Psychopharmaka absetzen

Erfolgreiches Absetzen von Neuroleptika, Antidepressiva, Phasenprophylaktika, Ritalin und Tranquilizern
Author: Peter Lehmann (Herausgeber)
Publisher: Schwabe AG
ISBN: 3925931562
Category: Medical
Page: 366
View: 2841

Continue Reading →

Millionen Menschen nehmen Psychopharmaka (zum Beispiel Amitriptylin, Cipralex, Haldol, Lithium, Risperdal, Seroquel, Tavor, Trevilor, Valium, Zyprexa). Für sie sind detaillierte Erfahrungsberichte, wie diese Substanzen abgesetzt wurden, ohne gleich wieder im Behandlungszimmer des Arztes oder in der Klinik zu landen, von existenziellem Interesse. Das weltweit erste Buch zum Thema 'Erfolgreiches Absetzen von Psychopharmaka' richtet sich an die Behandelten, die aus eigenem Entschluss die verordneten Psychopharmaka absetzen wollen. Gleichfalls angesprochen sind ihre Angehörigen und Therapeuten. In dem Praxisbuch schreiben Betroffene - und erstmals ein Angehöriger - aus Australien, Deutschland, England, Irland, Neuseeland, Österreich, Schweden, Ungarn, der Schweiz, den Niederlanden und USA über ihre Erfahrungen beim Absetzen. Alle leben jetzt frei oder zumindest relativ frei von Psychopharmaka. Ergänzend erläutern Psychiater, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Mediziner, Sozialarbeiter und andere Professionelle, wie sie ihren Klientinnen und Klienten beim Absetzen helfen. "Das Buch hat eine provokante Botschaft: Lebenserfahrungen weichen manchmal von wissenschaftlichen Übereinkünften ab. Es basiert auf persönlichen Erfahrungen von Betroffenen sowie von Professionellen, die beim Absetzen von Psychopharmaka helfen. Somit ist es ein guter Ansatzpunkt, in die Diskussion einzusteigen. Das Buch sollte in jeder Arztpraxis, jeder Therapiestation und in jeder Patientenbibliothek verfügbar sein." (Pirkko Lahti, Präsidentin der World Federation for Mental Health 2001-2003 - Aus dem Vorwort) "Das Buch ist ein Muss für alle, die mit dem Gedanken spielen, diese legalen persönlichkeitsverändernden Medikamente zu nehmen oder nicht mehr zu nehmen, und vielleicht noch eher für die, die sie verschreiben können." (Dr. med. Loren R. Mosher, Soteria Associates - Aus dem Vorwort) Mit einer Liste aller in den deutschsprachigen Ländern erhältlichen Psychopharmaka.

Orlando

Eine Biographie
Author: Virginia Woolf
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104014531
Category: Fiction
Page: 304
View: 8610

Continue Reading →

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Vierhundert Jahre im Leben Orlandos: Im 16. Jahrhundert ist er ein hübscher Page mit literarischen Ambitionen am englischen Hof, als Gesandter in Konstantinopel wird er eine Frau, lebt bei einem Zigeunerstamm, kehrt als große Dame der Gesellschaft des 18. Jahrhunderts nach England zurück, sucht, als Mann verkleidet, verbotene Abenteuer, verliebt sich und ist, in der Gegenwart angekommen, eine erfolgreiche Schriftstellerin. Diese einzigartige, virtuose Romanbiographie gehört zu den unvergänglichen Werken der Weltliteratur.

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt
Author: Susan Cain
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641106214
Category: Psychology
Page: 464
View: 5303

Continue Reading →

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Modern Mental Health

Critical Perspectives on Psychiatric Practice
Author: Steven Walker
Publisher: Critical Publishing
ISBN: 1909330558
Category: Social Science
Page: 192
View: 6613

Continue Reading →

The World Health Organisation recently confirmed that mental Illness was set to become the biggest threat to human well-being in the twenty first century. Mental illness accounts for more disability adjusted life years lost per year than any other health condition in the UK. No other health condition matches mental ill health in the combined extent of prevalence, persistence and breadth of impact. Modern Mental Health offers an alternative and thought-provoking perspective to the conventional and orthodox understanding of mental health and how to help those suffering with mental illness. The individual contributors to this book share a passion for needs-informed person-centred care for those people affected by mental ill- health and a deep scepticism about the way help and support is organised and provided to the 1 in 4 people in the population who at some time will suffer mental health problems. The chapters include a diverse and rich mixture of stark personal testimony, reflective narrative, case studies in user-informed care, alternative models of intervention and support, rigorous empirical research and a forensic analysis of mental health law-making. Although the overarching philosophy of this book is critical of contemporary psychiatric care, each chapter offers an individual perspective on an aspect of provision. This book will appeal to social workers in mental health contexts as well as students on post qualifying courses and the Masters Degree in Social Work. Doctors, psychologists, psychotherapists, counsellors and nurses will also find much of value.

Straight Talk about Psychological Testing for Kids


Author: Ellen Braaten,Gretchen Felopulos
Publisher: Guilford Press
ISBN: 9781572307872
Category: Psychology
Page: 260
View: 6420

Continue Reading →

Braaten and Felopulos describe how the evaluation process occurs in children, including the role (if any) that testing plays in diagnosing and devising treatment plans for dyslexia, ADHD, math and reading disorders, autism and Asperger syndrome, depression, anxiety, and other conditions.

A Comprehensive Guide to Child Custody Evaluations: Mental Health and Legal Perspectives


Author: Joanna Bunker Rohrbaugh
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 038771894X
Category: Psychology
Page: 702
View: 9488

Continue Reading →

Whether assessing general family functioning or specific areas of conflict, professionals preparing child custody evaluations require sound knowledge of three interrelated fields: up-to-date legal issues, psychological findings, and forensic procedures. This book covers these three essential areas to walk readers through the evaluation process clearly and concisely. It further provides a unique combination of legal guidelines with social science research.

Psychiatrische Pflege

Kurzlehrbuch und Leitfaden für Weiterbildung, Praxis und Studium
Author: Hilde Schädle-Deininger,David Wegmüller
Publisher: N.A
ISBN: 9783456856117
Category:
Page: 528
View: 7119

Continue Reading →

Venus im Pelz (illustriert)


Author: Leopold von Sacher-Masoch
Publisher: Clap Publishing, LLC.
ISBN: 1635378761
Category: Foreign Language Study
Page: 125
View: 500

Continue Reading →

Protagonist der Handlung ist Severin von Kusiemski, der seine Erfahrungen einem Freund in Form eines Manuskripts zu lesen gibt. Auslöser dieser Rahmenhandlung ist ein Traum dieses Freundes, in dem eine griechische Venus im christlichen Norden friert und sich in Pelze hüllen muss, und ein Gemälde in Severins Zimmer, das ihn in jungen Jahren in demütiger Haltung zu Füßen einer Venus im Pelz zeigt. Severin trifft als junger Mann Mitte zwanzig in einem Karpatenbad die junge und reiche Witwe Wanda von Dunajew, von deren Schönheit und Ähnlichkeit zur, schon seit seiner Kindheit verehrten, griechischen Venus er fasziniert ist. Den Heiratsantrag Severins will Wanda jedoch nicht annehmen und schlägt ihm stattdessen eine einjährige Probezeit vor.

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]
Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
Publisher: N.A
ISBN: 9783442154517
Category:
Page: 411
View: 7599

Continue Reading →

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

So sag ich's meinem Kind

wie Kinder Regeln fürs Leben lernen
Author: Adele Faber,Elaine Mazlish
Publisher: N.A
ISBN: 9783934333413
Category:
Page: 269
View: 5447

Continue Reading →

Drei Abhandlungen Zur Sexualtheorie 1905


Author: Sigmund Freud
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3847103989
Category: Psychology
Page: 138
View: 6733

Continue Reading →

English summary: Freud's Three Essays on the Theory of Sexuality is one of the grounding texts of 20th century European thinking. In it Freud develops a highly original theory of sexuality for which hysteria (and pathology in general) serves a model to understand human existence. Freud published this text seven times during his lifetime. The later editions tend to hide the revolutionary potential of his thinking. In this commentary we want to reconstruct this potential and in doing so it wants to make clear in what respect Freud's thinking remains a permanent challenge to contemporary psychoanalytic and psychiatric thinking. German description: In seinen Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie von 1905 entwickelt Freud eine hochst originelle Theorie der Sexualitat, indem er u.a. die menschliche Existenz aus der Perspektive der Psychopathologie (Hysterie) versteht. Freud uberarbeitete den Text wahrend seiner Karriere vier Mal, wobei viele revolutionare Ansatze aus der Erstfassung von spateren Einsichten uberlagert wurden. In diesem Kommentar wird das ursprungliche Potenzial des Textes herausgearbeitet und in seiner Relevanz fur die gegenwartige psychoanalytische und psychiatrische Theoriebildung dargestellt.

In die Sonne schauen

Wie man die Angst vor dem Tod überwindet
Author: Irvin D. Yalom
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641025435
Category: Psychology
Page: 272
View: 9250

Continue Reading →

Gibt es ein Leben vor dem Tod? Über die Dinge im Leben, die wirklich wichtig sind ... Die größte Herausforderung für den Menschen ist es, seiner eigenen Sterblichkeit ins Auge zu blicken. Die Angst vor dem Tod unterscheidet den Menschen vom Tier: Jede Religion, jede Kulturleistung ist ein Versuch, sich das Undenkbare begreiflich zu machen. Der amerikanische Psychoanalytiker und Bestsellerautor Irvin D. Yalom nähert sich in diesem Buch einer der größten Fragen der Menschheit sowohl auf der professionellen wie auch auf einer zutiefst persönlichen Ebene. „Auch ich fürchte den Tod wie jeder Mensch“, schreibt Yalom, „er ist unser düsterer Schatten, der sich nicht abschütteln lässt.“ In seiner praktischen Arbeit hat er andererseits erfahren, wie sehr das Wissen um den nahen Tod bei vielen seiner Patienten zu einer vollkommenen Neuorientierung, ja Bereicherung führte. Wie sie auf einmal in der Lage waren, Entscheidungen zu treffen, die ihnen wirklich am Herzen lagen. „In die Sonne schauen“ ist deshalb nicht nur eine Auseinandersetzung mit der Endlichkeit des Lebens, sondern auch ein Plädoyer für ein bewusstes Leben. „Es ist kein düsteres Buch“, so Yalom, „meine Hoffnung ist vielmehr, dass wir begreifen, wie kostbar jeder Moment ist und wie tröstlich unser Miteinander, wenn wir unserer Endlichkeit, unserer kurzen Zeit im Licht, wirklich ins Auge sehen.“

The First Interview, Third Edition


Author: James Morrison
Publisher: Guilford Press
ISBN: 1606237985
Category: Medical
Page: 370
View: 1710

Continue Reading →

This indispensable clinical guidebook describes and illustrates how to conduct a successful diagnostic mental health interview. James Morrison details effective methods for posing clinical questions; what the clinician should ask to obtain complete, accurate information; and how to select the best strategy to meet any clinical situation. Throughout, the author interweaves research on what works in mental health interviewing along with fresh insights on how to build rapport and enhance patient motivation.

Motivierende Gesprächsführung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen


Author: Sylvie Naar-King,Mariann Suarez
Publisher: Beltz
ISBN: 3621279180
Category: Psychology
Page: 224
View: 5479

Continue Reading →

Jugendliche und junge Erwachsene stehen Veränderungen, die in der Therapie angegangen werden sollen, oftmals ambivalent und zweifelnd gegenüber. Fehlende Gesprächsbereitschaft oder Abwehrhaltung sind die Folgen. Naar-King und Suarez erläutern anhand vieler Beispiele das Prinzip und die konkrete Umsetzung der Motivierenden Gesprächsführung. Es geht darum, den jungen Klienten die Diskrepanzen aufzuzeigen, die zwischen ihren eigentlichen Werten und Zielen und ihrem tatsächlichen Verhalten bestehen. Dadurch verstärkt sich der Wunsch der Jugendlichen, mit Hilfe des Therapeuten am eigenen Verhalten zu arbeiten. Die notwendigen Kommunikationsstrategien werden anschaulich im Buch vermittelt. Aus dem Inhalt: I Grundlagen:1 Einleitung. 2 Pubertät und junges Erwachsenenalter. 3 Die Grundhaltung der Motivierenden Gesprächsführung. 4 Personenzentrierte Beratungsqualitäten. 5 Auf Widerstand reagieren. 6 Change Talk. 7 Commitment. 8. Motivierende Gesprächsführung anwenden II Anwendung: 9 Alkoholprobleme. 10 Drogenmissbrauch. 11 Jugendstrafe. 12 Sexuelles Risikoverhalten. 13 Rauchen. 14 Psychische Störungen. 15 Essstörungen. 16 Selbstfürsorge bei chronischen Gesundheitsproblemen. 17 Gruppentherapie bei Alkohol- und Drogenproblemen. 18 Schulprobleme. 19 Familienbasierte Interventionen III Den eigenen Behandlungsweg finden: 20 Ethische Überlegungen. 21 Vertiefung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bildnerei der Geisteskranken

Ein beitrag zur Psychologie und Psychopathologie der Gestaltung
Author: Hans Prinzhorn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642649343
Category: Psychology
Page: 361
View: 1127

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Selbstvertrauen


Author: Ralph Waldo Emerson
Publisher: FV Éditions
ISBN: 2366688156
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 40
View: 3467

Continue Reading →

"Jeder große Mann ist ein Unikum". Nach Emerson Selbstvertrauen ist mit Unkonventionalität verbunden, und Glück ist eine Frage der Selbständigkeit.