A Concise History of the Baltic States


Author: Andrejs Plakans
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521833728
Category: History
Page: 472
View: 7167

Continue Reading →

An integrated history of three Baltic peoples - Estonians, Latvians and Lithuanians - from their origins as tribal societies to separate nations.

Baltic Facades

Estonia, Latvia and Lithuania since 1945
Author: Aldis Purs
Publisher: Reaktion Books
ISBN: 1861899327
Category: History
Page: 203
View: 6386

Continue Reading →

Estonia, Latvia, and Lithuania are often grouped together as the Baltic States, but these three Eastern European countries, tied together historically, are quite different. Although each is struggling to find its place within Europe and fighting to preserve its own identity, the idea of the Baltic States is a façade. In this book, Aldis Purs dispels the myth of a single, coherent Baltic identity, presenting a radical new view of the region. Baltic Façades illuminates the uniqueness of these three countries and locates them within the larger context of European history, also revealing the similarities they share with the rest of the continent. He also examines the anxiety the people of Estonia, Latvia, and Lithuania feel about their own identities and how others see them. Giving equal weight to developments in politics, economics, and social and cultural trends, he places contemporary events in a longer perspective than traditional Cold War-inspired views of the region, tracing the countries under Soviet rule after the end of World War II through their declarations of independence in the early 1990s and their admission to the European Union in 2004. Baltic Façades is an enlightening look at these three separate, though related, Eastern European countries.

A Concise History of New Zealand


Author: Philippa Mein Smith
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107663369
Category: History
Page: 368
View: 6096

Continue Reading →

New Zealand was the last major landmass, other than Antarctica, to be settled by humans. The story of this rugged and dynamic land is beautifully narrated, from its origins in Gondwana some 80 million years ago to the twenty-first century. Philippa Mein Smith highlights the effects of the country's smallness and isolation, from its late settlement by Polynesian voyagers and colonisation by Europeans - and the exchanges that made these people Maori and Pakeha - to the dramatic struggles over land and recent efforts to manage global forces. A Concise History of New Zealand places New Zealand in its global and regional context. It unravels key moments - the signing of the Treaty of Waitangi, the Anzac landing at Gallipoli, the sinking of the Rainbow Warrior - showing their role as nation-building myths and connecting them with the less dramatic forces, economic and social, that have shaped contemporary New Zealand.

A Concise History of Finland


Author: David Kirby
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 052183225X
Category: History
Page: 343
View: 2629

Continue Reading →

Few countries in Europe have undergone such rapid social, political and economic changes as Finland has during the last fifty years. David Kirby here sets out the fascinating history of this northern country, for centuries on the east-west divide of Europe, a country not blessed by nature, most of whose inhabitants still earned a living from farming fifty years ago, but which today is one of the most prosperous members of the European Union. He shows how this small country was able not only to survive in peace and war but also to preserve and develop its own highly distinctive identity, neither Scandinavian nor Eastern European. He traces the evolution of the idea of a Finnish national state, from the long centuries as part of the Swedish realm, through self-government within the Russian Empire, and into the stormy and tragic birth of the independent state in the twentieth century.

A Concise History of Russia


Author: Paul Bushkovitch
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1139504444
Category: History
Page: N.A
View: 7047

Continue Reading →

Accessible to students, tourists and general readers alike, this book provides a broad overview of Russian history since the ninth century. Paul Bushkovitch emphasizes the enormous changes in the understanding of Russian history resulting from the end of the Soviet Union in 1991. Since then, new material has come to light on the history of the Soviet era, providing new conceptions of Russia's pre-revolutionary past. The book traces not only the political history of Russia, but also developments in its literature, art and science. Bushkovitch describes well-known cultural figures, such as Chekhov, Tolstoy and Mendeleev, in their institutional and historical contexts. Though the 1917 revolution, the resulting Soviet system and the Cold War were a crucial part of Russian and world history, Bushkovitch presents earlier developments as more than just a prelude to Bolshevik power.

Die kürzeste Geschichte Deutschlands


Author: James Hawes
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717389
Category: History
Page: 336
View: 8664

Continue Reading →

Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

The Hidden Histories of War Crimes Trials


Author: Kevin Heller,Gerry Simpson
Publisher: OUP Oxford
ISBN: 019165082X
Category: Law
Page: 496
View: 1293

Continue Reading →

This is an open access title available under the terms of a CC BY-NC-ND 3.0 International licence. It is free to read at Oxford Scholarship Online and offered as a free PDF download from OUP and selected open access locations. Several instances of war crimes trials are familiar to all scholars, but in order to advance understanding of the development of international criminal law, it is important to provide a full range of evidence from less-familiar trials. This book therefore provides an essential resource for a more comprehensive overview, uncovering and exploring some of the lesser-known war crimes trials that have taken place in a variety of contexts: international and domestic, northern and southern, historic and contemporary. It analyses these trials with a view to recognising institutional innovations, clarifying doctrinal debates, and identifying their general relevance to contemporary international criminal law. At the same time, the book recognises international criminal law's history of suppression or sublimation: What stories has the discipline refused to tell? What stories have been displaced by the ones it has told? Has international criminal law's framing or telling of these stories excluded other possibilities? And - perhaps most important of all - how can recovering the lost stories and imagining new narrative forms reconfigure the discipline? Many of the trials examined in this book have hardly ever before been discussed; others have been examined only in the most cursory manner. Indeed, until now, no volume has been dedicated to telling the story of these trials, that have yet to find a place in the international criminal law canon. Providing a detailed analysis of these trials, which took place in Europe, Africa, South America, and Australasia, in both historical and contemporary contexts, this book is essential reading for anyone concerned with the development of international criminal law.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 807

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Balkan


Author: Mark Mazower
Publisher: N.A
ISBN: 9783833300813
Category: Balkan Peninsula
Page: 270
View: 3910

Continue Reading →

Lonely Planet Reiseführer Estland, Lettland, Litauen


Author: Brandon Presser
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3829789815
Category: Travel
Page: 480
View: 730

Continue Reading →

Lonely Planet E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 4. deutsche Auflage 2016 Mit dem Lonely Planet Estland, Lettland & Litauen auf eigene Faust durch das Baltikum! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 450 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Ausflug in ein uriges Dorf? Wem der Sinn nach reizenden Bauernhöfen und stillen Flecken steht, ist im Baltikum genau richtig. Oder lieber auf den Spuren feudaler Prunkbauten wandeln? Als Knotenpunkt von Handelsrouten zwischen Westeuropa und Russland war das Baltikum einst ein wahrer Flickenteppich feudaler Territorien Zahlreiche Burg- und Schlossruinen zeugen von der historischen Bedeutung der Region. Und wo unterwegs aktiv werden und essen? Für jeden grö ßeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel mit 17 Top-Erlebnissen, Reiserouten, Hintergrundthemen sowie Glossar und - damit Sie gut durchs Land kommen - einen Sprachführer. Der Lonely- Planet-Reiseführer Estland, Lettland & Litauen ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Skandal in Wadköping

Roman
Author: Hjalmar Bergman
Publisher: Manesse Verlag
ISBN: 3641141117
Category: Fiction
Page: 448
View: 7261

Continue Reading →

Showdown unter schwedischer Sommersonne: Eine Kleinstadt räumt mit ihrer Vergangenheit auf Der 6. Juni 1913 ist ein Tag, den ganz Wadköping so schnell nicht vergessen wird. Schlag auf Schlag offenbaren sich der schwedischen Kleinstadt sorgsam bemäntelte Geheimnisse: zwei heikle Affären, ein unehelicher Sohn, ein verschleppter Bankrott... Der Machtkampf zwischen den neureichen Markurells und den altehrwürdigen de Lorches gipfelt in einer Schulhofprügelei ihrer Sprösslinge. Ausgerechnet am Tag des Abiturs werden die Zukunftspläne beider Familien in Frage gestellt. Hjalmar Bergmans tragikomischer Roman, einer der beliebtesten Klassiker der schwedischen Literatur, amüsiert mit schrulligen Charakteren und köstlichen Dialogen.

Nachtmarsch.

Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung.
Author: Rich Cohen
Publisher: N.A
ISBN: 9783596152407
Category:
Page: 350
View: 495

Continue Reading →

Fluten des Schicksals

Roman
Author: James Conroyd Martin
Publisher: N.A
ISBN: 9783548258195
Category:
Page: 621
View: 2213

Continue Reading →

Polen im Jahre 1791: Die junge, verwaiste Gräfin Anna verliebt sich in Jan, der sich für die polnische Verfassung einsetzt. Intrigen und politische Wirren trennen die beiden, aber ihre Liebe überwindet alle Hindernisse.

Das Stift Neumünster in Würzburg


Author: Alfred Wendehorst
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110120578
Category: History
Page: 892
View: 463

Continue Reading →

Mit der GERMANIA SACRA werden Handbücher zur Geschichte der alten deutschen Reichskirche (bis 1803/6 ) geschaffen. Das gesamte verfügbare gedruckte und ungedruckte Quellenmaterial sowie die Literatur der deutschen Bistümer, Domkapitel, Kollegiat- und Pfarrkirchen, Klöster und sonstigen kirchlichen Institutionen wird hier aufgearbeitet. Die Gliederung erfolgt nach den Bistümern und Erzbistümern. Die Handbücher sind im wesentlichen einheitlich angelegt und enthalten folgende Kapitel: 1. Quellen, Literatur und Denkmäler, 2. Archiv und Bibliothek, 3. Historische Übersicht, 4. Verfassung, 5. Religiöses und geistiges Leben, 6. Besitz, 7. Personallisten. Die enge Verbindung von Kirche und Welt im Mittelalter und in der frühen Neuzeit und die Tatsache, dass die schriftlichen Quellen bis zum Spätmittelalter fast ausschließlich aus geistlicher Hand kommen, machen die GERMANIA SACRA zur Grundlage der Kirchengeschichte, der politischen Reichs- und Landesgeschichte und der Wirtschafts- und Bildungsgeschichte. Mit dem Abschluss von Band 37, 4: Das Bistum Münster, Die Diözese liegt erstmals die komplette Beschreibung einer Diözese (Münster) von ihrer Gründung bis zu ihrer Aufhebung in der Säkularisation 1803 vor.

A History of the World in the Twentieth Century


Author: John Ashley Soames Grenville
Publisher: Belknap Press
ISBN: N.A
Category: History
Page: 1002
View: 8630

Continue Reading →

Traces significant events and trends in the history of the world over the course of the twentieth century, focusing on the role of nation-states within the global community, and includes photographs, suggestions for further reading, and an index.