101 Things I Learned in Architecture School


Author: Matthew Frederick
Publisher: Mit Press
ISBN: N.A
Category: Architecture
Page: 101
View: 9146

Continue Reading →

These 101 concise lessons in design, drawing, the creative process and presentation, provide a much-needed primer in architectural literacy, making concrete what too often is left nebulous or open-ended in the architecture curriculum.

Die Zukunft der Architektur in 100 Bauwerken

TED Books
Author: Marc Kushner
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035482
Category: Architecture
Page: 176
View: 9754

Continue Reading →

Die Zukunft der Architektur hat schon begonnen – 100 faszinierende Bauwerke an ungewöhnlichen Orten Ein Pavillon aus Papier, eine aufblasbare Konzerthalle, ein Forschungslabor, das durch den Schnee laufen kann – von den Gebäuden von morgen wird mehr verlangt. Marc Kushner hat 100 innovative Gebäude auf der ganzen Welt ausgewählt, um sie uns in Bild und Text vorzustellen. Eine faszinierende Reise durch die Architektur der Zukunft.

101 Things I Learned ® in Business School


Author: Michael W. Preis
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0446569569
Category: Business & Economics
Page: 212
View: 4384

Continue Reading →

101 THINGS I LEARNED® IN BUSINESS SCHOOL will cover a wide range of lessons that are basic enough for the novice business student as well as inspiring to the experienced practitioner. The unique packaging of this book will attract people of all ages who have always wondered whether business school would be a smart career choice for them. Judging by the growing number of people taking the GMATs (the entrance exam for business school) each year, clearly more people than ever are thinking about heading in this direction. Subjects include accounting, finance, marketing, management, leadership, human relations, and much more - in short, everything one would expect to encounter in business school. Illustrated in the same fun, gift book format as 101 THINGS I LEARNED® IN ARCHITECTURE SCHOOL, this will be the perfect gift for a recent college or high school grad, or even for someone already well-versed in the business world.

101 Things I Learned® in Urban Design School


Author: Matthew Frederick,Vikas Mehta
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 0451496701
Category: Architecture
Page: 216
View: 4313

Continue Reading →

Providing unique, accessible lessons on urban design, this title in the bestselling 101 Things I Learned® series is a perfect resource for students, recent graduates, general readers, and even seasoned professionals. Students of urban design often find themselves lost between books that are either highly academic or overly formulaic, leaving them with few tangible tools to use in their design projects. 101 Things I Learned® in Urban Design School fills this void with provocative, practical lessons on urban space, street types, pedestrian experience, managing the design process, the psychological, social, cultural, and economic ramifications of physical design decisions, and more. Written by two experienced practitioners and instructors, this informative book will appeal not only to students, but to seasoned professionals, planners, city administrators, and ordinary citizens who wish to better understand their built world.

101 Things I Learned ® in Fashion School


Author: Matthew Frederick,Alfredo Cabrera
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0446568902
Category: Business & Economics
Page: 212
View: 6871

Continue Reading →

The world of the fashionista is brought to vivid life with 101 introductory lessons on such topics as how a designer anticipates cultural trends and "sees" the fashion consumer, the workings of the fashion calendar, the ways a designer collection is conceived, the manufacture of fabric, fashion illustration, and more. Illustrated in the distinctly unique packaged style of the bestselling101 THINGS I LEARNED® IN ARCHITECTURE SCHOOL, this new book on fashion design will be a perfect book for any fashion school wannabe, a recent graduate, or even a seasoned professional.

Simplicity

Die zehn Gesetze der Einfachheit
Author: John Maeda
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783827430595
Category: Science
Page: 100
View: 1797

Continue Reading →

Weniger ist mehr, sagt man oft. Doch allzu häufig gilt auch: Einfach ist verdammt schwer. Dieses erhellende kleine Buch präsentiert die zehn Gesetze der Einfachheit für Wirtschaft, Technologie, Design und Alltag. "Simplicity" ist der Rettungsanker in einem Meer immer komplexerer Prozesse und zunehmend unüberschaubarer Funktionalitäten. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Menschen heutzutage gegen eine Technologie rebellieren, die ihnen zu kompliziert geworden ist, ob es sich um DVD-Recorder mit verwirrend vielfältigen Funktionen handelt oder um Software mit 75-MB-"Read me"-Anleitungen. Doch es gibt Gegenentwürfe: So hat das klare, extrem reduzierte Design des iPod den Welterfolg dieses kleinen Geräts begründet. Manchmal geraten wir allerdings in das "Simplicity"-Paradox: Wir möchten etwas, das einfach zu verstehen und leicht zu benutzen ist, aber dennoch soll es alle denkbaren hochkomplexen Aufgaben erfüllen. In diesem erfrischend kurzen und pointierten Buch stellt uns John Maeda zehn Gesetze vor, mit denen sich Einfachheit und Komplexität in Einklang bringen lassen – Leitlinien, wie wir aus Weniger Mehr machen können. Der Professor am renommierten Media Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und weltweit gefragte Grafikdesigner erkundet die Frage, wie wir das Konzept der "Verbesserung" so umdefinieren können, dass es nicht zwangsläufig Mehr bedeutet. Maedas erstes Gesetz heißt "Reduzieren", denn es ist nicht notwendigerweise hilfreich, neue technologische Features hinzuzufügen, bloss weil wir es könnten. Aber diejenigen Eigenschaften, die wir brauchen, sollten in einer vernünftigen Hierarchie organisiert sein (Gesetz 2), so dass die Nutzer nicht von Funktionen abgelenkt werden, die sie gar nicht brauchen. Maedas kompakter Führer zur „Simplicity“ im digitalen Zeitalter verdeutlicht, wie dieses Konzept zum Eckpfeiler von Organisationen und ihren Produkten werden kann – und warum es sich als treibende Kraft für Wirtschaft und Technologie erweisen wird. Wir können vieles vereinfachen, ohne Bedeutung und Nutzen einzubüßen. Und die Balance zwischen diesen Polen erreichen wir mit dem 10. Gesetz: "Einfachheit heißt, das Offensichtliche zu entfernen und das Bedeutsame hinzuzufügen."

Bullshit


Author: Harry G. Frankfurt
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518734873
Category: Political Science
Page: 48
View: 5650

Continue Reading →

Mit »Bullshit« legte der amerikanische Philosoph Harry G. Frankfurt den Klassiker der »Empört Euch!«-Bücher vor. Im Sturmlauf eroberte er die Herzen aller, die vom Nonsense-Gerede in U-Bahn und Büro und auf allen Kanälen schon lange genug hatten. Binnen Wochen verkaufte sich sein zorniges Manifest in den Vereinigten Staaten eine halbe Million Mal, ein globaler Feldzug gegen »Bullshitting« war die Folge. Doch Bullshit siegte. Bis heute haben wir dümmliche »Bild«-Kolumnen und hohles Gequassel in den Talkshows und am Handy. Ohnmächtig müssten wir all das über uns ergehen lassen, hätten wir nicht Frankfurts elegant-präzise Abrechnung mit derlei Phänomenen zur Hand, Urschrift aller Wut-Bücher und unverzichtbares Grundlagenwerk der angewandten Dummheitsforschung. Bullshit? Lesen!

101 Things I Learned ® in Culinary School


Author: Louis Eguaras
Publisher: Grand Central Publishing
ISBN: 0446569216
Category: Business & Economics
Page: 212
View: 1995

Continue Reading →

Louis Eguaras, a renowned chef at the Le Cordon Bleu Program at the California School of Culinary Arts, provides readers with a terrific overview of what is truly involved in the preparation, cooking, and presentation of meals. He also provides invaluable insights into just what is involved in making this one's chosen profession. The book will feature a wide range of illustrated lessons, from how to properly hold a knife... to the history of food... from food preparation and presentation... to restaurant hospitality and management, and much more. The book will be presented in the distinctive and highly-attractive packaged style of 101 THINGS I LEARNED® IN ARCHITECTURE SCHOOL, and will be the perfect gift for anyone who is thinking about entering culinary school, is already enrolled, or even just the casual chef.

Auf der Serviette erklärt - Arbeitsbuch

So lösen Sie komplexe Probleme mit einfachen Zeichnungen
Author: Dan Roam
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864146879
Category: Business & Economics
Page: 432
View: 8366

Continue Reading →

Das Arbeitsbuch zum BusinessWeek-Bestseller Auf der Serviette erklärt versetzt den Leser in die Lage, die Arbeitsprinzipien des Autors Schritt für Schritt in die Praxis umzusetzen. Detaillierte Fallstudien und viel Raum für Zeichnungen laden den Leser zu zahlreichen und spannenden Übungen im Bereich des "visuellen Denkens" ein. Das Buch ist so strukturiert, dass sich damit die eigenen Fähigkeiten in kürzester Zeit steigern lassen.

Gamestorming


Author: Dave Gray
Publisher: O'Reilly Media
ISBN: 3868992014
Category: Business & Economics
Page: 304
View: 5135

Continue Reading →

Viele erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch große Innovationsfreudigkeit und Kreativität aus. Doch wie gelingt ihnen das? Wie entstehen überhaupt innovative Ideen? Wie löst man sich von alten Mustern, um wirklich Neues zu entwickeln? Gamestorming hat Antworten auf diese Fragen und beweist, dass man nicht hexen muss, um kreativ zu sein - sondern spielen! Die Autoren haben 80 Spiele zusammengetragen, mit denen Sie und Ihr Team es schaffen, Denkblockaden zu überwinden, besser zu kommunizieren und zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Aus dem Inhalt: Konflikte überwinden und das Engagement der Mitarbeiter steigern Zusammenarbeit und Kommunikation optimieren Das Verständnis von Kunden- und User-Experience verbessern Bessere Ideen entwickeln - und das schneller als je zuvor Meetings verkürzen und produktiver gestalten Komplexe Systeme und Dynamiken erkunden Die Wurzel eines Problems erkennen und einen Weg zur Lösung finden

Grundrissatlas Wohnungsbau


Author: Oliver Heckmann,Friederike Schneider
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035609691
Category: Architecture
Page: 368
View: 5103

Continue Reading →

Der Grundrissatlas Wohnungsbau gehört seit Jahrzehnten zu den Grundlagenwerken der Architektur. In seiner 5., überarbeiteten und erweiterten Auflage dokumentiert und analysiert er rund 160 internationale Wohnungsbauten seit 1945. Im Zentrum stehen Beispiele, die vorbildlich und übertragbar, und Konzepte, die innovativ und wegweisend sind. Die systematische Darstellung aller Projekte ermöglicht es dem Leser, die Grundrisse zu vergleichen und zu bewerten – um sich so durch die Ideen und Strategien bei der eigenen Arbeit am Grundriss anregen zu lassen. Die einleitenden theoretischen und historischen Essays sind neu verfasst beziehungsweise aktualisiert worden und bieten ein übersichtlich strukturiertes Bild der Wohnungsbautypologie und ihrer Entwicklung.

die welt als entwurf

schriften zum design
Author: Otl Aicher
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433605882
Category: Design
Page: 198
View: 8648

Continue Reading →

Otl Aichers Texte sind Erkundungen einer "Welt als Entwurf". Sie gehören substantiell zu seiner Arbeit. In der Bewegung durch die Geschichte von Denken und Gestalten, Bauen und Konstruieren versichert er sich der Möglichkeiten, die Existenz menschlich einzurichten. Nach wie vor geht es um die Frage, unter welchen Voraussetzungen Zivilisationskultur herstellbar ist. Diese Voraussetzungen müssen erstritten werden gegen scheinbare Sachzwänge und geistige Ersatzangebote. Otl Aicher streitet gern. So enthält dieser Band neben Berichten aus der Praxis und historischen Exkursen zu Design und Architektur auch polemische Einlassungen zu kulturpolitischen Themen. Mit produktivem Eigen-Sinn streitet Aicher vor allem für die Erneuerung der Moderne, die sich weitgehend in ästhetischen Visionen erschöpft habe. Noch immer sei der "Kultursonntag" wichtiger als der Arbeitsalltag. Wolfgang Jean Stock

Frühstück mit Lucian Freud


Author: Geordie Greig
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3312006260
Category: Fiction
Page: 272
View: 9850

Continue Reading →

Um das Leben des Malers Lucian Freud ranken sich viele Gerüchte – nicht zuletzt, weil er Privates rigoros vor der Öffentlichkeit abschirmte. Geordie Greig gehörte zu Freuds engsten Vertrauten, mit ihm teilte er Geschichten aus seinem Leben, das voller Arbeitswut, grausamer Rücksichtslosigkeit und einer fatalen Hang zum Glücksspiel war. Greig enthüllt in seiner Biographie eine faszinierende Persönlichkeit, für die jeder aus der High Society liebend gern Modell sitzen wollte, obwohl es monatelange Tortur bedeutete. Illustriert mit vielen unbekannten Fotos und Bildern, ist diese Biographie eines der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts zugleich ein lebendiges Stück Kunstgeschichte.

Der LEGO®-Architekt

Baustile mit LEGO kennenlernen und nachbauen
Author: Tom Alphin
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960882025
Category: Crafts & Hobbies
Page: 192
View: 7926

Continue Reading →

Werde LEGO®-Architekt! Begebe dich auf eine Reise durch die Architekturgeschichte: Lerne Baustile vom Neoklassizismus über Modernismus bis hin zu High-Tech-Lösungen kennen – verwirklicht mit LEGO. Anleitungen für 12 Modelle in verschiedenen Architekturstilen laden zum Nachbau ein und inspirieren dich zu eigenen Bauwerken. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Design Patterns für die Spieleprogrammierung


Author: Robert Nystrom
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 395845092X
Category: Computer games
Page: 400
View: 5908

Continue Reading →

- Die bekannten Design Patterns der Gang of Four im konkreten Einsatz für die Entwicklung von Games - Zahlreiche weitere vom Autor entwickelte Patterns - Sequenzierungs-, Verhaltens-, Entkopplungs- und Optimierungsmuster Für viele Spieleprogrammierer stellt die Finalisierung ihres Spiels die größte Herausforderung dar. Viele Projekte verlaufen im Sande, weil Programmierer der Komplexität des eigenen Codes nicht gewachsen sind. Die im Buch beschriebenen Design Patterns nehmen genau dieses Problem in Angriff. Der Autor blickt auf jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von weltweit erfolgreichen Games zurück und stellt erprobte Patterns vor, mit deren Hilfe Sie Ihren Code entwirren und optimieren können. Die Patterns sind in Form unabhängiger Fallbeispiele organisiert, so dass Sie sich nur mit den für Sie relevanten zu befassen brauchen und das Buch auch hervorragend zum Nachschlagen verwenden können. Sie erfahren, wie man eine stabile Game Loop schreibt, wie Spielobjekte mithilfe von Komponenten organisiert werden können und wie man den CPU-Cache nutzt, um die Performance zu verbessern. Außerdem werden Sie sich damit beschäftigen, wie Skript-Engines funktionieren, wie Sie Ihren Code mittels Quadtrees und anderen räumlichen Aufteilungen optimieren und wie sich die klassischen Design Patterns in Spielen einsetzen lassen.

An Architectural Approach to Level Design


Author: Christopher W. Totten
Publisher: CRC Press
ISBN: 1351982923
Category: Computers
Page: 469
View: 1238

Continue Reading →

Explore Level Design through the Lens of Architectural and Spatial Experience Theory Written by a game developer and professor trained in architecture, An Architectural Approach to Level Design is one of the first books to integrate architectural and spatial design theory with the field of level design. It explores the principles of level design through the context and history of architecture, providing information useful to both academics and game development professionals. Understand Spatial Design Principles for Game Levels in 2D, 3D, and Multiplayer Applications The book presents architectural techniques and theories for level designers to use in their own work. The author connects architecture and level design in different ways that address the practical elements of how designers construct space and the experiential elements of how and why humans interact with this space. Throughout the text, readers learn skills for spatial layout, evoking emotion through gamespaces, and creating better levels through architectural theory. Create Meaningful User Experiences in Your Games Bringing together topics in game design and architecture, this book helps designers create better spaces for their games. Software independent, the book discusses tools and techniques that designers can use in crafting their interactive worlds.