A Fast Track to Structured Finance Modeling, Monitoring, and Valuation

Jump Start VBA
Author: William Preinitz
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780470446065
Category: Business & Economics
Page: 560
View: 1129

Continue Reading →

This book is designed to start with simple examples that progressively develop the reader's confidence to take on more complex tasks. There is very little theoretical discussion about computer science, operations research algorithms, mathematics, or finance. The thrust of the book is to teach the reader to break complex tasks down into simple tasks. It then looks to implement those simple tasks into VBA code using a critical subset of the features of the language. The tentative contents is: (1) Why? What? Who? Where? and How? (2) Common Sense (3) Securitizing A Loan Portfolio (4) Understanding the Excel Waterfall (5) Designing the VBA Model (6) Laying the Model Groundwork (7) Recorded Macros: A First Look at the VBA Language (8) Writing Menus: An Introduction to Data, Ranges, Arrays, and Objects (9) Controlling the Flow of the Model (10) Building Messaging Capabilities (11) Designing the Model’s Reports (12) Main Program and Menus (13) Writing the Collateral Selection Code (14) Calculating the Cash Flows (15) Running the Waterfall: Producing Initial Results (16) Debugging the Model (17) Validating the Model (18) Running the Model (19) Building Additional Capabilities (20) Documentation of the Model (21) Managing the Growth of the Model (22) Building Portfolio Monitoring Model (23) Valuation Techniques: How do we Determine Price? (24) Challenging Times For the Deal (25) Parting Admonitions

e-Study Guide for A Fast-Track to Structured Finance: Modeling, Monitoring and Valuation - Jump Start VBA, textbook by William Preinitz


Author: Cram101 Textbook Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1467208639
Category: Education
Page: 3
View: 2751

Continue Reading →

Never Highlight a Book Again! Just the FACTS101 study guides give the student the textbook outlines, highlights, practice quizzes and optional access to the full practice tests for their textbook.

Intermediate Structured Finance Modeling

Leveraging Excel, VBA, Access, and PowerPoint
Author: William Preinitz,Matthew Niedermaier
Publisher: John Wiley & Sons Incorporated
ISBN: N.A
Category: Computers
Page: 995
View: 5249

Continue Reading →

This book is written for financial analysts who have a working knowledge of Excel and VBA and who wish to enhance their marketability by improving their modeling expertise. The goal of the book is to broaden the reader’s VBA skills and at the same time to progressively integrate Access, PowerPoint, and Outlook into an existing model. Significant attention is also directed to the design and execution of an Excel/VBA interface employing detailed UserForms. In addition, the construction of various reports, first in Excel, then Access, and finally PowerPoint is undertaken. Regardless of your area of financial expertise, this book serves as an essential guide to mastering leveraging the effects of Microsoft products in whatever applications you choose to build. The focus of the book is a case study containing a structured finance model. The case study model was originally designed for the securitization of a portfolio of commercial small business loans. This model now needs to be expanded to securitize a much larger portfolio of residential mortgages. The Original Structuring model will be bifurcated into a Sources of Funds model, the assets of the collateral pool, and a Uses of Funds model, the liabilities waterfall model. This will give the reader experience working with an existing model as a base departure point of development rather than the less common “start from scratch” approach. Once the Base Asset Model (BAM) and the Base Liabilities Models (BLM) are complete, each model will serve as the platform for future development. From the BAM and BLM a pair of much more robust models, the Collateral Cash Flow Generator (CCFG) and the Liabilities Waterfall Model (LWM), respectively, are created. The CCFG is designed to process a significantly greater quantity, variety, and complexity of collateral types. It also introduces the analyst to Geographic based prepayment methods as well as those using Financial/Demographic factor approaches. The LWM, operating independently of the CCFG, reads the collateral cash flow scenarios and applies them across a two tiered, six tranche bond structure. The liabilities waterfall contains provision for an interest rate swap, performance triggers and a variety of other credit enhancement features. With the CCFG and LWM now complete Access is introduced. Access will replace various Excel/VBA code modules in the CCFG such as the collateral data management, data scrubbing and reporting, data sufficiency testing, and eligibility screening. Access is also employed to export and the various collateral cash flows. In the LWM Access is used to import the cash flows, store the liability structure specifications, and export/save the resultant structure performance. PowerPoint is then introduced in the CCFG to allow for the fully automated production of presentation report packages. Last Outlook is added to the models to inform the analyst of model performance and to automatically distribute the various report packages to pre-designated mailing lists. The book contains over 750 exhibits of reports, menus, calculation, and algorithmic examples and most of all code. The complete Excel, VBA, Access, PowerPoint, and Outlook code for all of the models is included on the Web site. The Web site also includes Web chapters containing detailed instructions on how to create and populate a directory environment to store this code, run the models, and organize the results. Lastly there are other Web chapters containing supplemental information explaining the structure and function of the original model, bond and mortgage math (with calculation examples), representative line generator programs, and a tutorial on the construction and integration of UserForms. This book is the intermediate level companion volume to A Fast-Track to Structured Finance Modeling, Monitoring, and Valuation: Jump Start VBA; Preinitz; Wiley 2009, an introductory work on the subject.

A Fast-Track to Structured Finance, Modeling, Monitoring and Valuation - Jump Start VBA


Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1497008891
Category: Education
Page: 45
View: 8748

Continue Reading →

Facts101 is your complete guide to A Fast-Track to Structured Finance, Modeling, Monitoring and Valuation - Jump Start VBA. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

QFinance

The Ultimate Resource
Author: Various Authors
Publisher: Bloomsbury USA
ISBN: 9781849300001
Category: Business & Economics
Page: 2200
View: 4348

Continue Reading →

Compiled by more than 300 of the world's leading professionals, visionaries, writers and educators, this is THE first-stop reference resource and knowledge base for finance. QFINANCE covers an extensive range of finance topics with unique insight, authoritative information, practical guidance and thought-provoking widsom. Unmatched for in-depth content, QFINANCE contains more than 2 million words of text, data analysis, critical summaries and bonus online content. Created by Bloomsbury Publishing in association with the Qatar Financial Centre (QFC) Authority, QFINANCE is the expert reference resource for finance professionals, academics, students, journalists and writers. QFINANCE: The Ultimate Resource Special Features: Best Practice and Viewpoint Essays – Finance leaders, experts and educators address how to resolve the most crucial issues and challenges facing business today. Finance Checklists – Step-by-step guides offer problem-solving solutions including hedging interest-rate risk, governance practices, project appraisal, estimating enterprise value and managing credit ratings. Calculations and Ratios – Essential mathematical tools include how to calculate return on investment, return on shareholders’ equity, working capital productivity, EVA, risk-adjusted rate of return, CAPM, etc. Finance Thinkers and Leaders – Illuminating biographies of 50 of the leading figures in modern finance including Joseph De La Vega, Louis Bachelier, Franco Modigliani, Paul Samuelson, and Myron Scholes Finance Library digests –Summaries of more than 130 key works ranging from “Against the Gods” to “Portfolio Theory & Capital Markets” and “The Great Crash”. Country and Sector Profiles – In-depth analysis of 102 countries and 26 sectors providing essential primary research resource for direct or indirect investment. Finance Information Sources – A select list of the best resources for further information on finance and accounting worldwide, both in print and online, including books, journal articles, magazines, internet, and organizations Finance Dictionary – A comprehensive jargon-free, easy-to-use dictionary of more than 9,000 finance and banking terms used globally. Quotations – More than 2,000 business relevant quotations. Free access to QFinance Online Resources (www.qfinance.com): Get daily content updates, podcasts, online events and use our fully searchable database.

QFINANCE

The Ultimate Resource
Author: Bloomsbury Publishing
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1472915895
Category: Business & Economics
Page: 2200
View: 842

Continue Reading →

QFINANCE: The Ultimate Resource (5th edition) is the first-step reference for the finance professional or student of finance. Its coverage and author quality reflect a fine blend of practitioner and academic expertise, whilst providing the reader with a thorough education in the may facets of finance.

Ökonometrie für Dummies


Author: Roberto Pedace
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527801529
Category: Business & Economics
Page: 388
View: 7453

Continue Reading →

Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.

Kryptografie verständlich

Ein Lehrbuch für Studierende und Anwender
Author: Christof Paar,Jan Pelzl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662492970
Category: Computers
Page: 416
View: 6713

Continue Reading →

Das Buch gibt eine umfassende Einführung in moderne angewandte Kryptografie. Es behandelt nahezu alle kryptografischen Verfahren mit praktischer Relevanz. Es werden symmetrische Verfahren (DES, AES, PRESENT, Stromchiffren), asymmetrische Verfahren (RSA, Diffie-Hellmann, elliptische Kurven) sowie digitale Signaturen, Hash-Funktionen, Message Authentication Codes sowie Schlüsselaustauschprotokolle vorgestellt. Für alle Krypto-Verfahren werden aktuelle Sicherheitseinschätzungen und Implementierungseigenschaften beschrieben.

Investment-Biker

rund um die Welt mit Jim Rogers
Author: Jim Rogers
Publisher: N.A
ISBN: 9783922669265
Category:
Page: 497
View: 1454

Continue Reading →

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln
Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958452841
Category: Computers
Page: 680
View: 4929

Continue Reading →

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

C++ Alles in einem Band für Dummies


Author: John Paul Mueller,Jeff Cogswell
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527692592
Category: Computers
Page: 828
View: 2277

Continue Reading →

Dieses Buch ist für alle, die tief in die C++-Programmierung einsteigen möchten. Dennoch werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. John Paul Mueller und Jeff Cogswell erklären Ihnen zunächst, wie Sie C++ installieren. Sie erfahren, was Klassen und Objekte sind, was Sie mit Entwurfsmustern anfangen und wie Sie Ihre Programme debuggen. Aus Anfängern werden Entwickler mit Erfahrung und dann fortgeschrittene Programmierer. Diese finden in diesem Buch Informationen zu dynamischen Arrays, Lambda-Ausdrücken, Streams, UML, der Standardbibliothek, zu Boost und vielem mehr. Alle Codebeispiele des Buchs stehen zum Download zur Verfügung.

Pressefreiheit in Deutschland und in der Türkei. Analyse der Lage im Jahr 2013


Author: Michael Müller
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668377715
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 21
View: 8127

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1.0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland ist heutzutage weltweit ein Vorzeigebild für das Regierungssystem der Demokratie. Eines der wichtigsten Kriterien der Demokratie ist unter anderem die Meinungsfreiheit beziehungsweise Pressefreiheit. Allerdings wird behauptet, dass es in der deutschen Presse einige Probleme gäbe, unter denen die Pressefreiheit leiden würde. Auch von der Türkei wird in den letzten Jahren immer wieder Negatives berichtet, wenn es um die Presse geht. Die Pressefreiheit sei somit in beiden Ländern nicht vollständig gewährleistet. Im weiteren Verlauf der Hausarbeit wird genau auf diese Problematik gesondert eingegangen. Im folgenden Abschnitt findet unter dem Punkt der konzeptionellen Grundlagen zunächst eine Darstellung der beiden Länder Deutschland und Türkei statt, wobei sowohl die geographische Lage als auch die Staatsform näher erläutert wird. Im nächsten Schritt werden die grundlegenden Begrifflichkeiten und deren Definitionen für diese Hausarbeit geklärt. Weiterhin erfolgt eine Aufführung der rechtlichen Rahmenbedingungen bezüglich der Pressefreiheit beider Länder. Im dritten Abschnitt der Hausarbeit werden sowohl das Angebot und die Nutzung der Presse aufgeführt als auch die aktuell unterschiedlichen Ausführungen der Pressefreiheit der beiden Länder dargestellt. Die Ausarbeitung wird unter Berücksichtigung der unten aufgeführten Forschungsfrage durchgesetzt: Ist die Pressefreiheit in der Türkei eingeschränkter als die in Deutschland? Abgerundet wird diese Hausarbeit zu guter Letzt mit einem Fazit, indem die erarbeiteten Erkenntnisse noch einmal in einem Überblick zusammengeführt werden.

Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0

wie Sie im Social-Web news releases, blogs, podcasting und virales Marketing nutzen, um Ihre Kunden zu erreichen
Author: David Meerman Scott
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826690702
Category:
Page: 429
View: 4343

Continue Reading →

Die Welt der VBA-Objekte

Was integrierte Anwendungen leisten können
Author: Harald Nahrstedt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658138912
Category: Technology & Engineering
Page: 535
View: 7954

Continue Reading →

Dieses Fachbuch setzt VBA-Kenntnisse voraus. Es beschreibt die Objektmodelle der Office-Anwendungen und zeigt mithilfe integrierter Beispiele die Nutzung der Bibliotheken. Der Leser ist damit in der Lage, aus einer Anwendung heraus mittels VBA andere Anwendungen zu öffnen und zu nutzen. Es werden auch Anbindungen außerhalb der Office-Welt angesprochen.

Revenue Management


Author: Günter Fandel,Hans Botho von Portatius
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834900500
Category: Business & Economics
Page: 124
View: 5811

Continue Reading →

Dieses Special Issue enthält Beiträge zum Revenue Management sowie der hierzu erforderlichen Produktspezifizierung und Preisgestaltung. Hierbei geht es um die erlös- bzw. gewinnmaximale Vermarktung von Kapazitäten durch entsprechende Preisdifferenzierungen und Marktsegmentierungen, um dadurch die unterschiedlichen Zahlungsbereitschaften verschiedener Nachfragergruppen abzuschöpfen und für das Unternehmen gewinnbringend zu nutzen. Die Möglichkeiten, dies auf gesicherterer informatorischer Basis zu tun, haben sich in der Praxis durch leistungsfähigere betriebliche IT-Systeme und mit Ausbreitung der Internetnutzung vermehrt.

Programmieren lernen mit Python


Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955618072
Category: Computers
Page: 320
View: 4317

Continue Reading →

Python ist eine moderne, interpretierte, interaktive und objektorientierte Skriptsprache, vielseitig einsetzbar und sehr beliebt. Mit mathematischen Vorkenntnissen ist Python leicht erlernbar und daher die ideale Sprache für den Einstieg in die Welt des Programmierens. Das Buch führt Sie Schritt für Schritt durch die Sprache, beginnend mit grundlegenden Programmierkonzepten, über Funktionen, Syntax und Semantik, Rekursion und Datenstrukturen bis hin zum objektorientierten Design. Zur aktualisierten Auflage Diese Auflage behandelt Python 3, geht dabei aber auch auf Unterschiede zu Python 2 ein. Außerdem wurde das Buch um die Themen Unicode, List und Dictionary Comprehensions, den Mengen-Typ Set, die String-Format-Methode und print als Funktion ergänzt. Jenseits reiner Theorie Jedes Kapitel enthält passende Übungen und Fallstudien, kurze Verständnistests und kleinere Projekte, an denen Sie die neu erlernten Programmierkonzepte gleich ausprobieren und festigen können. Auf diese Weise können Sie das Gelernte direkt anwenden und die jeweiligen Programmierkonzepte nachvollziehen. Lernen Sie Debugging-Techniken kennen Am Ende jedes Kapitels finden Sie einen Abschnitt zum Thema Debugging, der Techniken zum Aufspüren und Vermeiden von Bugs sowie Warnungen vor entsprechenden Stolpersteinen in Python enthält.

Derivate im Portfoliomanagement


Author: Thomas Bossert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658175745
Category: Business & Economics
Page: 734
View: 2242

Continue Reading →

Dieses Buch unterstützt Asset Manager und Kapitalanleger darin, eine reflektierte Haltung gegenüber Derivaten zu entwickeln und diese zielgerichtet und erfolgreich einzusetzen. Das Thema ist aktueller denn je, weil immer mehr Investoren im derzeitigen Niedrigrenditeumfeld erkennen, dass Derivate ihre Handlungs- und Ertragsmöglichkeiten beträchtlich erweitern können. Gleichzeitig haben viele Anleger nur unzureichenden Einblick in das Leistungsspektrum von derivativen Finanzinstrumenten und die Möglichkeiten zur Verbesserung von Risiko und Rendite im Portfolio. Dieses breite Einsatzspektrum wird umfassend und aus unterschiedlichen Anwenderperspektiven dargestellt. Nach einer kurzen Einführung in das Handwerkszeug des modernen Portfoliomanagements und die Instrumente „Optionen“ und „Futures“ werden die Anwendungsgebiete „Absicherung“, „Performance-Verbesserung“ und „Risikosteuerung“ ausführlich besprochen. Dabei steht stets die Perspektive des Praktikers im Vordergrund, die durch den nötigen theoretischen und empirischen Unterbau ergänzt wird. So vermittelt Thomas Bossert das Hintergrundwissen, um die Instrumente sachgerecht einzusetzen. Aus der Praxis lässt der Autor zudem Hinweise für den täglichen Umgang mit Derivaten einfließen und zeigt, wie die Analyse von Derivaten und den Märkten, auf denen diese gehandelt werden, zum besseren Verständnis der Finanzmärkte insgesamt beitragen kann.