: Die obersten Prinzipien, von denen alle DevOps-Maßnahmen abgeleitet werden.Einen Ausgangspunkt finden: Eine Strategie für die DevOps-Transformation entwickeln, Wertketten und Veränderungsmuster kennenlernen, Teams schützen und fördern.Flow beschleunigen: Den schnellen Fluss der Arbeit von Dev hin zu Ops ermöglichen durch eine optimale Deployment-Pipeline, automatisierte Tests, Continuous Integration und Continuous Delivery.Feedback verstärken: Feedback-Schleifen verkürzen und vertiefen, Telemetriedaten erzeugen und Informationen unternehmensweit sichtbar machen.Kontinuierliches Lernen ermöglichen: Eine Just Culture aufbauen und ausreichend Zeit reservieren, um das firmenweite Lernen zu fördern.

Wirtschaftsrechnen


Author: Wilhelm Kalveram
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663128571
Category: Business & Economics
Page: 256
View: 5349

Continue Reading →

Dieses Buch soll das Gesamtgebiet der kaufmännischen Arithmetik so dar stellen, daß es einmal ein selbständiges Eindringen in dieses Stoffgebiet ermöglicht, zum andern aber auch für die Verwendung an höheren Handels schulen und für die Vorbereitung auf kaufmännische Prüfungen an Hoch schulen und Universitäten in Betracht kommt. Es wurde deshalb besonderer Wert auf einen methodischen Aufbau gelegt. Das eingeschaltete knappe, aber typische übungsmaterial, dem die Lösungen beigegeben sind, soll den ge botenen Wissensstoff veranschaulichen. Der Vorkurs ist als Wiederholung und Auffrischung schon vorhandener Kenntnisse gedacht und deshalb auf das Wesentliche beschränkt. Die Finanz mathematik wird so weit behandelt, wie sie in der Praxis eines großen kauf männischen Unternehmens gebraucht wird. Ein tieferes Eindringen in die Zinseszins-, Renten-und Anleiherechnung mit Hilfe mathematischer Metho den wurde bewußt vermieden. Seit dem Erscheinen der zweiten Auflage dieses Buches haben sich die Preis und Währungsverhältnisse so weit stabilisiert, daß in dieser nun vorliegenden dritten Auflage Kurse, Preise und sonstige Zahlenaussagen den heutigen Ver hältnissen angepaßt, gleichzeitig aber konjunkturelle Schwankungen ausge schaltet werden konnten. Eine wesentliche Erweiterung hat die nun vorliegende dritte Auflage dadurch erfahren, daß drei neue Kapitel über Effektenrechnen, Devisenrechnen und Devisenarbitrage eingefügt wurden. Ihnen liegen Arbeiten meines Vaters auf diesen Gebieten zugrunde, die in ihrem Aufbau im wesentlichen unverändert gelassen wurden, wobei jedoch, wie schon erwähnt, den heutigen Verhält nissen weitgehend Rechnung getragen wurde.

Projekt Phoenix

Der Roman über IT und DevOps – Neue Erfolgsstrategien für Ihre Firma
Author: Gene Kim
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960100671
Category: Computers
Page: 352
View: 3589

Continue Reading →

Bill ist IT-Manager bei Parts Unlimited. An einem Dienstagmorgen erhält er auf der Fahrt zur Arbeit einen Anruf seines CEO. Die neue IT-Initiative der Firma mit dem Codenamen Projekt Phoenix ist entscheidend für die Zukunft von Parts Unlimited, aber das Projekt hat Budget und Zeitplan massiv überzogen. Der CEO will, dass Bill direkt an ihn berichtet und das ganze Chaos in neunzig Tagen aufräumt, denn sonst wird Bills gesamte Abteilung outgesourct. Mit der Hilfe eines Vorstandsmitglieds und dessen mysteriöser Philosophie der Drei Wege wird Bill klar, dass IT-Arbeit mehr mit dem Fertigungsbereich in einer Fabrik zu tun hat als er sich je vorstellen konnte. Die Zeit drängt: Bill muss dafür sorgen, dass der Arbeitsfluss auch zwischen den Abteilungen deutlich besser läuft und das Business-Funktionalität zuverlässig bereitgestellt wird. Drei Koryphäen der DevOps-Bewegung liefern hier die rasante und unterhaltsame Story, in der sich jeder, der im IT-Bereich arbeitet, wiederfinden wird. Sie erfahren nicht nur, wie Sie Ihre eigene IT-Organisation verbessern können - nach der Lektüre dieses Buchs werden Sie IT auch nie wieder so sehen wie zuvor.

Agile Organisationen

Transformationen erfolgreich gestalten - Beispiele agiler Pioniere
Author: André Häusling
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3648105981
Category:
Page: 365
View: 3990

Continue Reading →

Wie gestalte ich als Unternehmen Transformationen? Wie erhöhe ich den agilen Reifegrad meiner Organisation? Wie gehen andere Unternehmen dabei vor? Wo liegen die Herausforderungen und Stolperfallen? Das TRAFO-Modell zur agilen Organisationsentwicklung von HR Pioneers liefert Ihnen die Grundlagen, mit denen Sie die Transformation in Ihrer Organisation initiieren und weiter bringen. Unternehmen - vom ehemaligen Start-up bis zum Grosskonzern - berichten aus erster Hand über ihren eigenen Weg in die Agilität, benennen zentrale Herausforderungen bei der Implementierung und schildern ihre Praxis-Erfahrungen. Inhalte: Das TRAFO-Modell mit den sechs Dimensionen der agilen Organisationsentwicklung: Strategie, Struktur, Prozess, Führung, HR-Instrumente, Kultur Die fünf Level auf dem Weg zu einer agilen Organisation Den Weg der agilen Transformation gestalten Beispiele von Unternehmen aus verschiedenen Branchen mit unterschiedlichen Grössen und Rahmenbedingungen Erfahrungsberichte für erfolgreiche agile Veränderungen aus erster Hand: 14 Praxisbeiträge von Unternehmen, u.a. TUI Group, Otto Group, Xing AG, 1&1 Internet SE, REWE digital GmbH sowie einigen der "Agile Stars" (Quelle: buch.ch).

Lean Enterprise

Mit agilen Methoden zum innovativen Unternehmen
Author: Barry O'Reilly,Joanne Molesky,Jez Humble
Publisher: N.A
ISBN: 3960100795
Category: Computers
Page: 330
View: 6701

Continue Reading →

Neue Mδrkte und Technologien, sich verδndernde Kundenbedόrfnisse – Startups sind darauf eingestellt, unter diesen Bedingungen zu operieren. Aber wie steht es um etablierte Unternehmen und Organisationen? Wie kφnnen auch sie Innovation konsequent vorantreiben und IT zu ihrem Wettbewerbsvorteil machen? Jez Humble, Joanne Molesky und Barry O'Reilly plδdieren sehr όberzeugend dafόr, das Potenzial des Lean-Mindset gerade auch fόr grφίere Unternehmen zu nutzen. Die Autoren werden hierbei ganz konkret. Sie zeigen, wie erfolgreiche Organisationen Lean-Startup- und DevOps-Methoden auf die typischen Aufgabenstellungen von Unternehmen anwenden – und zwar in allen Bereichen. Das Buch illustriert das agile Vorgehen anhand zahlreicher Fallstudien und prδsentiert einen beeindruckenden Fundus an Strategien, Ansδtzen und Methoden. Ob Vorstandsmitglieder, Geschδftsfόhrer, Abteilungsleiter oder Produktmanager: Lean-Interessierte erhalten praktische Anleitungen zu typischen unternehmerischen Herausforderungen. Erfahren Sie, wie Sie: - Produkte und Geschδftsmodelle mit echtem Kundennutzen entwickeln und validieren - Investitionsrisiken messen und bewerten - das Potenzial Ihrer Teams durch Visionen und Handlungsspielrδume entfalten - die Prozesse in Ihrer Organisation laufend verbessern - Softwareentwicklung durch Continuous Delivery, Continuous Integration und Testautomatisierung beschleunigen - Innovation als Teil Ihres Portfolios stδrken - in umfassenden Programmen Mitarbeiter fφrdern, Qualitδt und Geschwindigkeit der Produktauslieferung erhφhen und Kosten senken u.v.a.m.

Continuous Delivery

Der pragmatische Einstieg
Author: Eberhard Wolff
Publisher: N.A
ISBN: 3864919312
Category: Computers
Page: 282
View: 5353

Continue Reading →

Continuous Delivery ermцglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich hцherer Zuverlдssigkeit in Produktion zu bringen, als es bisher mцglich war. Grundlage dafьr ist eine Continuous-Delivery-Pipeline, die das Ausrollen der Software weitgehend automatisiert und so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess fьr die Bereitstellung neuer Releases bietet. Dieses Buch macht Sie mit dem Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline vertraut und erklдrt, welche Technologien Sie dazu einsetzen kцnnen. Dabei lernen Sie u.a. folgende Themen kennen: • Infrastruktur-Automatisierung mit Chef, Docker und Vagrant • Automatisierung von Builds und Continuous Integration • Akzeptanztests, Kapazitдtstests, exploratives Testen • Einfьhrung von Continuous Delivery im Unternehmen • Continuous Delivery und DevOps • Auswirkungen auf die Softwarearchitektur Als praktisches Beispiel wird ein konkreter Technologie- Stack vorgestellt. Zahlreiche Aufgaben und Vorschlдge fьr weitergehende Experimente laden Sie darьber hinaus zur praktischen Vertiefung des Themas ein. Nach der Lektьre kцnnen Sie abschдtzen, welche Vorteile Continuous Delivery konkret bietet, und Sie verfьgen ьber das nцtige Handwerkszeug, um Continuous Delivery in Ihrem eigenen Arbeitsumfeld zu etablieren. Die Neuauflage wurde in Bezug auf Werkzeuge wie Docker, Jenkins, Graphite und den ELK-Stack aktualisiert. An neuen Themen sind Docker Compose, Docker Machine, Immutable Server, Microservices und die Einfьhrung von Continuous Delivery ohne DevOps hinzugekommen.

Agiles Coaching

Praxis-Handbuch für ScrumMaster, Teamleiter und Projektmanager in der agilen Software-Entwicklung
Author: Rachel Davies,Liz Sedley
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 382669046X
Category:
Page: 303
View: 2224

Continue Reading →

Die Scrum-Revolution

Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen
Author: Jeff Sutherland
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359339992X
Category: Business & Economics
Page: 229
View: 5425

Continue Reading →

»Scrum« heißt die revolutionäre Methode, die seit den 90er-Jahren große ITProjekte zum Fliegen bringt. Und das schneller und kostengünstiger als geplant: Unternehmen, die mit Scrum arbeiten, schaffen die doppelte Arbeit in der Hälfte der Zeit. Gar nicht auszudenken, was geschähe, wenn jede Firma von dieser Methode profitieren könnte! Genau das ist Jeff Sutherlands Mission. Als Scrum-Erfinder zeigt er in seinem neuen Standardwerk ganz normalen Unternehmen, wie sie Scrum-Teams etablieren, ihre Entwicklungsaufgaben vereinfachen und alle ihre Projekte agil, zügig und kostengünstig durchziehen.

Lean Startup

Schnell, risikolos und erfolgreich Unternehmen gründen
Author: Eric Ries
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864146712
Category: Business & Economics
Page: 200
View: 1724

Continue Reading →

Der Weg zum eigenen Unternehmen ist nie ohne Risiko. Und bis die Firma sich auf dem Markt etabliert hat, dauert es. Wer doch scheitert, verliert in der Regel viel Geld. Genau hier setzt das Konzept von Eric Ries an. Lean Startup heißt seine Methode. Sie ist schnell, ressourcenfreundlich und radikal erfolgsorientiert. Anhand von durchgespielten Szenarien kann man von vornherein die Erfolgsaussichten von Ideen, Produkten und Märkten bestimmen. Und auch während der Gründungphase wird der Stand der Dinge ständig überprüft. Machen, messen, lernen – so funktioniert der permanente Evaluationsprozess. Das spart enorm Zeit, Geld und Ressourcen und bietet die Möglichkeit, spontan den Kurs zu korrigieren. Das Lean-Startup-Tool hat sich schon zigtausenfach in der Praxis bewährt und setzt sich auch in Deutschland immer stärker durch.

Reinventing Organizations

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit
Author: Frederic Laloux
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800649144
Category: Fiction
Page: 356
View: 1254

Continue Reading →

Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.

Scrum Think big

Scrum für wirklich große Projekte, viele Teams und viele Kulturen
Author: Boris Gloger
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446453016
Category: Computers
Page: 238
View: 2329

Continue Reading →

- Vor welchen Herausforderungen steht das Management großer Projekte? - Wie sinnvoll sind agile Skalierungsschablonen? - Welche Voraussetzungen sollten für eine erfolgreiche Skalierung erfüllt sein? - Welche Skills brauchen Mitarbeiter in agilen Projekten? - Wie wird aus einem Projekt eine fraktal skalierte Organisation? Viele Mitarbeiter an vielen Standorten sollen gemeinsam ein Projekt agil abwickeln - was ist dabei zu berücksichtigen? In kleinen Teams hat sich Scrum als Weg für erfolgreiche Produktentwicklung längst etabliert, doch jetzt geht es um andere Dimensionen. Unter dem Druck der Digitalisierung beginnen selbst Großkonzerne, die Erfahrungen aus agilen Pilotprojekten auf immer größere Teile der Organisation zu übertragen. Agile Skalierungsframeworks versprechen schnelle und einfache Lösungen, diese vorgefertigten Strukturen führen aber nicht zum eigentlichen Ziel: dem agilen Unternehmen. Boris Gloger beschreibt in diesem Buch einen anderen Weg, der auf seinen eigenen Erfahrungen basiert. Bei der Skalierung von Scrum geht es nicht um die Multiplikation einer Methode, sondern um einen neuen Blick auf das große Projekt als fraktal skalierte Organisation. Gefragt sind entkoppelte Produktarchitekturen, das konsequente Denken aus der Sicht des Kunden, das Projektmanagement-Office als umsichtiger ScrumMaster, die Lust auf frische Skills, gestützt von modernen Infrastrukturen. Und schließlich braucht es eine Führung, die ihre wichtigste Aufgabe darin sieht, Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg zu ermöglichen. AUS DEM INHALT// Die Umfeldbedingungen des Skalierens // Kommunikations- und Produktarchitektur // Die passende Infrastruktur // Skills und Professionalität // Produktentwicklung // Good Practices für das skalierte Scrum-Projekt // Die fraktal skalierte Organisation

Leading Change

Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern
Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800646153
Category: Fiction
Page: 158
View: 8815

Continue Reading →

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.

CIO-Handbuch Band 4

Strategien für die digitale Transformation
Author: Michael Lang
Publisher: Symposion Publishing GmbH
ISBN: 3863296885
Category:
Page: 432
View: 2143

Continue Reading →

Wenn es ein Universalgesetz der IT gäbe, wäre es wahrscheinlich das Folgende: Der Anspruch, der an das IT-Management gestellt wird, steigt kontinuierlich und geradezu unaufhaltsam. Warum ist das so? Die Gründe für diesen Trend sind komplexer werdende geschäftliche Anforderungen, technologische, organisatorische und gesellschaftliche Entwicklungen sowie rechtliche Rahmenbedingungen. Können diese Herausforderung systematisch und erfolgreich bewältigt werden? Neue Antworten auf diese Frage liefert das vorliegende CIO-Handbuch. Mit diesem Buch erschließen Sie sich in 20 Artikeln praktisches Fachwissen zu den bedeutendsten Themen des heutigen IT-Managements. Das CIO-Handbuch behandelt die folgenden Themen: Digitale Transformation Bimodale IT-Organisation Restrukturierung der IT Positionierung als CIO IT-Recht IT-Compliance Agiles (Projekt-)Management Führung in der IT IT-Sourcing Schatten-IT Cloud Computing IT-Projektmanagement Architekturmanagement IT-Management in KMU Demografischer Wandel IT-Governance Lean IT-Management Bei den Autoren dieses Buches handelt es sich um 26 ausgewiesene Experten aus dem IT-Management.

Microservices

Konzeption und Design
Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Category: Computers
Page: 312
View: 7973

Continue Reading →

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Collaboration Engineering

IT-gestützte Zusammenarbeitsprozesse systematisch entwickeln und durchführen
Author: Jan Marco Leimeister
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642208916
Category: Business & Economics
Page: 333
View: 5951

Continue Reading →

In Zeiten verteilter Wertschöpfungsstrukturen spielt die effektive Zusammenarbeit eine entscheidende Rolle im Kampf um Wettbewerbsvorteile. Diese Zusammenarbeit in Form von übertragbaren Prozessen zu gestalten, ist Kern des Collaboration Engineerings. Das Buch liefert einen umfassenden, auch für den Laien verständlichen Einblick in die Konzepte und Methoden, Werkzeuge und Anwendungen computerunterstützter Zusammenarbeit und betrachtet ihre Potenziale und Perspektiven. Ein Lehrbuch für Studierende und zugleich Handbuch für Entwickler und Anwender.

A Guide To The Project Management Body Of Knowledge (Pmbok(r) Guide) (German)


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9781628251883
Category: Business & Economics
Page: 756
View: 3831

Continue Reading →

The PMBOK(R) Guide - Sixth Edition - PMI's flagship publication has been updated to reflect the latest good practices in project management. New to the Sixth Edition, each knowledge area will contain a section entitled Approaches for Agile, Iterative and Adaptive Environments, describing how these practices integrate in project settings. It will also contain more emphasis on strategic and business knowledge--including discussion of project management business documents--and information on the PMI Talent Triangle(TM) and the essential skills for success in today's market.

Was ist Agile Business Intelligence?


Author: Nelli Neigum
Publisher: diplom.de
ISBN: 3961162077
Category: Business & Economics
Page: 112
View: 8002

Continue Reading →

Das aktuelle Zeitalter ist stark von Veränderungen geprägt. Veränderungen in der IT-Branche haben eine bisher noch nie dagewesene Geschwindigkeit erreicht. Ein Unternehmen ist nur dann wettbewerbsfähig, wenn dieses auf eintretende Veränderungen schnell reagieren kann. Diese Fähigkeit wird auch mit dem Begriff „Agilität“ beschrieben. Auch im Bereich der Business Intelligence spielt die Agilität eine entscheidende Rolle. Aus diesem Anlass bildeten einige Mitglieder des TDWI (The Data Warehouse Institute) den Begriff „Agile Business Intelligence“. In der vorliegenden Masterarbeit wird analysiert, was sich hinter der „Agile Business Intelligence“ verbirgt. Zur Schaffung des richtigen Rahmens und zur Einführung des Lesers in die Thematik, findet anfangs eine Erläuterung der Begriffsarten, der Business Intelligence, der BI-Projekte und der Agilität statt. Danach erfolgt die Darstellung der „agilen Business Intelligence“ überwiegend aus Sicht der TDWI. Aber auch die Sichtweise außerhalb der TDWI, z.B. aus der Sicht des Marktforschungsunternehmens Forrester, wird aufgezeigt. Anschließend werden agile Vorgehensmodelle, Methoden, Architekturen und Techniken losgelöst von der Thematik Business Intelligence beschrieben. Dabei soll die Darstellung der bereits vorgestellten Vorgehensmodelle und Methoden vertieft und weitere agile Vorgehensmodelle und Methoden vorgestellt werden, die eventuell im Rahmen der „agilen Business Intelligence“ eingesetzt werden könnten. Nachfolgend werden einige Praxisbeispiele zu agilen BI-Projekten vorgestellt und es erfolgt eine Synthese der zuvor analysierten und dargestellten Aspekte.

Von Nerds, Einhörnern und Disruption

Meine irren Abenteuer in der Start-up-Welt
Author: Dan Lyons
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 386414924X
Category: Business & Economics
Page: 304
View: 2272

Continue Reading →

Er war 25 Jahre lang Journalist, dann stand er von einem Tag auf den anderen auf der Straße: Dan Lyons wurde mit 52 Jahren einfach aus dem Team wegrationalisiert. Was also tun? Da kam das Jobangebot von HubSpot, einem Bostoner Start-up, genau richtig: Sie bieten dem altgedienten Journalisten einen Stapel Aktien für den nicht näher bestimmten Job des »Marketingtypen«. Was soll da schon schiefgehen? Doch es kommt, wie es bei der Konstellation kommen muss: Schnell wird klar, dass bei seinem Job bei HubSpot ungefähr alles schiefläuft, was schieflaufen kann. Seine Kollegen sind im Schnitt halb so alt, statt Bürostühlen gibt es Sitzbälle, Spam wird als »liebenswerter Marketingcontent« bezeichnet und überhaupt erinnert die Atmosphäre bei HubSpot eher an einen immerwährenden Kindergeburtstag. Dass das nicht lange gutgehen kann, ist vorprogrammiert ... Dieses Buch bietet einzigartige Einblicke in die Start-up-Welt!