A Concise Geologic Time Scale

2016
Author: J G Ogg,Gabi Ogg,F M Gradstein
Publisher: Elsevier
ISBN: 044459468X
Category: Science
Page: 240
View: 1027

Continue Reading →

A Concise Geologic Time Scale: 2016 presents a summary of Earth's history over the past 4.5 billion years, as well as a brief overview of contemporaneous events on the Moon, Mars, and Venus. The authors have been at the forefront of chronostratigraphic research and initiatives to create an international geologic time scale for many years, and the charts in this book present the most up-to-date international standard, as ratified by the International Commission on Stratigraphy and the International Union of Geological Sciences. This book is an essential reference for all geoscientists, including researchers, students, and petroleum and mining professionals. The presentation is non-technical and illustrated with numerous colour charts, maps and photographs. The book also includes a detachable laminated card of the complete time scale for use as a handy reference in the office, laboratory, or field. Presents a summary of Earth's history over the past 4.5 billion years Includes a brief overview of contemporaneous events on the Moon, Mars, and Venus Includes full-color figures including charts, stratigraphic profiles, and photographs to enhance understanding of each geologic period Correlates regional geologic stages to the standard definitions approved by the International Commission on Stratigraphy Offers an explanation of the methods used to create the time scale

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 9460

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt
Author: Tim Marshall
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423428562
Category: History
Page: 304
View: 8583

Continue Reading →

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Eine kurze Geschichte von fast allem


Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641079241
Category: Social Science
Page: 688
View: 2166

Continue Reading →

Wie groß ist eigentlich das Universum? Was wiegt unsere Erde? Und wie ist das überhaupt möglich – die Erde zu wiegen? In seinem großen Buch nimmt uns Bestsellerautor Bill Bryson mit auf eine atemberaubende Reise durch Raum und Zeit: Er erklärt uns den Himmel und die Erde, die Sterne und die Meere, und nicht zuletzt die Entstehungsgeschichte des Menschen. »Eine kurze Geschichte von fast allem« ist ein ebenso fundierter und lehrreicher wie unterhaltsamer und amüsanter Ausflug in die Naturwissenschaften, mit dem Bill Bryson das scheinbar Unmögliche vollbracht hat: das Wissen von der Welt in dreißig Kapitel zu packen, die auch für den normalen Leser ohne Vorkenntnisse verständlich sind. Das ideale Buch für alle, die unser Universum und unsere Geschichte endlich verstehen möchten – und dabei auch noch Spaß haben wollen!

Das geheime Leben der Bäume

Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt
Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Category: Nature
Page: 224
View: 6504

Continue Reading →

Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Cyclostratigraphy and Astrochronology


Author: Michael Montenari
Publisher: Academic Press
ISBN: 0128155183
Category: Science
Page: 400
View: 3601

Continue Reading →

Stratigraphy and Time Scale, Volume Three in the Advances in Sequence Stratigraphy series, covers current research across many stratigraphic disciplines, providing information on the most recent developments for the geoscientific research community. This fully commissioned review publication aims to foster and convey progress in stratigraphy, including geochronology, magnetostratigraphy, lithostratigraphy, event-stratigraphy, isotope stratigraphy, astrochronology, climatostratigraphy, seismic stratigraphy, biostratigraphy, ice core chronology, cyclostratigraphy, palaeoceanography, sequence stratigraphy, and more. Updated chapters include topics such as the Cyclostratigraphy of shallow-water carbonates – limitations and opportunities, Muschelkalk ramp cycles, Orbital Control on Paleozoic Source Rock Formation, and Cyclostratigraphy in different Jurassic carbonate ramps (Iberian Basin, NE Spain). Contains contributions from leading authorities in the field Informs and updates on all the latest developments in the field Aims to foster and convey progress in stratigraphy, including geochronology, magnetostratigraphy, lithostratigraphy, event-stratigraphy, and more

Recent Advances in Rock Magnetism, Environmental Magnetism and Paleomagnetism

International Conference on Geomagnetism, Paleomagnetism and Rock Magnetism (Kazan, Russia)
Author: Danis Nurgaliev,Valery Shcherbakov,Andrei Kosterov,Simo Spassov
Publisher: Springer
ISBN: 331990437X
Category: Science
Page: 534
View: 1904

Continue Reading →

This book offers a collection of papers presented in the International Conference on Geomagnetism, Paleomagnetism and Rock Magnetism held in Kazan (Russia) in October 2017. Papers in this book are dedicated to the study of the geomagnetic field through most of the Earth's history as well as planetary and meteorite magnetism, and magnetic signatures of terrestrial impact craters. Recent studies, summaries, and reviews include: 1 - theory of the geomagnetic field, its generation and variations; 2 - experimental data on the geomagnetic field changes; 3 – studies of rock magnetism; 4 – paleotectonic reconstructions and paleoceanography; 5 – magnetostratigraphy; 6 – extraterrestrial magnetism. Summary reports and reviews will be presented by the world’s leading experts in the field of geomagnetic studies. Such workshops held by Academic Council have become traditional. They are always attended by leading professionals from Russia, CIS and non-CIS countries. In addition to discussion sessions focused on recent studies and findings, lectures on some basic concepts of geomagnetism will be delivered by leading Russian and foreign scientists

A Concise Dictionary of Paleontology


Author: Robert L. Carlton
Publisher: Springer
ISBN: 331973055X
Category: Science
Page: 322
View: 9595

Continue Reading →

This authored dictionary presents a unique glossary of paleontological terms, taxa, localities, and concepts, with focus on the most significant orders, genera, and species in terms of historical turning points such as mass extinctions. The book is an accurate and up-to-date collection of the most important paleontological terms and taxa, and may be used as a resource by students, researchers, libraries, and museums. Though useful to many in professional and academic settings, the book is also aimed at general readers of scientific literature who may enjoy the material without a background in paleontology. While there are many current resources on the subject, few fully encapsulate an accurate representation of the paleontological lexicon. This book attempts to compile such a representation in a moderately comprehensive manner, and includes a list of the most important monographs and articles that have been consulted to put together this essential work.

Anthropocene: A Very Short Introduction


Author: Erle C. Ellis
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192511394
Category: Science
Page: 144
View: 2689

Continue Reading →

The proposal that the impact of humanity on the planet has left a distinct footprint, even on the scale of geological time, has recently gained much ground. Global climate change, shifting global cycles of the weather, widespread pollution, radioactive fallout, plastic accumulation, species invasions, the mass extinction of species - these are just some of the many indicators that we will leave a lasting record in rock, the scientific basis for recognizing new time intervals in Earth's history. The Anthropocene, as the proposed new epoch has been named, is regularly in the news. Even with such robust evidence, the proposal to formally recognize our current time as the Anthropocene remains controversial both inside and outside the scholarly world, kindling intense debates. The reason is clear. The Anthropocene represents far more than just another interval of geologic time. Instead, the Anthropocene has emerged as a powerful new narrative, a concept through which age-old questions about the meaning of nature and even the nature of humanity are being revisited and radically revised. This Very Short Introduction explains the science behind the Anthropocene and the many proposals about when to mark its beginning: the nuclear tests of the 1950s? The beginnings of agriculture? The origins of humans as a species? Erle Ellis considers the many ways that the Anthropocene's "evolving paradigm" is reshaping the sciences, stimulating the humanities, and foregrounding the politics of life on a planet transformed by humans. The Anthropocene remains a work in progress. Is this the story of an unprecedented planetary disaster? Or of newfound wisdom and redemption? Ellis offers an insightful discussion of our role in shaping the planet, and how this will influence our future on many fronts. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

Geologisches Wörterbuch


Author: Hans Murawski,Wilhelm Meyer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662540509
Category: Science
Page: 221
View: 3341

Continue Reading →

Das Ziel des Buches ist es, vor allem in der Deutschen Literatur auftretende Fachwörter aus der Geologie und ihren Grenzgebieten in möglichst umfassender, jedoch knapper Form zu erklären. Diese Grundkonz- tion verlangt eine sehr starke textliche Verdichtung, was sich vor allem bei den Texten der Sammelstichworte bemerkbar macht. Durch die Einführung dieser Erläuterungsmethode finden sich vielfach im Text Einzelsti- worte, die lediglich einen Hinweis auf die Erläuterung bei einem bestimmten Sammelstichwort aufweisen (z. B. : Axialgefälle? Querfaltung). Weiterhin wurde zur sinnvollen Verknüpfung von Stichwörtern im Text selber oder im Anschluss an ihn ein Hinweis auf verwandte Stichwörter gegeben (z. B. : bei ,Benthos‘, s. a. Nekton, Plankton). Weiterhin ist in der vorliegenden Auflage des Buches wieder – dem Wunsche zahlreicher Rezensenten folgend – in verstärktem Maße der Hinweis auf die jeweiligen Erstautoren der einzelnen Begriffe angebracht worden. Es ist hier zu beachten, dass die Signatur: (*L. MILCH, 1894) angeben soll, dass der genannte Autor diesen Begriff zum genannten Zeitpunkt in die wissenschaftliche Literatur eingeführt hat. Dabei wurde keine Rücksicht darauf genommen, ob der Begriff heute noch im gleichen Definitionssinne gebraucht wird. Vielfach gelang es trotz mühsamen Suchens nicht, den Erstautor zu entdecken (keine Angabe im Text oder – wenn möglich – der Vermerk: z. B. ,... schon bei C. F. NAUMANN, 1850‘), oder es blieb ungewiss, ob der Genannte wirklich der Erstautor gewesen ist (z. B. ,... wahrscheinlich A. G. WERNER‘ oder ,? *E. SUESS, 1883‘).

Das sechste Sterben

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt
Author: Elizabeth Kolbert
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740628
Category: Technology & Engineering
Page: 312
View: 9398

Continue Reading →

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.

Der Mensch und das Meer

Warum der größte Lebensraum der Erde in Gefahr ist
Author: Callum Roberts
Publisher: DVA
ISBN: 3641100062
Category: Social Science
Page: 592
View: 653

Continue Reading →

Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

Meine kurze Geschichte


Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644038619
Category: Science
Page: 160
View: 2188

Continue Reading →

Zum ersten Mal lässt der Jahrhundertphysiker Stephen Hawking sein ganzes privates und wissenschaftliches Leben Revue passieren – mit seinen eigenen Worten und in einem Buch voller Weisheit und Humor. Hawking erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Oxford und St. Albans, vom Ausbruch der degenerativen Erkrankung des motorischen Nervensystems (ALS), über das Leben mit der Krankheit und der ständigen Todesgefahr. Über Weltreisen, Leidenschaften und schräge Wetten unter Kosmologen. Und zum ersten Mal schildert er, warum seine beiden Ehen nicht hielten – und wie ihm beide Ehefrauen buchstäblich das Leben retteten. Zugleich stellt Stephen Hawking seine großen theoretischen Entdeckungen in ein neues Licht: seine Arbeiten über Schwarze Löcher, den Urknall und über imaginäre Zeit, die einen neuen Blick auf die Geschichte des Universums eröffneten und ihn berühmt gemacht haben. Dieses Buch, der Krankheit abgetrotzt, ist ein kleines Wunder. Ein Muss für Hawking-Fans. Und für alle, die einen der bedeutendsten Denker der Gegenwart neu entdecken möchten.

Die Enzyklopädie der Erde


Author: Michael Allaby,Barbara Knesl
Publisher: N.A
ISBN: 9783866900660
Category:
Page: 608
View: 4746

Continue Reading →

Nachschlagewerk; Erdgeschichte; Erde; Planet.

Theory of the Earth: With Proofs and Illustrations;


Author: Archibald Geikie,James Hutton
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9780270254785
Category: Religion
Page: 316
View: 2825

Continue Reading →

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Big History

Die Geschichte der Welt - Vom Urknall bis zur Zukunft der Menschheit
Author: David Christian
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261427
Category: History
Page: 400
View: 9780

Continue Reading →

Der Big Bang war der heißeste Augenblick der Weltgeschichte. Der Rest ist Abkühlung. Und die hatte Folgen: Atome und Sterne entstanden, die Erde und wir. Eingebettet in die Geschichte des Universums ist auch die Geschichte der Menschheit. David Christian erzählt die Historie der Welt anhand von acht Schwellenmomenten: von der Entstehung des Lebens bis zur Fotosynthese, von der Sprache bis zum menschgemachten Klimawandel. Sein Buch ist eine brillante Synthese der Erkenntnisse aus Astronomie, Biologie, Chemie und Physik. Und eine atemberaubende moderne Ursprungsgeschichte, die mit einem Ausblick auf die Zukunft endet, in der wir endlich die Verantwortung für den Planeten Erde übernehmen müssen.

Geodäsie


Author: Wolfgang Torge
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110198177
Category: Science
Page: 379
View: 4452

Continue Reading →

Das Buch gibt einen systematischen Überblick über die grundlegenden Theorien, die Bezugssysteme und die Mess- und Auswertemethoden der Geodäsie, wobei der Beitrag der geodätischen Raumtechniken zur Positionierung und zur Schwerefeldbestimmung besonders herausgestellt wird. Diese Methoden haben auch zu einem für die Praxis wichtigen Wandel in der Einrichtung geodätischer Grundlagennetze geführt. Zur interdisziplinären Geodynamikforschung kann die Geodäsie damit ebenfalls wesentliche Beiträge leisten. Der gegenwärtige Stand der Geodäsie wird durch eine Vielzahl von Beispielen aus Messung, Auswertung und Analyse illustriert, ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert ein weitergehendes Studium. Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die tiefgreifenden Veränderungen, welche die Geodäsie in den vergangenen zwanzig Jahren erfahren hat.

Aachen und nördliche Umgebung

Mechernicher Voreifel, Aachen-Südlimburger Hügelland und westliche Niederrheinische Bucht
Author: Roland Walter
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Geology
Page: 214
View: 5626

Continue Reading →

Am Anfang war kein Mond

40 Science-Storys, wie unser Sonnensystem entstand und das Leben auf die Erde kam
Author: Thomas de Padova
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Life
Page: 245
View: 6485

Continue Reading →