2052

A Global Forecast for the Next Forty Years
Author: Jorgen Randers
Publisher: Chelsea Green Publishing
ISBN: 1603584226
Category: Social Science
Page: 416
View: 3462

Continue Reading →

Forty years ago, The Limits to Growth study addressed the grand question of how humans would adapt to the physical limitations of planet Earth. It predicted that during the first half of the 21st century the ongoing growth in the human ecological footprint would stop-either through catastrophic "overshoot and collapse"-or through well-managed "peak and decline." So, where are we now? And what does our future look like? In the book 2052, Jorgen Randers, one of the coauthors of Limits to Growth, issues a progress report and makes a forecast for the next forty years. To do this, he asked dozens of experts to weigh in with their best predictions on how our economies, energy supplies, natural resources, climate, food, fisheries, militaries, political divisions, cities, psyches, and more will take shape in the coming decades. He then synthesized those scenarios into a global forecast of life as we will most likely know it in the years ahead. The good news: we will see impressive advances in resource efficiency, and an increasing focus on human well-being rather than on per capita income growth. But this change might not come as we expect. Future growth in population and GDP, for instance, will be constrained in surprising ways-by rapid fertility decline as result of increased urbanization, productivity decline as a result of social unrest, and continuing poverty among the poorest 2 billion world citizens. Runaway global warming, too, is likely. So, how do we prepare for the years ahead? With heart, fact, and wisdom, Randers guides us along a realistic path into the future and discusses what readers can do to ensure a better life for themselves and their children during the increasing turmoil of the next forty years.

Die Zukunft

Sechs Kräfte, die unsere Welt verändern
Author: Al Gore
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641129222
Category: Social Science
Page: 624
View: 6410

Continue Reading →

Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

Designethnografie

Methodologie und Praxisbeispiele
Author: Francis Müller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658213884
Category: Social Science
Page: 332
View: 4652

Continue Reading →

Das Lehrbuch entwickelt Methoden für die Designrecherche, denn Designen erfordert und erzeugt zugleich Wissen, was in der Praxis oftmals intuitiv passiert. Wird die Erzeugung dieses Wissens jedoch methodisch geleitet und reflektiert, dann stärkt dies die Designdisziplin und begünstigt ihre interdisziplinäre Vernetzung. Die Ethnografie ist hierzu eine geeignete Methode: Designethnografie bedeutet, dass eine Designerin in eine soziale Lebenswelt eintaucht, dort bestimmte Wirklichkeitsausschnitte beobachtet, analysiert und sie verändert – zum Beispiel mit Intervention und partizipativen Ansätzen. Werden solche Verfahren dokumentiert und theoretisch reflektiert, dann werden designspezifische Erkenntnismodi sichtbar. Der Inhalt• Der blinde Fleck• Alltagswelt und Intersubjektivität• Designforschung: Immersion und Intervention• Abduktion: kartographierte Entdeckungsreisen• Methoden und Aspekte der Feldforschung• Analyse• Darstellen und Berichten• Transfer ins Design• Praxisbeispiele Die ZielgruppenStudierende und Dozierende des Designs und anderer Disziplinen, in denen ethnografisch recherchiert wirdStudierende und Dozierende der Kulturanthropologie und -soziologie Der AutorFrancis Müller ist Dozent für Ethnografie und Kulturanthropologie in der Fachrichtung „Trends & Identity“ im Departement Design an der Zürcher Hochschule der Künste. Er hat Lehraufträge an den Universitäten St. Gallen (HSG), Liechtenstein und Iberoamericana in Mexiko-Stadt, wo er auch im Editorial Board des Journals DIS vertreten ist.

Der feine Unterschied


Author: Philipp Lahm
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888976146
Category: Biography & Autobiography
Page: 272
View: 6210

Continue Reading →

Als Junge hat er bloß gern Fußball gespielt. Philipp Lahm spielt beim FC Bayern München und war bis Juli 2014 Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Wie gelingt so eine Karriere als Spitzenfußballer? Und was muss ein moderner Fußballer dafür alles mitbringen? Philipp Lahm berichtet in vielen überraschenden Details über seinen Aufstieg vom Nachwuchsspieler des FC Bayern zu einem der besten Außenverteidiger der Welt. Er erzählt von unvergesslichen Momenten deutscher Fußballgeschichte und schildert, was hinter den Kulissen von Bundesliga, Champions-League und großen Turnieren geschieht. Und er beantwortet entscheidende Fragen: Welchen Anforderungen muss ein Spitzenfußballer heute genügen? Was bedeutet es, permanent in der Öffentlichkeit zu stehen? Was heißt es, im richtigen Moment Zivilcourage zu zeigen – und wie kann man als Einzelner eine ganze Mannschaft mitreißen? Philipp Lahm zeigt nicht nur auf dem Platz, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen, sondern auch in diesem Buch. »Der feine Unterschied« hilft mit, die Welt des Fußballs besser zu verstehen. Kinder und Jugendliche, die Fußball spielen, können das Buch als Gebrauchsanweisung für ihre eigene Karriere lesen. Fans erkennen plötzlich Zusammenhänge, die sie so noch nie gesehen haben. Für alle anderen ist »Der feine Unterschied« eine authentische Einführung in den populärsten Sport der Welt.

Die Grenzen des Wachstums

Bericht des Club of Rome zur Lage der Menschheit
Author: Dennis Meadows,Donella H. Meadows
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Economic history
Page: 183
View: 7044

Continue Reading →

Weltatlas des Klimawandels

Karten und Fakten zur globalen Karten und Fakten zur globalen Erwärmung
Author: Kirstin Dow,Thomas E. Downing
Publisher: N.A
ISBN: 9783863930646
Category:
Page: 112
View: 5448

Continue Reading →

Im Reich der Inseln

Meine Suche nach unentdeckten Arten und andere Abenteuer im Südpazifik
Author: Tim Flannery
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025150
Category: Science
Page: 272
View: 1492

Continue Reading →

Indiana Jones meets Charles Darwin Kämpfe mit Schlangen, Geisterbeschwörungen, kulinarische Herausforderungen und unbekannte Tierarten – der große Forscher und Umweltaktivist Tim Flannery blickt zurück und erzählt sehr persönlich von seinen abenteuerlichen Reisen, die er als junger Wissenschaftler zu den pazifischen Inseln unternommen hat: von den Menschen der Trobriand Inseln, faszinierenden Landschaften sowie von lokalen Sitten und Bräuchen. Eine spannende, amüsante und überraschende Reise durch eines der facettenreichsten und spektakulärsten Gebiete der Erde. »Tim Flannery spielt in einer Liga mit den ganz großen Forschern wie Dr. David Livingstone.« Sir David Attenborough »Ein unwiderstehlicher Autor« Jared Diamond

Limits to Growth

The 30-Year Update
Author: Donella Meadows,Jorgen Randers,Dennis Meadows
Publisher: Chelsea Green Publishing
ISBN: 1603581553
Category: Science
Page: 368
View: 4332

Continue Reading →

In 1972, three scientists from MIT created a computer model that analyzed global resource consumption and production. Their results shocked the world and created stirring conversation about global 'overshoot,' or resource use beyond the carrying capacity of the planet. Now, preeminent environmental scientists Donnella Meadows, Jorgen Randers, and Dennis Meadows have teamed up again to update and expand their original findings in The Limits to Growth: The 30 Year Global Update. Meadows, Randers, and Meadows are international environmental leaders recognized for their groundbreaking research into early signs of wear on the planet. Citing climate change as the most tangible example of our current overshoot, the scientists now provide us with an updated scenario and a plan to reduce our needs to meet the carrying capacity of the planet. Over the past three decades, population growth and global warming have forged on with a striking semblance to the scenarios laid out by the World3 computer model in the original Limits to Growth. While Meadows, Randers, and Meadows do not make a practice of predicting future environmental degradation, they offer an analysis of present and future trends in resource use, and assess a variety of possible outcomes. In many ways, the message contained in Limits to Growth: The 30-Year Update is a warning. Overshoot cannot be sustained without collapse. But, as the authors are careful to point out, there is reason to believe that humanity can still reverse some of its damage to Earth if it takes appropriate measures to reduce inefficiency and waste. Written in refreshingly accessible prose, Limits to Growth: The 30-Year Update is a long anticipated revival of some of the original voices in the growing chorus of sustainability. Limits to Growth: The 30 Year Update is a work of stunning intelligence that will expose for humanity the hazy but critical line between human growth and human development.

Fair Future

begrenzte Ressourcen und globale Gerechtigkeit : ein Report
Author: N.A
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406527883
Category: Anti-globalization movement
Page: 278
View: 5570

Continue Reading →

Ölkrise, Wasserkonflikte, schwindende Ernährungssicherheit - die Botschaften von knappen Ressourcen häufen sich. Und dies in einer Welt mit wachsender Bevölkerung, zahllosen Armen und stolzen Nationen, die auch ihren Platz an der Sonne fordern. Ihr Recht auf Entwicklung kann man im Zeitalter der Globalisierung nicht bestreiten - und dennoch ist bereits jetzt die Biosphäre überfordert. Die Inder wollen Straßen und die Chinesen mehr Öl: Der Kampf um die knappe Natur wird die Krisen des 21. Jahrhunderts mitbestimmen. Ressourcenkonflikte, große und kleine, sind oft der unsichtbare Faktor hinter Chaos und Gewalt. Wo jedoch der Kuchen immer kleiner, der Hunger immer größer und die Gäste immer zahlreicher werden, da ist es höchste Zeit, nach Wegen einer gerechteren Verteilung von Ressourcen zu suchen. Dieses Buch, verfaßt von Fachleuten des international renommierten Wuppertal Instituts, liefert eine Analyse der Konfliktlagen. Es entwirft überdies Perspektiven einer Politik der Ressourcengerechtigkeit und umreißt die Konturen einer globalen Umwelt- und Wirtschaftspolitik, die gleichermaßen der Natur wie den Menschen verpflichtet ist. Ein wichtiges Informationswerk und ein Kompass für alle, die nach Wegen zu einer zukunftsfähigen Weltgesellschaft suchen.

Nachhaltigkeit im Employer Branding

Eine verhaltenstheoretische Analyse und Implikationen für die Markenführung
Author: Kai Weinrich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365804280X
Category: Business & Economics
Page: 270
View: 1301

Continue Reading →

Die Bedeutung einer nachhaltigen Unternehmensführung für den langfristigen Markterfolg hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. In diesem Zusammenhang sind geeignete Mitarbeiter, die die Vereinbarkeit ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte als wichtig empfinden, sog. Nachhaltigkeitstalente, von besonderem Interesse. Auf der Basis einer verhaltenstheoretischen Analyse untersucht Kai Weinrich das Arbeitgeberwahlverhalten von Nachwuchsführungskräften unter besonderer Berücksichtigung der Ausprägung von individuellen Wertvorstellungen im Bereich der Nachhaltigkeit. Er zeigt auf, welche Ansatzpunkte dies für das Employer Branding bietet, und leitet konkrete Empfehlungen für die zielgruppenspezifische Ansprache von Nachwuchskräften und die Professionalisierung des Employer Brandings ab.​

Nachhaltigkeitsorientierte Unternehmensführung

Employer Branding als Ansatz zur Gewinnung geeigneter Mitarbeiter
Author: Kai Weinrich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658083638
Category: Business & Economics
Page: 48
View: 7655

Continue Reading →

Vor dem Hintergrund der aktuellen Nachhaltigkeitsdebatte beschreibt dieses Essential, warum Unternehmen zunehmend unter Druck stehen, Aspekte der Nachhaltigkeit im Rahmen ihrer Strategie zu berücksichtigen. In diesem Zusammenhang erläutert Kai Weinrich insbesondere die Bedeutung des Employer Brandings für die Gewinnung geeigneter Mitarbeiter, mit denen dieser Strategiewandel hin zu mehr Nachhaltigkeit möglich wird. Nachhaltigkeitstalente, die zusätzlich zu ihrer fachlichen Kompetenz nachhaltigen Fragestellungen eine hohe persönliche Bedeutung beimessen und somit für die nachhaltigkeitsorientierte Unternehmensführung von besonderer Bedeutung sind, können durch eine entsprechende Gestaltung der Employer Brand gezielt angesprochen werden.